workouts.

Donnerstag, 31. Januar 2013 17 Kommentare

Ihr Lieben,
wie die meisten von euch wahrscheinlich schon wissen, mache ich seit einiger Zeit neben dem Fitnessstudio jeden Tag gegen Nachmittag / Abend noch ein ,,workout'' zu Hause. Weil wahnsinnig viele danach gefragt haben, möchte ich den heutigen Post dazu nutzen euch meine liebsten workouts für zu Hause zu zeigen. Ich fange gleich mal mit meinem Favoriten an : das 1000 workout. Es ist, wie der Name schon sagt, aus 10 ,,Moves'' mit je 100 Wiederholungen aufgebaut, sodass man letztendlich 1000 ,,Moves'' erreicht. Bei mir dauert es meistens knapp 20 Minuten und ich bin jedes Mal richtig k.o danach. Ich bin mir sicher das dieses workout, solang' man es regelmäßig macht, wirklich Erfolge zeigt und die Ausdauer um einiges steigert, da wirklich extrem viele Muskeln beansprucht werden.



Auch diese restlichen workouts sind, meiner Meinung nach, wirklich eine Empfehlung wert. Obwohl ich das 1000 workout mit abstand am meisten und liebsten mache, ist die ein oder andere Abwechslung auch mal gut, weshalb ich auch die restlichen workouts sehr mag :




Wie sieht's bei euch aus ? macht ihr zu Hause workouts ? Habt ihr Tipps ? 

Tatis & Sandras Schmuckwiese.

Mittwoch, 30. Januar 2013 5 Kommentare

Ihr Lieben,
wie einige von euch eventuell schon entdeckt haben, befindet sich links in meiner Sidebar ein weiterer neuer Banner, nämlich der von Tati's und Sandra's Schmuckwiese. Dabei handelt es sich um einen superschönen dawanda-Shop, der alles anbietet, was das Schmuckherz begehrt : Ringe, Armbänder, Ketten und sehr viele, wunderschöne Kragen. Mir gefällt besonders, dass das Sortiment so vielfältig ist, denn neben verspielten und filligranen Teilen gibt es ebenso minimalistische Schmuckstücke, die sehr schlicht sind. Unten seht ihr übrigens 3 Teile, die mir freundlicherweise von den 2 (supernetten) Mädel's zugeschickt wurden. Der Versand ist blitzschnell und auch der Kontakt erwies sich als sehr freundlich. Falls ihr also nach der Suche nach einer Kleinigkeit für eure beste Freundin seid, oder euch selbst einfach mal etwas gutes tun' wollt, dann werdet ihr bei Tati's und Sandra's Schmuckwiese bestimmt fündig. 

Allen, die heute ebenfalls ihr Zeugnis bekommen haben wünsche ich ein paar schöne freie und hoffentlich nicht zu verregnete Tage - macht's gut, ihr Lieben ! 

Clipbörse / Kette Armband

Outfitpost with my new things.

Montag, 28. Januar 2013 11 Kommentare

Ihr Lieben,
wie versprochen gibt's heute mal wieder einen Outfitpost ! Ich musste mich wirklich schon fast überwinden (ohne Jacke !) das warme Haus zu verlassen, aber nach ein paar Minuten war's nicht mehr kalt und die Fotos waren auch ruckizucki geknipst. Die Sachen sind alle neu und aus meinem Berlin-Shoppingtrip. Der Pullover ist von meinem Einkauf am Wochenende. Wenn ihr das lest, dann sitze ich wahrscheinlich völlig vergnügt beim Augenarzt, weshalb ich diesen Post auch gestern schon vorbereitet habe. Ich hasse Augenärzte, da wartet man eine halbe Stunde bis man dran kommt, der Termin dauert dann 2 Minuten und joa, das war's dann auch schon. Wenigstens kann ich's mir heute abend bequem machen, da ich ja morgen nicht zur Schule muss - wuhu ! 

Pullover : ZARA Sale / Hose : H&M / Schal : REVIEW / Weißes Tshirt : Hollister / Boots : SPM / Ohrringe : Schmuckrausch 

some new things.

Sonntag, 27. Januar 2013 21 Kommentare

Ihr Lieben,
wie einige von euch schon wissen werden, war ich gestern morgen in der Stadt, um mich nach einigen reduzierten Sachen umzusehen. Da ich in Berlin nicht alles gefunden hatte, was ich eigentlich suchte, dachte ich mir, dass ich eventuell bei dem ein oder anderen reduzierten Teil fündig werde. Und so war es dann auch. Begeistert war ich von ZARA : Der ganze Laden war fast ausschließlich mit Sale-Produkten gefüllt, bei sogut wie allem waren die meisten Größen noch vorhanden und alles war wirklich viel günstiger, als es vorher der Fall war. So kam es also, dass ich 1 Pullover für 17€ statt 50€ und 2 Tops für insgesamt 15€ statt 45€ fand'. Des weiteren fand ich eine wundervolle boyfriend-Jeans, welche ich schon eine halbe Ewigkeit suchte. Erwartungsvoll nahm ich die Jeans in Größe 36 mit in die Kabine, doch zu meinem Pech passte sie hinten und vorne nicht, denn da sie anscheinend recht groß ausfiel, hätte ich auf jeden Fall eine 34 gebraucht die es leider nicht mehr gab. Die boyfriend - Jeans bleibt neben einer schönen College-Jacke und grau/schwarzen Nike Frees also weiterhin auf meiner Wishlist für die nächste Zeit. Bei H&M kaufte ich noch eine normale Leggins (ich finde es gibt wirklich nichts bequemeres !) und ein Ringset. Unten auf den Fotos könnt ihr alle von mir gekauften Produkte sehen, leider sieht vor allem der Pullover auf dem Foto nicht annähernd so schön aus, wie in echt - ihr werdet die Produkte aber alle noch in den kommenden Outfitposts sehen. 

Zum Glück habe ich morgen meinen letzten Schultag, denn Dienstag fällt mein kompletter Unterricht aus und am Mittwoch habe ich auch nur 1 Stunde Zeugnisvergabe. Danach geht es direkt für ein paar Tage zu meinen Großeltern, bis am Samstag dann endlich mein Freund aus der Skifreizeit wiederkommt - habt' einen wundervollen Sonntag, ihr Lieben !

Pullover & Tops von ZARA, Ringset von H&M 

Review : LeeLee gets flirty.

Donnerstag, 24. Januar 2013 8 Kommentare

Ihr Lieben,
wie einige von euch bestimmt schon gesehen haben, war eines meiner Weihnachtsgeschenke das ,,LeeLee gets flirty'' - Set von benefit. Ich habe mich wahnsinnig darüber gefreut, denn das Set war eine absolute Überraschung und benefit gefällt mir ohnehin immer super. Da es mir so gut gefallen hat, dachte ich mir, dass der ein oder andere von euch auch Interesse daran haben könnte und aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen, eine kleine Review zu ,,LeeLee gets flirty'' zu schreiben. 

Das Set hat nicht nur (wie für benefit typisch !) ein superschönes Design, sondern hat mich auch bezüglich des Inhalts sofort überzeugt, denn die 4 enthaltenen Produkte sind alle Bestseller von benefit :

1 laugh with me LeeLee : Mein liebstes Produkt aus diesem Set ! Das Parfum hat nicht nur einen wunderschönen Flakon, sondern auch einen tollen Geruch, den ich irgendwie als ,,magisch'' beschreiben würde. Ich war erstaunt, dass mir dieser Duft sogar besser gefällt, als mein bisheriger Lieblingsduft ,,Miss Dior''. 
2 that gal : ... kannte ich schon vorher, mag ich aber nach wie vor. Am besten gefällt mir der süße Duft, aber auch die Funktion, nämlich dem Gesicht einen strahlenden Teint zu verleihen, wird erfüllt. Im Sommer finde ich ,,that gal'' übrigens auch als Auffrischer super !
3 the Pore fessional : ... verspricht eine optische Verminderung der Poren, was, wie ich finde, auch erfüllt wird. Ich finde es gut, dass dieses Produkt im Set enthalten ist, denn so hat man die Chance es auszuprobieren. Als Full-Size-Größe würde ich mir ,,Pore fessional'' jedoch nicht anschaffen, da der Preis für dieses Produkt mit rund 35€ mir persönlich zu hoch ist.
4 benetint : Eines der wohl bekanntesten Produkte von benefit. Die benetint hat mich absolut begeistert, denn sie erzielt sowohl auf Wangen als auch auf Lippen einen tollen Effekt und verleiht eine schöne, rötlich-rosa Färbung. 

Bloginterview : Samira Sophie

Dienstag, 22. Januar 2013 3 Kommentare

Ihr Lieben,
heute habe ich mal wieder ein Bloginterview für euch und zwar mit der lieben Samira Sophie. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim' Lesen ! 

* Beschreibe dich und deinen Blog
Ich beschreibe mich selbst eigentlich eher ungern, aber ich versuch's mal : Ich bin ziemlich faul , chaotisch , albern , schüchtern, aber trotzdem kreativ. In meinem Blog poste ich hauptsächlich Fotos und weniger text , da ich liebend gerne fotorgrafie , es geht ausserdem viel um Mode und Outfits.
* Worüber schreibst du am liebsten ?
Ich schreibe eher weniger, da mir das Fotografieren besser liegt.
* Was ist dein momentan größter Schatz im Kleiderschrank ?
Ich habe kein spezielles Lieblingsstück , aber im moment liebe ich alles was kuschelig ist und warm hält.


* Deine liebste Nagellackfarbe ? Warum ? 
Ich trage nur selten Nagellack, aber am besten gefallen mir helle Pastelltöne auf den Nägeln.
* Was sind deine größten Inspirationsquellen ?
Vor allem tumblr, viele andere Blogger und Menschen mit einem tollen Style, die man ab und an einfach so auf der Straße sieht.
* Jemanden, den du styletechnisch bewunderst ? 
Viele Lookbooker, vor allem Lua P .

Ich hoffe das Interview hat euch gefallen, schaut doch mal auf Samira's Blog vorbei, sie wird sich bestimmt darüber freuen ! Macht's gut, ihr Lieben !

Mein Berlin Trip / Haul & Fotos.

Montag, 21. Januar 2013 16 Kommentare

Ihr Lieben,
wie die meisten von euch bestimmt schon durch Instagram wissen, bin ich seit heute Nacht wieder aus Berlin zurück. Heute morgen weckte mich dann gleich die super Nachricht, dass heute wegen des vielen Schnees die Schule bei uns ausfällt, was für mich bedeutete, dass ich heute alles erledigen konnte, was über's Wochenende so angefallen ist. Drückt mir die Daumen das es ganz doll weiterschneit, sodass ich auch morgen früh wieder schön lang' im Bett liegen bleiben kann.

Aber jetzt zu Berlin : Das Wochenende war absolut super ! Unser Hotel war echt schön und super gelegen (direkt am Alexanderplatz). Auch der Shoppingtag am Samstag hat großen Spaß gemacht. Bei meinem Einkauf bei Hollister ganz am Anfang wurde promt vergessen, ein Top zu berechnen, was für mich natürlich super war, hihi. Ansonsten habe ich leider nicht allzu viel gefunden, was wahrscheinlich daran lag, dass ein Tag in Berlin zum Shoppen einfach vieeel zu wenig ist. Auch zum Prenzlauer Berg schafften wir es zeitlich nicht mehr, was ich sehr schade fand. Der Vorteil an der ganzen Sache ist aber natürlich, dass ich nun nicht viel ausgegeben habe und mir so im nachhinein noch  die ein oder andere Kleinigkeit gönnen kann. Gestern waren mein Freund und ich auf dem Mauerpark Flohmarkt, der ja wirklich superschön ist. Auch wenn es echt wahnsinnig kalt war, haben wir uns gestern viel angeschaut, bis es abends zur Vorstellung der BlueManGroup ging, welche ebenfalls ganz, ganz toll war. Da ich mir dachte das mehrere Posts zum Thema meines Berlin-Trips etwas zu viel wären, findet ihr alle Fotos sowie meine Shopping-Ausbeute in diesem Post. Habt noch einen tollen, verschneiten Tag :)

1 : SO süß - sharing is love / 2 : Stärkung am Sonntag / 3 : in der Ubahn / 4 : auch wenn's so schön unbekümmert aussieht - es war echt nicht einfach sich innerhalb weniger Sekunden in den Miniminimini - Fotoautomat zu quetschen, hihi. / 5 : große, große Liebe / 6 : Fotoautomat.


Grauer Pullover, Hose & Kette : H&M / Schal mit Sternenprint : Replay via P&C / Kuschelhose : Primark / Schuhe & korallfarbendes Top : Nike / weißes Top & weißes Tshirt : Hollister / Make-up fixing Spray & Lippenstift : KIKO / restlicher Schmuck : Schmuckrausch
 Nike Free Advantage 
Da ich auf der Suche nach genau so einer Hose war, war ich überglücklich als ich dieses Schätzchen im' H&M hängen sah.

my favorite shop.

Donnerstag, 17. Januar 2013 17 Kommentare

Ihr Lieben,
schon lange ist modcloth mein allerliebster Onlineshop. Ich hätte mich dort schon ungefähr 3739283 mal todkaufen können, denn mir gefällt wirklich jedes Produkt. Am meisten haben es mir die vielen zauberhauften Kleider angetan, aber auch die Home-Artikel und der Schmuck sind wundervoll. Ihr merkt schon, ich könnte immer so weiterschwämmen, aber da das auf Dauer wahrscheinlich eher weniger unterhaltsam ist, habe ich euch eine Collage mit meinen momentan liebsten Produkten von modcloth zusammengestellt. Macht's gut 

alle Fotos via modcloth

new in / Berlin.

Montag, 14. Januar 2013 11 Kommentare

Ihr Lieben,
da das Wetter heute wirklich kein Outfitpost-Wetter ist und ich mich nicht aufraffen kann das Haus bei dieser Kälte zu verlassen, melde ich mich heute mit einigen bei mir neu eingetroffenen Sachen bei euch.  Quasi mit einem Miniminimini-Haul. Weil ich noch einen Gutschein bei zalando hatte, den ich noch nicht benutzt habe, bestellte ich mir endlich die Liebeskind-iPhone-Hülle, mit der ich eine gefühlte Ewigkeit geliebäugelt hatte sowie 2 Beautyprodukte. Die Mascara hatte ich bereits vorher schon einmal, aber da das schon lange her war und mir die Wimperntusche damals gut gefiel, bestellte ich sie mir erneut. Den Lip-Pencil von agnés b. bestellte ich, weil die Farbe mir gefiel und auch in echt überzeugt mich dieses Produkt, da die Konsitenz wirklich super cremig ist. 

Wie die meisten von euch wissen sollten war ich bis Freitag mit meinem Jahrgang 3 Tage in Berlin. Die Kursfahrt war der absolute Wahnsinn, denn all' meine liebsten Freunde und mein Freund waren dabei, was die Fahrt unvergesslich machte. Unser Hotel befand sich direkt am Hauptbahnhof und war für eine Schulverantstaltung wirklich sehr gut. Neben dem Programm, was größtenteils interessant war, hatten wir sehr viel Freizeit, was natürlich immer super ist. Die Abende verbrachte ich damit, mit meinen Freundinnen Cocktails trinken zu gehen und durch die Straßen Berlins zu schlendern - obwohl der Aufenthalt mit 3 Tagen ziemlich kurz war, haben wir wirklich viel gesehen und erlebt ! Das Highlight war ganz klar die Fahrt in einer riesigen Stretch-Limousine mit meinen Mädels quer durch Berlin. Mit lauter Musik und viel Spaß schlossen wir eine tolle Kursfahrt ab. Nun heißt es für mich eine hoffentlich nicht allzu anstrengende Schulwoche zu überstehen, bis es Freitag Mittag mit meinem Freund für das Wochenende erneut nach Berlin geht ( ist das Weihnachtsgeschenk von meinem Freund an mich ) - whui, ich freue mich so ! Mitnehmen werde ich euch natürlich, indem ich viele, viele Fotos bei Instagram posten werde. 

Liebeskind - iPhone Hülle / Colossal Volum Express Mascara von Maybelline Jade / Lip-Pencil von agnés b. 

just a polyvore Outfit.

Sonntag, 13. Januar 2013 4 Kommentare

Ihr Lieben,
heute habe ich einen ganz simplen Post für euch : 2 polyvore Outfits. Es macht mir nach wie vor Spaß die verschiedensten Outfits bei polyvore zusammenzustellen. Außerdem kann polyvore, wie ich finde, sehr nützlich sein, denn durch die große Auswahl an Produkten ergibt sich die Möglichkeit, seinen eigenen Kleiderschrank quasi kreuz und quer zu kombinieren, ohne Unordnung zu erzeugen. Macht's gut, ihr Lieben !

weitere polyvore Outfits findet ihr hier auf meinem Account.

Meine Haar-Routine.

Freitag, 11. Januar 2013 12 Kommentare

Hallo, meine Lieben !
Ein Post, der von Euch mit am häufigsten angefragt wird, ist ein Post zu meiner Haar-Routine. Weil mir aufgefallen ist, dass ich, seitdem dazzled existiert, noch nie so wirklich etwas über meine Haar-Routine geschrieben habe, werde ich dies in dem heutigen Post tun. Wie die meisten von euch wahrscheinlich wissen werden (da ich es ab und zu schonmal erwähnte) habe ich von Natur aus sehr starke Locken. Bei mir ist es so, dass ich im Winter meist meine Haare glätte, da es mir zu kalt ist meine Haare lufttrocknen zu lassen und sie im Sommer ganz normal lockig lasse. Meistens ''verfeinere'' ich meine Locken noch durch einige weitere Locken, welche ich mit dem Glätteisen zaubere. Wo wir beim' Thema Glätteisen sind : Ich benutze seit vielen Jahren das Glätteisen von GHD und würde es nie wieder hergeben. Es lassen sich wirklich super Ergebnisse erzielen und ich habe das Gefühl, dass meine Haare von der Hitze nicht ansatzweise so angegriffen sind wie von dem Glätten mit einem anderen Glätteisen. Bezüglich der Produkte, die ich momentan für meine Haar-Routine nutze, habe ich eine Collage erstellt : 

1 : Shampoo & Conditioner : Die Produkte an sich wechseln regelmäßig, aber Conditioner darf bei mir nie fehlen ! / 2 : Hitzeschutzspray : Das Hitzeschutzspray hilft mir, meine Haare vor der Hitze zu schützen und ein besseres Ergebnis zu erzielen / 3 : Pflege & Lockenbalm : Das Pflegeöl von Balea duftet wunderbar nach Honig und macht meine Spitzen superweich. Durch den Lockenbalm festigen sich meine Naturlocken prima. 4 : Haarspray : Für den Ansatz benutze ich Haarspray von taft mit natürlichem Halt und für den Rest der Haare benutze ich festhaltendes Haarspray von got2be.

Meine Haare glätte / locke ich mit dem Glätteisen von GHD.

Macht's gut, ihr Lieben !

My daily online Routine - Video.

Montag, 7. Januar 2013 24 Kommentare

Ihr Lieben,
Ich hoffe ihr hattet einen schönen Wochenstart ! Für mich hat nun (leider) auch wieder die Schule angefangen, wobei diese Woche eine kurze Schulwoche ist, da ich von Mittwoch bis Freitag mit meinem Jahrgang nach Berlin fahre. Ich denke das wird ganz gut, aber noch mehr freue ich mich auf den 18.01, denn dann bin ich wieder ein Wochenende in Berlin, doch dann mit meinem Freund :)

So, jetzt zum Thema dieses Posts : Schon lange wollte ich euch zeigen, auf welche Internetseiten ich täglich so klicke. Ich habe lange überlegt wie ich das am besten darstelle und schließlich habe ich mich für ein Video entschieden, in der Hoffnung alles nachvollziehbar gestaltet zu haben. Im Video habe ich die Seiten aufgeführt, die momentan ( die Routine wechselt bei mir ca. jeden Monat wieder) täglich von mir aufgerufen werden. Seiten wie mein privates Facebook-Profil, Formspring usw. habe ich ausgelassen, da ich denke das das eher uninteressant ist. Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim' Video !





Gibt es Seiten (außer Facebook etc. ) , die ihr jeden Tag aufrruft ?


new stuff.

Donnerstag, 3. Januar 2013 28 Kommentare

Ihr Lieben,
vor einigen Tagen erreichte mich mal wieder ein Päckchen des Onlineshops sheinside. Naja, um genau zu sein erreichte mich vorerst kein Päckchen, sondern ein böser Brief, der mich aufforderte meine Sendung vom Zoll abzuholen. Zum Glück lief danach aber alles relativ glatt, sodass ich die Sachen nun in den Händen halten kann. Da ich denke, dass euch eventuell meine Bestellung interessieren könnte, habe ich beschlossen, euch diese in dem heutigen Post vorzustellen. Ich hoffe ihr verzeiht mir die doofen Fotos - das Wetter ist hier heute mehr als bescheiden und deshalb blieb mir leider nichts anderes übrig, als die Fotos im Haus zu machen. Alle Produkte und die entsprechenden Verlinkungen findet ihr unten. Ich persönlich bin nach wie vor überzeugt von sheinside. Bis auf diese Sendung lief immer alles glatt, die Preise sind gut und die Ware wie im Onlineshop abgebildet. Mir gefällt außerdem, dass sich im Sortiment einige Stücke finden lassen, die man sonst nirgends bestellen kann. So, das war's auch schon von mir - macht's gut ihr Lieben ! 

 Cardigan / direct Link 
 Pullover mit Aztekenmuster / direct Link
Pullover mit Kreuzen / direct Link