Bloginterview.

Freitag, 30. September 2011 2 Kommentare


Ihr Lieben, ich melde mich Heute doch bei euch- und das nicht ohne Grund ! Ich würde euch gerne den Blog '' i'm addicted to fashion ''  der lieben Paulina zeigen. Deshalb habe ich sie kurzerhand mal interviewt, aber seht bzw. lest selbst ! Viel Spaß !

Wie lange bloggst du schon ?
- Ich blogge schon seit gefühlten 10 Jahren und um genau zu sein werden es diesen Dezember 3 Jahre.
Über was bloggst du ?
- Eigentlich blogge  ich über alles, was mich inspiriert und umgibt. Es fängt bei Mode an und endet bei meinen persönlichen Erlebnissen. Ich blogge auch ganz gerne über Beauty-Kram und bin ständig auf der Suche nach neuen Inspirationen. Sobald ich etwas ganz toll oder ganz schlimm finde, blogge ich darüber um es mit meinen Lesern zu teilen. Im Moment steht mir ein Umzug in eine neue Wohnung bevor, also wird mein Blog voll mit Deko- und Einrichtungsinspirationen sein. Fast hätte ich die Outfit-Posts vergessen =)
Wo shoppst du am liebsten ?
- Am liebsten shoppe ich bei H&M und Zara. Seit neustem haben wir hier in Frankfurt Urban Outfitters und Gina Tricot und die zwei sind auf dem besten Weg auf meiner Favoriten-Liste zu landen.
Deine größte Modesünde ?
- Ich würde sagen meine XXL-Hoodies und Baggy Pants als ich ca. 14 war =) Damals habe ich in einem Verein zu Hip-Hop getanzt und mich auch dementsprächend gekleidet. Leider.
Gibt es ein Land in dem du noch nicht warst, in das du aber richtig gerne reisen würdest ?
- Ich wollte schon immer mal nach Japan. Mich faszinieren total asiatische Länder und Kulturen. Ich denke das ich auf jeden Fall irgendwann nach Tokyo fliegen werde.
  
Dein Must - Have für Herbst bzw. Winter ?
- Hmmm ... Ich würde sagen mein persönliches Must-Have für diesen Herbst/Winter sind übergroße Pullover.   
Dein Liebstes Kleidungsstück in Kleiderschrank ?
- Definitiv mein grüner Zara Rock. Ich würde ihn am liebsen jeden Tag tragen und er lässt sich super mit anderen Sachen kombinieren.

New Baby's.

Mittwoch, 28. September 2011 13 Kommentare

Hallo meine Lieben,

seit Heute bzw. Gestern Abend habe ich neue Wedges. Mein Vater hat sie mir in verschiedenen Farben mitgebracht, in beige waren sie auch wirklich schön, aber genommen habe ich sie dann letztendlich in schwarz, weil schwarz einfach immer gut zu allem passt. Es tut mir leid, dass es heute keinen Outfitpost gibt, aber ich schreibe Freitag eine Mathearbeit (grr!) und muss Heute noch ein wenig dafür lernen. Morgen habe ich jedoch etwas mehr Zeit und dann wird's auch endlich mal wieder einen Outfitpost geben. Ich wünsch' euch noch einen süßen Tag :* !


Reader request, Room Tour

Sonntag, 25. September 2011 16 Kommentare

Hallo ihr Lieben !
Ich hoffe ihr hattet ein tolles Wochenende. Ich habe Heute zwischen Hausaufgaben und anderem zum Glück endlich mal die Zeit gefunden, ein paar Fotos zu schießen. In diesem Sinne möchte ich vielen von euch den Wunsch einer Room Tour nun auch endlich erfüllen. Mein Zimmer ist hauptsächlich mit Möbeln von Ikea in den Farben schwarz - weiß ausgestattet, Dekoration und andere Accessoires sind pink gehalten. Meinen Kleiderschrank habe ich nicht nochmal extra fotografiert, da ich diesen in einem einzelnen Post ja schon einmal vorgestellt hatte (hier). Ich denke, besonders in diesem Thema sagen Bilder mehr aus, als Worte. Aus diesem Grund schreibe ich jetzt nicht noch mehr, seht einfach selbst ! :) Habt' noch einen schönen Abend :*

 ( falls noch Fragen offen sind -> formspring)

MONKI - Onlineshop

Freitag, 23. September 2011 3 Kommentare

Ihr Lieben,

eigentlich wollte ich Heute, wie ich Gestern schon geschrieben hatte, eigentlich nicht bloggen. Gerade ist mir jedoch eine Information 'zugeflogen', die ich euch auf keinen Fall vorenthalten möchte. Vielleicht bin ich auch einfach nur auf einem unaktuellem Stand, da ich von der ganzen Sache vor ca. 10 Minuten noch absolut nichts wusste - aber MONKI hat jetzt einen Onlineshop (klick!) ! Jei ! Gerade herrscht bei mir absolute Freude, da ich die Sachen von Monki einfach liebe und extra immer nach Hamburg fahren musste, um dort zu shoppen. Ich hoffe ich konnte einige von euch, die wie ich absolut keine Ahnung hatten, davon in Kenntnis setzten. Ich verabschiede mich aber nun und wünsche euch erneut ein tolles Wochenende ! Liebe, liebe Grüße :*


i'm like a bird, i only fly away.

Donnerstag, 22. September 2011 9 Kommentare

HeyHeyHey ! :)
Heute nahm die blöde Projektwoche endlich ein Ende. Wir sind mit dem Streichen gerade so fertig geworden und haben dann Morgen (zum Glück!) frei.

Mein restlicher Tag Heute war echt nervig. Ich hatte einen Zahnarzttermin und musste desswegen mit dem Bus fahren, alles schön und gut - nur blöd, dass auf dem Rückweg an dem hübschen Busschild stand, dass ich auf den nächsten Bus 45 (!) Minuten warten sollte. Also beschloss ich den Weg zu Fuß hinter mich zu legen, ohne eine ungefähre Ahnung, wie ich in die Stadt kommen könnte :D (ja, mein Orientierungssinn ist miserabel).
Nach einer gefühlten Ewigkeit und einigen falschen Abbiegern in kleine Seitenstraßen kam ich dann doch noch in der Stadt an. Meine Füße tun' mir jetzt, trotz der superbequemen EMU's, wahnsinnig weh. Naja, zum 'Trost' war ich dann noch kurz bei H&M, habe mir eine Kette und Nagellack gekauft, beide Sachen könnt ihr unten sehen. Außerdem habe ich mir noch Sushi mitgebracht -mjam mjam mjam!

Ich muss euch leider sagen, dass ich vor Sonntag nicht bloggen werde und desshalb auch die Room- Tour erst nächste Woche kommt. Ich habe am Wochenende wenig Zeit, da ich Morgen mit meinem Freund und seinen Eltern nach Münster fahre und Samstag Abend mit meinem Freund weggehen möchte. Wir lesen bzw. schreiben uns dann also ab Sonntag/Montag wieder, habt ein tolles Wochenende, meine Lieben ! :*

 Kette 4,95 - Nagellack 95ct

I'm ready for the cold times...

Mittwoch, 21. September 2011 11 Kommentare

Ein ganz liebes 'Hallo' an meine lieben 356 regelmäßigen Leser + Follower :) und an alle, die sich sonst noch für meinen Blog interessieren !

Wie versprochen zeige ich euch Heute mit Hilfe von ein paar Fotos meine Winterjacke. Ich habe die Fotos gerade eben geschossen und ich bin echt sehr glücklich, dass ich mich für diese Winterjacke entschieden habe, sie gefällt mir immer besser und ich glaube, ich werde den Kauf auf keinen fall bereuen! Außerdem ist mir noch aufgefallen, dass sich an der Mitte der Jacke dünne Bändchen befinden, mit denen man die Jacke nicht nur zusammenraffen kann, sondern mit denen man auch noch die Länge etwas variieren kann. Mir gefällt es sehr, da meine größe Sorge war, dass die Jacke zu lang sein könnte.

Ansonsten ist Heute nichts besonderes passiert, wir haben in der Schule unsere Klasse neu gestrichen. Auch wenn mir das gelb an allen(!) Wänden nicht so sehr gefällt, hat das Streichen an sich Spaß gemacht. Weil so viele von euch mir geschrieben haben (danke!), dass sie sich über eine Room Tour freuen würden, werde ich das auf jeden Fall ganz bald machen, eventuell werdet ihr euch sogar noch diese Woche darüber freuen können. Liebe Grüße an euch :*



my wardrobe

Montag, 19. September 2011 9 Kommentare

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe, ihr hattet bis jetzt einen schönen Tag. Viele von euch hatten sich gewünscht, dass ich einmal einen Post über meinen Kleiderschrank schreibe und genau das werde ich Heute auch machen. Ich hatte ihn vor einiger Zeit schon einmal fotografiert & hier in der 'Roomtour' vorgestellt, allerdings war das nicht wirklich ausführlich. Viele Anfragen für eine weitere Roomtour habe ich auch bekommen, es wäre lieb von euch, wenn ich noch einmal Rückmeldung bekommen könnte, ob euch eine ausführlichere Roomtour gefallen würde, oder eher nicht :)

Naja, also dann leg ich mal los! Vor ca. 1einhalb Jahren erfüllte sich ein großer Wunsch von mir - ein begehbarer Kleiderschrank, und das auch noch in pink! Da ich viele Dachschrägen in meinem Zimmer habe und desswegen kaum Möbel stellen kann, bot sich ein begehbarer Kleiderschrank in einer der vielen Dachschrägen an. In meinem Kleiderschrank liegt, anders als in dem restlichen Zimmer, ein ganz kuschelig weißer Teppich, auf dem man super barfuß laufen kann. Geschlossen wird mein Kleiderschrank mit einer Schiebetür, bei der gleichzeitig das Licht angeht, wenn man sie öffnet. Da nicht allzu viel Geld für den Kleiderschrank ausgegeben werden sollte, stehen einfach Regale von IKEA drin, die sich aber echt gut als Stauraum für meine vielen Kleidungsstücke machen. Wie ich gerade schon geschrieben habe, ist der Kleiderschrank pink, nach kurzer Zeit habe ich jedoch angefangen, Stücke aus Zeitschriften herauszuschneiden und daraus Collagen zu machen. Nun hängen diese in meinem Kleiderschrank und es gefällt mir ganz gut.

Ich hoffe ihr habt jetzt einen kleinen Einblick in meinen Kleiderschrank gewonnen, falls ihr noch irgentwelche Fragen habt, oder noch eine Meinung zu dem eventuellem Roomtour- Post habt, fragt/bemerkt es am besten auf formspring . Habt noch einen schönen Montag ! :*








Shopaholic?!

Sonntag, 18. September 2011 10 Kommentare

Heute lass' ich wie versprochen etwas von mir hören :) Gestern in Holland war's super, ich habe nicht nur eine schöne Winterjacke gefunden, sondern auch noch 1,2 andere schöne Dinge. Seitdem ich Gestern nach längerer Zeit mal wieder in Holland zum shoppen war, habe ich mir vorgenommen, auf jeden Fall wieder öfter dorthin zu fahren, da es mir dort bezüglich des Einkaufens einfach so viel besser gefällt, als hier.

Ich habe gerade mal schnell die Sachen, die ich seit Gestern mein eigen nennen darf, fotografiert. Ich muss jedoch sagen, dass die Hose um einiges dunkler ist, als es auf dem Foto aussieht. Auch die Winterjacke kann man auf den Fotos nicht so super erkennen, ich werde bald aber bestimmt mal ein Foto posten, auf dem ihr sie auch angezogen sehen könnt. Außer den Sachen die ihr auf den Fotos sehen könnt, habe ich noch einen langen Cardigan in beige gekauft. Auch diesen werdet ihr bestimmt bald in einem Outfitpost zu sehen bekommen. Habt noch einen schönen Abend, meine Lieben :*


Spangen & Haargummis von H&M
 Jeansleggins von Pieces
Winterjacke von 'le balloon'

And if you want to be free, be free.

Donnerstag, 15. September 2011 14 Kommentare

Hallo ihr Lieben,
Heute war ein guter Tag, mir gehts schon viel besser und ich freue mich schon aufs Wochenende ! Am Samstag fahre ich mit meiner Mutter nach Holland, da kann man ab und zu echt super einkaufen, besonders in der Herbst-/ Winterzeit ! Mal sehen ob ich dort eine Winterjacke finde, die mir gefällt, es würde mich auf jeden Fall sehr freuen !

Mein Schultag war heute auch ganz entspannend, ich hatte nur 5 Stunden und war danach noch mit meinem Freund bei Mc Donald's essen, mal wieder :D Gerade schaue ich Schulermittler, denn die neuen Folgen sind angefangen und ich gucke es total gerne, auch wenn ich weiß, dass es total gestellt ist...

Vorhin habe ich mir noch kurz die Zeit genommen, ein Outfit abzuknipsen. Im Herbst ziehe ich immer total gerne Longshirts bzw. Kleider von H&M, Zara etc. an und kombiniere sie mit Stiefeln. Das Kleid was ich auf dem Foto trage kommt von H&M, genau wie der Loop - Schal. Die EMU's kennt ihr ja mittlerweile schon (ja, ich liebe es, sie zu tragen!) und die Strumpfhose kommt von Falke.


GDS - Düsseldorf

Mittwoch, 14. September 2011 8 Kommentare

Ihr Lieben,
es tut mir leid, dass ich Gestern nicht gepostet habe, mir gings echt schlecht, ich war nicht in der Schule und ich bin auch immernoch ziemlich k.o. Naja, krank hin oder her, heute habe ich wieder einen, hoffentlich interessanten, Post für euch.

Vor ungefähr einer Woche fand in Düsseldorf wie jedes Jahr die GDS statt, eine riesige internationale Messe für Schuhe und Accessoires, die durch ein regelmäßiges Rahmenprogramm in Form von Informationsveranstaltungen sowie Modeschauen sehr interessant gestaltet ist. Wie ich in einigen Kommentaren schon erwähnt hatte, besitzen meine Eltern 2 Schuhgeschäfte, weshalb auch jedes Jahr die GDS in Düsseldorf fest in ihrem Terminplan integriert ist. Leider lag die GDS (wie in Zukunft auch...) mitten in der Woche und somit auch in der Schulzeit, sodass ich nicht mitkommen konnte.

Trotzdem möchte ich ein wenig über die GDS berichten, was mir durch die Fotos dieses Jahres und einem Besuch der GDS vor 2 Jahren möglich ist. Ich persönlich finde, dass die gesamte Messe sehr beeindruckend ist, alle Stände der verschiedenen Marken sowie die Laufstege sind vielfältig dekoriert und spiegeln die jeweilige Marke oftmals sehr gut wieder. Einige Stände sind wirklich bemerkenswert und aufwendig dekoriert, wie besipielsweise der EMU -Stand, der mir schon vor ein paar Jahren positiv ins Auge fiel. Mit Hilfe von viel Sand und einigen anderen Eyecatchern hob sich dieser Stand, meiner Meinung nach, von einigen anderen ab und schaffte sich eine ganz eigene, individuelle Atmosphäre. Diese Erfahrungen sind jedoch, wie bereits erwähnt, nicht aktuell und stammen von vor 2 Jahren. Ich habe mir fest vorgenommen auf jeden Fall eine der nächsten GDS' in Düsseldorf zusammen mit meinen Eltern zu besuchen, ein Highlight für mich wäre aber auf jeden Fall auch die Bread&Butter in Berlin, die ich mir schon seit einiger Zeit wünsche, zu besuchen.

Ich hoffe, ich konnte euch einen kleinen Eindruck vermitteln, unten findet ihr natürlich auch noch einige Fotos, die allerdings, da sie mit einer Digicam geschossen wurden, nicht die beste Qualität haben - trotzdem viel Spaß beim Anschauen, macht's gut

Outfit Post

Montag, 12. September 2011 22 Kommentare

Ein ganz liebes 'Hallo' an alle meine lieben Leser,
Heute ist schon wieder Montag, das Wochenende ist vorbei und ich hoffe einfach nur, dass diese Schulwoche genauso schnell vorüber geht wie die vorherige auch. Aber ich wage mal zu vermuten, dass ich nicht die Einzige bin, die sich das wünscht :D

Ich würde mich an dieser Stelle gerne bei euch bedanken, denn ich freue mich wirklich über eure vielen Vorschläge bezüglich der Posts, ich habe so viele Mails,Kommentare etc. bekommen, in denen echt tolle Vorschläge waren ! Danke !

Wie ich Gestern schon erwähnt hatte, haben sich viele von euch mehr Outfitposts gewünscht und desswegen fange ich auch gleich Heute damit an :) Den Cardigan den ich auf diesem Foto trage, habe ich mir übrigens bei Urban Outfitters in London gekauft und ich liebe ihn immernoch sehr, da mir die Farbe echt gut gefällt.
Habt noch einen schönen Tag, Liebe Grüße! :*


 Minnetonka Fake (ca. 40Euro) - Jeans, H&M (ca. 30Euro) - Oversize Tshirt, Monki (35Euro) - 
Cardigan, Urban Outfitters (45 Euro) - Ohrringe, H&M (ca. 5Euro)

Ooh La.

Sonntag, 11. September 2011 15 Kommentare

Hallo, meine Lieben ! :)

Ich hoffe euch gehts gut. Mein Wochenende war superschön, ich bin gerade von meinem Freund wiedergekommen und bin nun zu Hause. Heute habe ich mir 'toycamera' gedownloadet, weil auf vielen Blogs davon geschrieben wird bzw. viele andere Blogger ihre Fotos mit toycamera bearbeiten und ich es auch mal ausprobieren wollte. Mir gefällt das Programm bis jetzt sehr gut, aber ich denke, ich muss mich erstmal länger damit beschäftigen, um alle Funktionen zu entdecken. Außer toycamera nutze ich noch PhotoScape und Gimp, die mir auch sehr gut gefallen.

Wie viele von euch bestimmt schon gesehen haben, ich habe einen neuen Header! Mir gefällt er ganz gut, weil ich finde, er passt schön zur Jahreszeit, natürlich hoffe ich, dass ihr ihn auch mögt! Euren Wünschen bezüglich meiner Posts konnte ich entnehmen, dass viele sich über mehr Outfitposts von mir freuen würden. Genau aus diesem Grund wird es nicht nur Morgen einen Outfitpost geben, sondern ich werde versuchen, auf jeden Fall regelmäßig meine Outfits zu posten!

Da mir Heute (wie so oft Sonntags) ziehmlich langweilig ist und ich nichts anderes machen werde, als zum Sport zu fahren, würde ich mich über gaaanz viele Fragen auf formspring freuen ! Macht's gut <3


 bearbeitet mit toycamera

Polyvore

Samstag, 10. September 2011 9 Kommentare

dazzled
Heute habe ich mich bei polyvore angemeldet und mein erstes 'Set' erstellt - macht echt Spaß :) 



Dorothy Perkins knit poncho
£25 - dorothyperkins.com

Acne linen top
£110 - matchesfashion.com

Cheap Monday black jeans
$71 - coggles.com

Minnetonka shoes
$72 - zappos.com

Handbag
$198 - badjoan.com

Feather jewelry
£9.60 - debenhams.com

Cuff jewelry
$20 - modcloth.com