A Blog about Fashion and Lifestyle

the little things.

Sonntag, 5. Februar 2012

Ihr Lieben, 
ich hoffe, ihr alle hattet bis jetzt ein schönes Wochenende ! Ich habe heute morgen ausgeschlafen, mit meinem Freund gefrühstückt und bin dann zum Sport gefahren. Jetzt sitze ich vor meinem Laptop, schreibe diesen Post und stelle fest, dass man beim' Essen von Jelly Beans entweder Glück hat und richtig leckere Geschmacksrichtungen erwischt oder aber einen total scheußlichen Geschmack im Mund hat, wie ich gerade von der Sorte Kokosnuss - BAH !

Ich kriege per formspring immer einige Fragen bezüglich meines Handys, meines Laptops usw. . Um all' diese Fragen ein wenig zu klären, dachte ich mir, ich mache mal einen Post zu meinen elektronischen Geräten :)

Den Anfang macht mein ipad2, welches ich zu Weihnachten bekommen habe. Es wird mit Abstand am meisten genutzt und es beinhaltet meine Notizen, meinen Kalender und viele andere wichtige Sachen. Meine Lieblingsapps sind unter anderem die facebook-app, Penultimate,Instagram und miCal. 
 Neben dem ipad habe ich noch einen Inspiron 1525 von Dell. Er ist zwar schon ziemlich alt und hat die besten Zeiten (wie man sieht) bereits hinter sich, ist aber zum Fotos bearbeiten und Texte schreiben nach wie vor unentbehrlich. Allein die Tatsache, dass er pink ist würde mich nie dazu bringen, ihn wegzugeben, kaputter Akku hin oder her !
 Mein iPhone 3g begleitet mich ebenfalls den ganzen Tag über. Auch wenn's mittlerweile weitaus neuere Modelle gibt reicht mir meins vollkommen aus, da ich es sowieso fast nur zum telefonieren und SMS'n benutze. Die Handytasche habe ich vor einigen Jahren zum Geburtstag bekommen, finde sie aber immernoch supersüß.
 Ohne meinen iPod wäre wohl jede Zugfahrt unerträglich. Ich habe ihn vor ein paar Jahren aus meinem Florida Urlaub mitgebracht und bin nach wie vor total verliebt in ihn. Hauptsächlich spielt er Lieder von Uffie, Oasis, Lykke Li und The Kooks ab.
... und das sind meine 2 letzten Lieblinge. Oben seht ihr eine Canon Ixus95 IS, die ich immer mit im Gepäck hab', wenn ich verreise. Unten seht ihr ein Foto des Kartons meiner Canon 1100D die ich nie wieder hergeben würde und mit der ich hauptsächlich fotografiere. 

Ich hoffe ihr konntet mit diesem Post einen kleinen Einblick gewinnen, habt alle noch einen ganz schönen Sonntag ! :*

16 Comments

Sabrina ♥ Chérie
5. Februar 2012 um 16:21

Hab jetzt auch eine Canon EOS ^-^ Wie man den Unterschid merk oder?

Schau doch mal wieder vorbei - ein ganz tolles Gewinnspiel läuft!

xoxo * C'est la vie, chérie *

inga
5. Februar 2012 um 16:27

Oh, der post gefällt mir gut :) Mir würde das ipad gar nichts bringen und den ipod bräuchte ich warshcienlich auch nicht mehr wenn ich ein iphone hätte aber so hat man halt alternativen wenn laptop bzw. iphone kaputt gehen :)

Lady-Pa
5. Februar 2012 um 16:48

die handytasche ist richtig süß


Lady-Pa

xoxo

Melina
5. Februar 2012 um 17:06

toller Post♥

Julia
5. Februar 2012 um 17:13

Sehr interessanter Post!
Die Tasche für's Ipad ist ja mal süß♥

sara dele
5. Februar 2012 um 18:07

Die iPad Tasche ist ja total süß! Hast du die etwa selbst genäht ?! (:

Louisa
5. Februar 2012 um 18:28

Ich hätte eine Frage zu der Canon Ixus- macht sie wirklich gute Fotos? Ich habe nämlich bis jetzt 400 Euro zur Verfügung. Entweder ich kaufe mir die "kleine" Canon jetzt (und die "Große" erst später), um im Urlaub Fotos machen zu können, oder ich warte noch ein bisschen und kaufe mir die Canon Eos 600d (kann dann aber im Urlaub nur mit meiner billigen Kamera fotografieren). Oh Gott, war das jetzt lang :D

Hättest du einen Tipp für mich, ich verzweifele an der Entscheidung :(
Mir gefällt dein Blog übrigens total gut ;)

Lieben Gruß :)

Tam
5. Februar 2012 um 18:44

Beneide dich um dein ipad hahaha :D

Luisa.abc
5. Februar 2012 um 19:22

Ich hab auch die Canon Eos 1100D :)

Kathi
5. Februar 2012 um 20:39

Mein Papa hat auch ein iPad 2 daher kann ich gut verstehen das du viel damit machst :D
ich möchte auch eine Canon aber naja sparen heißt das Zauberwort !

LG

Nele,14
5. Februar 2012 um 21:17

Neid *__* :D

Vivien
5. Februar 2012 um 21:32

find ich toll, dass du deine elektronischen Sachen mal so vorgestellt hast :)
Ich find dein ipad so süß ;)

lg
Arviens

Toni.Bea
8. Februar 2012 um 16:03
Dieser Kommentar ist nicht mehr verfügbar.
Toni.Bea
8. Februar 2012 um 16:03

apfeltasche *__* hach nein, wie süß das ist :)
lg, die bea. ♥

lebeneben-tb.blogspot.com


3. März 2012 um 20:54

ich lese deinen blog jetzt schon einige zeit, aber bei manchen posts, wie z.b. diesem, denke ich mir nur "luxusgöre". sorry, ist aber so...

ich hoffe, du schätzt, was du hast! :)

Anonym
14. April 2012 um 17:37

Sehr sinnvoll, ein iPhone nur zum Telefonieren und SMS schreiben zu benutzen... Da ist das Geld gut investiert.

Schreibe einen Kommentar