A Blog about Fashion and Lifestyle

FashionHippieLoves.

Sonntag, 30. Juni 2013

Ihr Lieben,
heute möchte ich euch gerne meine derzeitige Lieblingsbloggerin vorstellen, die einige von euch bestimmt schon kennen werden (ich habe sie auch erst vor kurzer Zeit hier auf dazzled schon einmal erwähnt) : Anni von FashionHippieLoves. Ich glaube, ich kann wirklich sagen, dass ich Anni bewundere. Obwohl ich sie noch nie gesehen habe und sie nicht kenne, ist sie mir (ich kann mir selbst nicht erklären wieso das so ist) wahnsinnig sympathisch. Ich finde einfach, dass sie eine super Ausstrahlung hat. Anni ist gleichzeitig das größte Kombinationswunder, was ich kenne - ich bin immer wieder fasziniert davon, wie sie Kleidungsstücke, die eigentlich grundverschieden sind, so miteinander kombiniert, dass diese wunderbar zusammenpassen und einfach toll an ihr aussehen. Ich bin wirklich ein großer ,,Fan'' (ich hasse dieses Wort, das hört sich immer gleich so Groupiemäßig an !) von ihrem Kleidungsstil, denn dieser ist für mich persönlich wirklich perfekt. Auch auf Instagram ist sie unter FashionHippieLoves zu finden. Dort gehört sie ebenso zu einer meiner meistgenutzen Inspirationsquellen. 

P.S : Morgen ist es soweit - der Google Reader wird eingestellt ! Da bisher niemand so richtig weiß, ob es ab morgen noch möglich ist, die Blogs weiterhin über das Dashboard zu lesen, führe ich euch im folgenden noch einmal schnell alle Möglichkeiten auf, mir zu folgen und immer auf dem Laufenden zu sein : 

* Facebook - Auf meiner Facebook - Page veröffentliche ich nicht nur die Links zu meinen aktuellen Posts, sondern veröffentliche hin und wieder auch Bilder und Texte, die nicht auf dem Blog landen.
* bloglovin' - Auch hier könnt ihr mir mit nur wenigen Klicks folgen, um immer sofort mitzubekommen, wenn ich einen neuen Post auf meinem Blog veröffentlicht habe.

All pictures taken from FashionHippieLoves

sport inspiration.

Donnerstag, 27. Juni 2013

HalliHallo ! (zur Abwechslung mal eine andere Begrüßung, haha !) 

ich finde es gibt Themen, die zwar eigentlich nichts besonderes sind, aber dennoch sehr interessant und inspirierend sein können. Eines dieser Themen ist Sport. Ich liebe es, mir im Internet auf verschiedenen tumblrs oder Blogs Bilder zum' Thema Sport anzusehen und über viele coole Nike - Sportschuhe, knallige Sporttops und super trainierte Beine zu staunen. Wenn ich mir das gerade genannte ansehe, habe ich immer sofort das Bedürfnis, mir ganz viele schöne Sportsachen zu kaufen und sofort ins Fitnessstudio zu stürmen. Auch wenn ich ansonsten größtenteils schlichte Farben trage, bin ich, was Sportsachen angeht komplett anders : Ich besitze kaum Sportkleidung in schlichten Farben, dafür aber umso mehr Sporttops und Sporthosen in einem knallingen pink, aqua oder koralle. Unten seht ihr einige Bilder, die mich bezüglich des Themas Sport sehr inspirieren.

 Auf den restlichen Bildern unter der Collage seht ihr meine 2 neusten sportlichen Errungenschaften : Ein Sporttop und eine Sportleggins aus dem süßen Etsy-Shop Purusha. Die Sportsachen aus diesem Shop sind einfach ideal, denn sie sind nicht nur superbequem, sondern gleichzeitig ein toller Hingucker. Mir gefällt vor allem, dass die Sportsachen von Purusha nicht allzu auffällig sind, sondern kleine Details haben. Zwar bietet der Shop bestimmt nicht die günstigsten Sportsachen an, jedoch lohnt es sich in diesem Fall ein paar Euro mehr auszugeben, denn das macht sich beim workout wirklich bemerkbar. Solltet ihr bei Purusha bestellen wollen, beachtet bitte, dass der Versand aufgrund der vielen Aufträge mit ca. 4 Wochen ein wenig länger dauert. 

pictures via weheartit
Sport Outfit von Purusha
(entschuldigt meinen skeptischen Blick !)

Outfitpost / new in.

Montag, 24. Juni 2013

Ihr Lieben,

ich finde es super, dass ihr meinen gestrigen Geburtstags - Post mochtet - ich habe mich sehr über die vielen lieben Kommentare gefreut ! Sollte ich irgendwann einmal die Chance haben, werde ich jedem einzelnen von euch ein Kuchenstück von dem tollen Kuchen abgeben, haha. Mein Wochenende war insgesamt wirklich gut und trotz viel Entspannung nicht langweilig. Nur noch 2 Tage dann habe ich endlich, endlich, endlich Sommerferien, worüber ich mich natürlich total freue. Da meine Postliste sich so langsam aber sicher dem Ende zuneigt, würde ich mich wahnsinnig darüber freuen, wenn ihr eure Postwünsche unter diesen Post schreiben würdet, damit ich viele Inspirationen zur Erstellung der neuen Posts habe. Neben der Vorbereitung der Blogbeiträge will ich in den Sommerferien unbedingt noch in den Heidepark und natürlich das ein oder andere Mal Shoppen gehen. Bald geht es für mich, meinen Freund und 2 andere Freunde auch schon für eine Woche nach Berlin, was bestimmt super wird. Bevor ich euch jedoch meine kompletten Ferienpläne bis ins kleinste Detail schildere, mache ich jetzt lieber erstmal mit dem heutigen Post weiter. Wie ihr seht habe ich die Fotos mal auf eine etwas andere Weise gemacht, was mir nun letztendlich viel besser gefällt, als wenn die Fotos quer sind. Am Wochenende bekam ich viele schöne Sachen von sheinside, die ich euch natürlich gerne zeigen wollte. Vorerst war ich, aufgrund meiner Größe von 1,65, dem Maxirock gegenüber ein wenig skeptisch, doch jetzt gefällt er mir echt gut, da er sich vor allem zum' Sommer super kombinieren lässt. Neben den sheinside Sachen kam ebenfalls ein Armband des Onlineshops YUSIMI am Wochenende bei mir an und auch das gefällt mir schon jetzt super, da die Farbe wirklich superschön ist. Naja, am besten könnt ihr euch wahrscheinlich selbst von den Sachen überzeugen, indem ihr euch die Fotos anschaut. Habt' noch einen wunderbaren Start in die Woche, meine Lieben ! 

P.S. : Da mein Jahrgang momentan an einem Contest teilnimmt, würde ich mich wahnsinnig freuen, wenn ihr hier für die IGS Fürstenau votet. - Danke ! 

Top : edelbunt apparel / Bralet : Primark / Maxirock : sheinside : direct link / Tasche & Sandalen : Primark
Shirt : sheinside : direct link / Hose : Topshop / Sandalen : Primark / Armband : YUSIMI / Nagellack : L'Oreal Paris Nr. 602
Pullover : sheinside / direct link / Hose : ZARA / Sandalen : Primark

this was my (wonderful) birthday.

Sonntag, 23. Juni 2013

Ihr Lieben,

zuerst einmal möchte ich mich an dieser Stelle für eure wahnsinnig vielen und lieben Glückwünsche zu meinem Geburtstag auf meinem Blog, ask.fm , Instagram, Facebook und per Mail bedanken. Ich habt mir meinen Tag wirklich versüßt. Zwar hatte ich mir nicht vorgenommen meine Geburtstagsgeschenke hier zu präsentieren, da das Ganze keinesfalls angeberisch o.Ä wirken soll, doch da viele von euch sich einen Geschenke - Post gewünscht haben, habe ich mich dazu entschieden doch einen ,,Geburtstags - Impressionen - Post'' hochzuladen.

 Wie ihr wisst hatte ich am vergangenen Donnerstag meinen 18. Geburtstag und meine Eltern und mein Freund bescherten mir einen Tag, welcher schöner nicht hätte sein können. Mir hätte es eigentlich schon gereicht einfach meinen Tag mit meiner Familie zu verbringen, doch dem Ganzen wurde durch viele wunderschöne Geschenke noch ein Sahnehäubchen aufgesetzt. Wo wir gerade beim' Thema Sahnehäubchen sind - meine Eltern haben beim Bäcker eine riesige, rosa - pinke Torte machen lassen, die wunderschön und fast zu schade zum Essen war - ihr könnt sie auf den Fotos unten sehen. Nun aber wieder zu den Geschenken : Meine Eltern erfüllten mir meinen größten materiellen Wunsch : Eine Reise nach New York. Ich war absolut überwältigt als ich einen New - York Reiseführer, ein New York 4D - Puzzle (Danke an meinen Papa, den besten Puzzler der Welt !) sowie einen Korb mit typisch amerikanischen Sachen auf meinem Geburtstagstisch haben stehen sehen. Als wäre das nicht schon genug wurde ich noch mit einer wunderschönen Tiffany Kette und einem neuen Bett überrascht. Von meinem Freund gab es 3 Sachen, die meine letzte wishlist beinhaltete : Das Mary Kate & Ashley Olsen Buch, einen MAC Lippenstift und ein Parfum von Marc Jacobs. Des Weiteren gab es noch einige, süße Kleinigkeiten, über die ich mich ebenso gefreut habe. Auch wenn materielle Dinge für mich nicht ansatzweise die größte Rolle spielen, habe ich mich natürlich über all' die schönen Geschenke total gefreut und bin wirklich dankbar (wie oft habe ich dieses Wort nun schon verwendet ?!) , die besten Menschen um mich zu haben und einen so tollen 18. Geburtstag gehabt zu haben.

Mein wunderschöner Geburtstagstisch :)
 Die Geburtstagstorte sah' übrigens nicht nur gut aus - sie schmeckte auch himmlisch !
Das beste Geschenk was man mir hätte machen können - eine Reise nach New York :)
 Mein neues Bett ist nicht nur supersüß, sondern auch wahnsinnig bequem.
 Die Tiffany Kette hatte ich mir schon lange gewünscht und meine Eltern haben damit voll ins' schwarze getroffen :) Durch die Gravierung auf der Rückseite ist sie etwas ganz besonderes für mich - Danke, Mama & Papa 
 Auch mein Freund hat mit diesen Geschenken genau richtig gelegen ! Danke Marvi 





it's my birthday ! :)

Donnerstag, 20. Juni 2013

Supersweet 18

nachdem ich eine gefühlte Ewigkeit auf diesen Tag gewartet habe und die letzten Monate immer mehr meiner Freunde volljährig wurden, sodass ich letztendlich die letzte war, die mit 17 Jahren zurückblieb, ist es heute für mich soweit - ich bin endlich 18 Jahre alt ! Endlich volljährig, wuhuuu ! Auch wenn sich die letzten Tage ein mulmiges Gefühl in mir breit machte, da der 18. Geburtstag ja schon was besonderes und anderes ist, als die ,,gewöhnlichen'' Geburstage, freue ich mich nun umso mehr das der 20. Juni endlich gekommen ist. So, das war's heute auch schon von mir - ich hoffe ihr alle habt noch einen wundervollen Tag 


Outfitpost / Nike Free.

Montag, 17. Juni 2013

Ihr Lieben,

ich hoffe euch geht's super ! Mein Wochenende war dieses mal sehr ruhig und entspannend, was nach der stressigen Klausurenphase aber auch wirklich mal ganz angenehm ist. Überhaupt hat sich der Schulstress nun endgültig gelegt, da sowohl Schüler als auch Lehrer einfach nur noch auf die bald anstehenden Sommerferien warten. Somit heißt es diese Woche für mich : Zur Schule fahren, Filme schauen, im' Unterricht frühstücken und die Zeugnisnoten besprechen - mehr nicht. Des Weiteren ist am kommenden Donnerstag endlich mein 18. Geburtstag, worauf ich mich schon sehr freue. So, nun aber zum' eigentlichen Thema dieses Posts. Wie einige von euch eventuell schon durch meinen Instagram Account mitbekommen haben, kam in der vergangenen Woche ein wunderschönes Paar Nike Free bei mir an. Bekommen habe ich sie von dem Sneakershop 43einhalb, der neben vielen schönen Nike Free Modellen auch Nike Air Max und weitere Sneaker der Marken Adidas, Puma, Asics etc. führt. Ich kann euch 43einhalb nur empfehlen - der Versand ging superschnell, der Kontakt war nett und das Angebot ist super. Da ich schon lange mit den schönen Nike Frees in rosa/nude geliebäugelt habe, brauchte ich keine 2 Minuten überlegen, als ich mir ein Paar Schuhe von 43einhalb aussuchen durfte. Da viele von euch ohnehin noch sehen wollten, wie ich meine Nike Frees im Alltag kombiniere, habe ich sofort ein Outfit mit meinen neuen Nikes erstellt. Wie ich finde sind Nike Frees die perfekten Alltagsschuhe, denn sie sind nicht nur superbequem, sondern lassen sich zu unglaublich vielen Outfits super kombinieren. Gerade für den Sommer finde ich mein neues Modell, aufgrund der Farben, sehr passend und kann es mir super in Verbindung mit einer ausgefransten Jeansshorts und einem lockeren Top vorstellen.  Nun aber erst einmal das heutige (sehr einfache) Outfit - ich hoffe, es gefällt euch ! Habt noch einen wunderbaren Montag 


Top : GinaTricot / Bralet : Primark / Hose : GinaTricot 
 Sonnenbrille : RayBan
... und zum' Schluss noch ein Foto mit meiner Liebsten (die Katze will immer mit auf's Bild !)

Summer Haul.

Sonntag, 16. Juni 2013

Ihr Lieben,
wie die meisten von euch schon mitbekommen haben, war ich am vergangenen Wochenende in Hannover um dort viele, schöne Sommersache zu shoppen. Die Shoppingtour war, wie man auch anhand der Fotos erkennen kann, ziemlich erfolgreich. Ich habe viele schöne und unterschiedliche Sachen gefunden, die sich auch mit dem Rest meines Kleiderschranks (der durch diese Shoppingtour bis auf's letzte Fach gefüllt wurde) super kombinieren lassen. Besonders gefällt mir, wie ich im letzten Outfitpost schon angemerkt habe, das Crochet Top von Gina Tricot. Bei dem Bralet von Primark habe ich anfangs überlegt, ob ich es mitnehmen soll, aber bei einem Preis von 3€ habe ich mich letztendlich dafür entschieden. Mittlerweile ärgere ich mich sogar, dass ich nicht ein zweites gekauft habe, da das Bralet unglaublich bequem ist und für den Sommer einfach ideal unter luftigen Tops ist. Wie ihr seht habe ich mich endlich überwunden 9€ für das LUSH Lip Scrub auszugeben und ich bereue es wirklich kein Stück - es ist super ! In Zukunft werde ich auf jeden Fall noch Ausschau nach einem Bikini (ich möchte gerne einen in Koralle - was eine Überraschung !) , einer schönen Tasche und 1,2 Überziehteilen wie z.B schönen Cardigans halten. Alle Sachen auf den unteren Fotos sind aktuell, sodass ihr sie noch in den Läden bekommen könnt. Die einzelnen Produkte sind auf den Fotos nummeriert, unter den Fotos findet ihr die passende Beschreibung. Falls ihr Fragen zu bestimmten Produkten haben solltet, könnt ihr mir diese wie immer am besten via ask.fm stellen. Habt noch einen sonnigen Sonntag, ihr Lieben ! 

P.S.: Alle Sachen werdet ihr natürlich in der nächsten Zeit in verschiedenen Outfitposts noch besser sehen können.
P.P.S.: Das Inflammable Gewinnspiel ist beendet ! Vielen lieben Dank für eure Teilnahme :) Gewonnen hat die liebe Christina - du findest eine Mail in deinem Postfach.

 1 : More blond Shampoo & Spülung von Balea : zusammen 3€ / 2 : Bralet von Primark : 3€ / 3 : Crochet Top von Gina Tricot : 25€ / 4 : Shorts von Primark : 9€
 1 : Basic Top von Primark : 4€ / 2 : Top von Gina Tricot : 15€ / 3 : Bluse von Primark : 7€ / 4 : Tuch von Primark : 4€ / 5 : Sandalen von Primark : 5€ / 6 : Abschmink-Tuch von Primark : 2€ / 7 : Lip Scrub von LUSH : 9€ / 8 : Armbänder von Primark : 5€ / 9 : iPhone Hülle von Accesoirize : 15€ / 10 : Ohrringe von Accessoirize : 8€ / 11 : Kette von Primark : 5€
 1 : Hose von Mango : 20€ / 2 : Hose von Primark : 8€ / 3 : Basic Shirt von Gina Tricot : 10€ / 4 : Basic Shirt von Mango : 10€ / 5 : Concealer und Lippenstift von Kiko : je 3€
1 : Hose von Mango : 20€ / 2 : Top von Primark : 8€ / 3 : Bluse von Mango : 20€ / 4 : Haargummis von Primark : 1,50€

ShopStyle Festival Challenge.

Donnerstag, 13. Juni 2013


Ihr Lieben,
durch Luisa, die einen meiner liebsten Blogs (Style - Roulette) führt, bin ich auf die ShopStyle Challenge aufmerksam geworden. Es geht darum, mit Produkten von der ShopStyle Seite ein Festival Outfit für maximal 200 € zu erstellen. Da mir dieses Thema sehr gut gefällt und mir zum' Thema Festival immer sehr viel einfällt, möchte ich mit diesem Post an der Challenge teilnehmen. Wie ihr seht liegt der Fokus dieses Outfits auf dem Crochet Top, was ich vor allem für einen warmen Festivaltag ideal finde. Die Tasche und die Minnetonkas mit Fransen sind meine absoluten Festival - Must Haves , das Crochet Top ergänzen sie auch super. Damit noch ein wenig Farbe ins Spiel kommt habe ich mich für ein tolles Bralet von MinkPink in tollen Pastellfarben entschieden, welches das Outfit abrundet. Wie ich finde bilden die unteren Produkte das optimale Festival Outfit, denn alle Kleidungsstücke sind luftig und bequem, aber dennoch ein toller Blickfang. Ich zumindest bekomme beim Anblick der Collage sofort Lust auf ein cooles Festival ! 

1 : Crochet Top / Forever21 - 2 : Bralet / MinkPink - 3 : Tasche / Nordstrom - 4 : Shorts / Levis - 4 : Boots / Minnetonka
-> 198,38

Summer Outfitpost / RayBan, Crochet Top & Bralet.

Montag, 10. Juni 2013

Ihr Lieben,
ich hoffe das Wetter war bei euch am Wochenende genauso schön wie bei mir ! Ich habe die warmen Temperaturen und die Sonne auf jeden Fall genossen. Da ich am Freitag aufgrund von mündlichen Prüfungen schulfrei hatte, habe ich den Tag genutzt um mit meiner Mama in Hannover shoppen zu gehen. Mit meiner Ausbeute (soll ich sie euch demnächst zeigen ?) bin ich sehr zufrieden, denn das, was momentan in den Läden angeboten wird, entspricht genau meinem Geschmack. Neben vielen schönen Oberteilen in verschiedenen koralltönen habe ich auch ein wunderschönes Crochet Top bei Gina Tricot ergattert - ihr könnt es unten sehen. Ich hatte wahnsinniges Glück, denn ich habe es ganz zufällig ein einziges Mal in meiner Größe gefunden. Vor allem für den Sommer finde ich den Crochet - Trend, der ja momentan weitverbreitet ist, superschön. 

Am Wochenende überraschte mich außerdem ein Päckchen mit der unglaublich schönen RayBan Clubmaster von Lensbest. Ich bin immer wieder glücklich darüber, mit so vielen tollen Unternehmen zusammenarbeiten zu dürfen und so habe ich mich auch wie ein Honigkuchenpferd gefreut, als der Postbote mir das Päckchen überreichte. Von Lensbest bin ich absolut begeistert, denn der Kontakt war extrem nett und der Versand dauerte gerade mal 1 (!!!) Tag - wahnsinn ! Das Sortiment ist riesig und beinhaltet neben Sonnenbrillen auch normale Brillen und Kontaktlinsen. Falls ihr vorhabt euch eine schöne Sonnenbrille anzulegen oder einfach eine neue Brille / Kontaktlinsen benötigt, kann ich euch Lensbest guten Gewissens ans Herz legen. 

Ebenfalls neu bei mir eingezogen ist ein blumiges Bralet von sheinside. Wie ich finde ist es ein toller Eyecatcher bei schlichteren Outfits wie diesem. So, für heute habe ich euch genug vollgetextet - genießt den restlichen Montag, ihr Lieben ! 

 Crochet Top : Gina Tricot / Boyfriend Jeans : ZARA / Schuhe : Pimkie / Tasche : H&M / RayBan Clubmaster : Lensbest 

Bralet : Sheinside / direct Link 

Gewinnspiel / Inflammable.

Sonntag, 9. Juni 2013

Ihr Lieben 

auch wenn heute das letzte Gewinnspiel gerade erst aufhört, startet heute schon wieder das nächste und zwar in Zusammenarbeit mit dem Onlineshop inflammable.com. Auch wenn zwei direkt aufeinanderfolgende Gewinnspiele nicht gerade ideal sind, wollte ich euch die Chance, einen Shoppinggutschein bei inflammable.com zu gewinnen, nicht verwehren. Inflammable.com bietet neben den neusten Sneakern coole Streetwear an. Des Weiteren gibt es einen gesonderten Graffitishop. Mir persönlich gefällt am besten die Sneaker - Kategorie, denn in dieser werden, wie schon erwähnt, die neusten Trends angeboten. Auch die Marken überzeugen mich, denn es gibt nicht nur wunderschöne Sneaker der Marke Nike, sondern beispielsweise ebenso die neusten Modelle der Marke New Balance. Wie ihr merkt bin ich absolut überzeugt von inflammable.com , deshalb freue ich mich auch umso mehr euch heute die Chance geben zu können, einen 100€ Gutschein zum' Shoppen zu gewinnen. Die Teilnahmebedingungen sind wie immer ganz einfach und innerhalb kurzer Zeit zu erledigen :

* Klickt ,,Gefällt Mir'" auf der Facebook - Seite von inflammable
* Kommentiert diesen Post mit eurer gültigen Email - Adresse, damit ich euch im Fall eines Gewinns kontaktieren kann
* des Weiteren würde mich interessieren, welche Marke eure liebste Sneaker Marke ist

... und das war's auch schon ! Das Gewinnspiel läuft ab heute eine Woche lang, also bis zum 16.06.13 . Unten seht ihr außerdem eine Collage mit meinen Produktfavoriten. Ich wünsche euch ganz viel Glück bei der Teilnahme, ihr Lieben !

BITTE NICHT MEHR TEILNEHMEN - DAS GEWINNSPIEL IST BEENDET !



my daily Organization Tools.

Donnerstag, 6. Juni 2013

Ihr Lieben,
nachdem ich euch nun schon meine Schulorganisation gezeigt habe, möchte ich euch im' heutigen Post meine alltäglichen Organisations-Tools zeigen, die mir die tägliche Planung um einiges vereinfachen und übersichtlicher machen. Am hilfreichsten ist wohl der kleine Wochenkalender von heaven&paper (eine super Adresse für Organisations-Zeugs !) , dieser liegt grundsätzlich auf meinem Schreibtisch und enthält alle Termine und Ereignisse, die während der jeweiligen Woche anstehen. Demnächst möchte ich mir zusätzlich zu diesen Tools noch einen Moleskine Kalender anschaffen, denn diese Kalender sind, meiner Meinung nach, nicht nur wirklich hübsch, sondern auch sehr übersichtlich und deshalb bestimmt hilfreich. Das Foto ist, wie ihr seht, mit den Ziffern 1-4 nummeriert und unter dem Bild findet ihr die jeweiligen Erklärungen. 

1 : Bei diesem Tool handelt es sich um einen ganz normalen, unlinierten Collegeblock, welchen ich zur' Verschönerung mit Geschenkpapier beklebt habe. In diesem Block befinden sich neben einem Kalender, wo all' meine Klausuren eingetragen sind auch Tabellen, in der ich Einnahmen und Ausgaben festhalte sowie ein Bereich, in dem ich alle wichtige Informationen in Zusammenhang mit dem Blog (z.B Sponsoren etc.) aufschreibe.
2 : Wie ich bereits oben erwähnt habe, handelt es sich hierbei um einen Wochenkalender, in dem ich alle Ereignisse und Termine für die jeweilige Woche festhalte. Ob es Hausaufgaben, Klausuren, Arzttermine oder Dinge sind, an die ich unbedingt denken muss - hier habe ich die genaue Übersicht über all' diese Punkte.
3 : Auch mein iPhone ist für die tägliche Planung unerlässlich. Wenn ich unterwegs bin und keinen Kalender dabei habe, dann trage ich alles wichtige erst einmal in mein iPhone ein.
4 : Blogposts plane ich grundsätzlich in meinem Blogkalender von heaven&paper. Da ich, wie ihr wisst, in meinen Ferien immer die meisten Blogposts vorbereite, ist der Kalender besonders praktisch.

Outfitpost / sun on my skin.

Montag, 3. Juni 2013

Ihr Lieben,
ich hoffe ihr hattet bisher einen guten Wochenstart ! Für mich hätte er kaum besser sein können, denn ich durfte mich über 14 Punkte für meine Facharbeit freuen - jei ! Auch heute stand bei mir (mal wieder) eine Klausur und ein Referat an, die ich jetzt glücklicherweise von meiner Liste streichen kann. Nun noch eine Französischklausur und eine mündliche Englischprüfung dann hat der ganze Wahnsinn endlich ein Ende ! Als ich auf den Kalender schaute und bemerkte das wir heute schon den 3. Juni haben, (anhand des Wetters merkt man das bisher ja nicht wirklich !) fiel mir auf, dass es nur noch 17 Tage bis zu meinem 18. Geburtstag sind. Auch wenn ich nichts besonderes geplant habe, freue ich mich wahnsinnig sehr auf diesen Tag, denn der 18 jährige Geburtstag ist ja, vor allem weil man endlich allein' mit dem Auto rumkurven darf, ein besonderes Ereignis. Nur eine Woche danach gibt es für mich die langersehnten Ferien, auf die ich mich natürlich ebenfalls sehr freue. Vor allem weil dies' meine letzten Sommerferien sein werden, da ich ja nächstes Jahr mein Abitur mache, werde ich diese in vollen Zügen auskosten. Unten auf den Fotos seht ihr übrigens ein neues Top, welches vor ein Tagen bei mir einziehen durfte. Als mich die edelbunte Designerin Sabine anschrieb und fragte, ob ich gerne eines ihrer neuen Kollektionsstücke auf meinem Blog vorstellen mag, war meine Antwort sofort klar, denn all' ihre Produkte gefallen mir supergut - ihr solltet auf jeden Fall auch mal vorbeischauen ! Entschuldigt die blöden Fotos mit wuscheligen Haaren und skeptischen Blicken, aber es war bei weitem nicht so warm und sonnig wie es auf den Fotos aussieht ... leider ! Ich wünsche euch noch einen ganz schönen Tag, ihr Lieben !  

Nieten BH : oasap

Hello June ! / Gewinnspiel

Sonntag, 2. Juni 2013

Ihr Lieben,

heute habe ich seit längerer Zeit mal wieder einen Shoptipp für euch : Dieses Mal ist das der Shop PrincessMari. In dem süßen dawanda - Shop gibt es neben tollen Ketten und Ohrringen schöne Armbänder und Armbanduhren - also kurzgefasst alles, was das Schmuck - Herz begehrt. Shopinhaberin Claudia fertigt die Schmuckstücke mit Liebe zum' Detail von Hand, was auch wirklich zu erkennen ist. Bei PrincessMari gibt es nicht nur verspielten, romantischen Schmuck, sondern ebenso schlichtere, moderne Stücke, sodass für jeden etwas dabei ist. Durch die erschwinglichen Preise schleicht sich außerdem nicht so schnell ein schlechtes Gewissen ein, wenn doch mal ein Produkt mehr in den Warenkorb landet - wie ich finde ein echter Vorteil. Wenn ihr nun neugierig geworden seid und euch gerne selbst von einem Produkt von PrincessMari überzeugen wollt, dann habe ich eine gute Nachricht für euch, denn ihr könnt Gutscheine gewinnen, mit denen ihr nach Lust und Laune bei PrincessMari shoppen könnt. Um Teilzunehmen müsst ihr diesen Post mit eurer gültigen Email - Adresse kommentieren, sodass ich euch im Fall eines Gewinns auch kontaktieren kann. Des Weiteren würde ich gerne wissen, was ihr euch, falls ihr gewinnen solltet, bei PrincessMari aussuchen würdet. Der erste Gewinner hat die Chance auf einen 15€ Gutschein, während der zweite Gewinner einen ,,Trostpreis" in Form von einem 5€ Gutschein bekommt. Das Gewinnspiel läuft eine Woche lang, also bis zum 09.06.13 - an dem selben Tag werde ich die Gewinner kontaktieren, sodass sofort losgeshoppt werden kann. Ich wünsche euch viel Glück, ihr Lieben !