A Blog about Fashion and Lifestyle

Shoptipp : AT - Schmuck.

Samstag, 30. November 2013

Hallo, ihr Lieben ! 

Passend dazu, dass wir dem Anfang des Dezembers nun schon ziemlich nahe sind und es Zeit wird, so langsam die ersten Weihnachtsgeschenke zu besorgen, habe ich heute einen kurzen Shoptipp für euch. Die Rede ist von AT - Schmuck, einem kleinen dawanda - Shop, in dem ihr schönen Schmuck finden könnt. Wie ihr an der unteren Collage erkennen könnt, habe ich mich besonders in die geflochtenen Armbänder verliebt. Jedes Stück ist handgefertigt und somit ganz individuell. In dem liebevoll geführten Shop der netten Andrea gibt es eine wirklich große Auswahl an schönen Stücken, sodass es besonders leicht fällt, das perfekte Weihnachtsgeschenk für die Mama, Oma oder Freundin zu finden. Vor allem durch die vielen unterschiedlichen Designs ist für jeden Geschmack etwas dabei. Dennoch haben alle Artikel etwas gemeinsam : Eine hohe Qualität zu geringem Preis ! 


Alle Armbänder findet ihr bei AT - Schmuck

my mom's closet.

Donnerstag, 28. November 2013

Hallo, ihr Lieben ! 

Ich hoffe ihr hattet bisher einen schönen Donnerstag. Zum Glück haben wir es bald alle schon wieder geschafft, denn das lang' ersehnte Wochenende steht vor der Tür. Um euch die Zeit bis dahin ein bisschen zu verkürzen, gibt es heute mal einen Post der etwas anderen Art. Während ich mir Gedanken darüber gemacht habe, was eventuell ein spannendes Postthema sein könnte, ist mir der Kleiderschrank meiner Mutter in den Kopf gekommen. Natürlich habe ich nicht vor, euch heute den gesamten Inhalt zu zeigen, dennoch will ich euch einen kleinen Eindruck darüber verschaffen. Hierzu habe ich mir überlegt, euch meine persönlichen ,,top 4'' aus dem Kleiderschrank meiner Mutter zu zeigen. Mir persönlich gefallen sogut wie alle Kleidungsstücke von meiner Mama super, was wirklich ziemlich praktisch ist, da ich mir so super ab und an mal etwas von ihr ,,ausleihen'' (ihr wisst was die Anführungszeichen bedeuten, haha!) kann. Wie gesagt könnt ihr unten 4 meiner liebsten Stücke aus ihrem Kleiderschrank betrachten 

 Diese Jacke hat es mir besonders angetan, denn sie lässt sich super zu sogut wie allem aus meinem Kleiderschrank kombinieren. Praktisch, oder ?!
Auch diese Tasche von MJUS mag ich sehr, denn sie sieht nicht nur prima aus, sondern bietet auch extrem viel Platz.
 Zwar erkennt man es auf diesem Foto nicht ganz so gut, aber in diesem Cardigan sind kleine Pailetten eingearbeitet, was ihn zu einem echten Hingucker macht, obwohl er ansonsten eher casual ist.
Diese Boots passen wirklich zu allem und sehen durch ihre lockere Form total lässig aus.

autumn blackness.

Montag, 25. November 2013

Hallo, ihr Lieben !

War es am vergangenen Wochenende auch so kalt bei euch ? Ich zumindest habe fast durchgehend gefroren, wobei das auch leider ziemlich schnell der Fall ist. Aus diesem Grund bin ich, nachdem mein Freund die unteren Outfit - Bilder von mir gemacht hat, direkt wieder ins Haus gesprintet und habe mich in meinen dicksten Pullover gehüllt. Bis auf die Kälte (obwohl die ja einfach zur jetzigen Jahreszeit dazugehört !) war mein Wochenende ein voller Erfolg : Ich habe es geschafft, bereits einige Weihnachtsgeschenke zu kaufen und habe nebenbei die vorweihnachtliche Stimmung schon in vollen Zügen genossen. Heute fängt bei uns außerdem der alljährliche Weihnachtsmarkt wieder an, was ich auch super finde !

 Um noch einmal auf die heutigen Outfit - Bilder zurückzukommen : Mein neuer Wasserfall - Cardigan von sheinside gefällt mir super gut. Vor allem in Kombination mit einer Lederjacke sieht er einfach super aus, da der Cardigan am Rand selber kleine Ledereinsätze hat. Ich hoffe euch macht mein heutiges ,,kreuz und quer Geschreibsel'' nichts aus und ihr seht mir auf den Fotos nicht an, wie sehr ich gefroren habe, haha ! Habt noch einen tollen Montag, meine Lieben ! 

P.S. : Ihr habt noch nicht an meinem sheinside Gewinnspiel teilgenommen ? Dann hier entlang ! 

Cardigan : sheinside : direct Link / Lederjacke : sheinside / Hose : Zara / Schuhe : Primark  

polyvore Outfit / cold autumn.

Sonntag, 24. November 2013

Hallöchen ihr Lieben,
wie ich finde, wird es so langsam mal wieder Zeit für ein polyvore Outfit, oder ?! Polyvore ist, meiner Meinung nach, immer noch der beste Weg euch Outfits zu zeigen, auch wenn ich es mal nicht hinbekomme Outfitfotos zu schießen. Tatsächlich würde ich das Outfit wie es unten abgebildet ist 1 zu 1 so auch in ,,Wirklichkeit'' tragen. Ich habe mich absolut in die coolen Boots von Free People verliebt und auch der Poncho gefällt mir wahnsinnig gut. Sowieso kann man Ponchos, wie ich finde, super im Herbst / Winter anziehen, denn sie halten nicht nur schön warm sondern sehen auch klasse aus. Ebenfalls genial sind die sogenannten ,,shearling vests'', denn sie peppen jedes schlichte Outfit auf und sind einfach super zu kombinieren. Insgesamt veranschaulicht die untere Collage also nicht nur ein für mich perfektes Herbst- / Winteroutfit, sondern ebenso meine ,,Must - Haves'' für die kalten Zeiten des Jahres. Ich wünsch' euch allen noch einen wunderbaren Sonntag, bis morgen ! 

Von welchen Marken die einzelnen Kleidungsstücke sind könnt ihr hier nachschauen.

Sheinside Gewinnspiel !

Samstag, 23. November 2013

Hallo, ihr Lieben ! 

Ihr werdet euch sicherlich ein wenig wundern das heute am Samstag ein Blogpost von mir veröffentlicht wird, aber das ist heute aus einem besonderem Grund der Fall. Um euch ein wenig auf den Dezember und das damit immer näher kommende Weihnachtsfest einzustimmen, habe ich nämlich nach längerer Zeit mal wieder ein Gewinnspiel für euch. Von Sheinside habe ich angeboten bekommen, ein Giveaway zu starten und das wollte ich mir natürlich nicht nehmen lassen, da ich mir dachte, dass das dem ein oder anderen von euch sicherlich eine Freunde macht. Zu gewinnen gibt es einen 100$ Gutschein, mit dem ihr nach Lust und Laune im' Onlineshop shoppen könnt. Alle Bedingungen, die ihr erfüllen müsst, um an meinem kleinen Gewinnspiel teilzunehmen, sind in wenigen Minuten zu erledigen 

1. Als erstes müsst ihr euch hier auf Sheinside registrieren. Das ist natürlich komplett kostenlos. Falls ihr mein Gewinnspiel gewinnen solltet, werden die 100$ direkt auf euer Benutzerkonto geladen.

2. Da dieses Gewinnspiel ein Dank an meine Leser sein soll, folgt meinem Blog bitte über GoogleFriendConnect und / oder Facebook.

3. Kommentiert diesen Post mit der gleichen Email - Adresse, mit der ihr auch euer Benutzerkonto bei Sheinside erstellt habt.

MY FAVORITES : Cardigan / Bluse / Jacke / Clutch

Bitte habt Verständnis dafür, dass nur diejenigen automatisch teilnehmen, die alle3 Bedingungen richtig erfüllt haben. Das Gewinnspiel läuft ab heute bis zum 7.12. Den Gewinner werde ich per Zufallsgenerator direkt nach Ablauf des Gewinnspiels ermitteln, sodass dieser die Chance hat, noch vor Weihnachten & Silvester bei Sheinside zu shoppen. 


Petit Fours

Donnerstag, 21. November 2013

Hallo, ihr Lieben ! 

Wie ihr vielleicht bereits entdeckt habt, befindet sich seit kurzer Zeit in neuer Banner in meiner Sidebar - und zwar der Banner des kleinen Shops Petit Fours. Da ich absolut begeistert von diesem liebevoll geführten Onlineshop bin, möchte ich euch diesen sowie dessen Produkte heute kurz vorstellen.

Nachdem ich mir bei Sephora in New York ein Haarband im Stil der Haarbänder von Petit Fours gekauft habe, war ich sofort begeistert, denn die besagten Haarbänder zerstören die Haare durch das Material nicht. Als ich dann kurz darauf Petit Fours entdeckte, war ich sofort begeistert, denn dort gibt es eine große Auswahl der tollen Haarbänder in wunderschönen Designs. Vor allem zum' Sport trage ich die Bänder liebend gerne, da sie alles super zusammenhalten, jedoch keine ,,Delle'' in den Haaren verursachen. Ein weiterer Vorteil ist, dass man die Bänder auch super als Armband tragen kann, denn durch die vielen verschiedenen Designs lassen sie sich super dem jeweiligen Outfit anpassen. Ich kann euch und euren Haaren Petit Fours definitiv ans' Herz legen, also - schaut' mal vorbei ! 

Parka - Love

Montag, 18. November 2013

Hallo, meine Lieben !

Na, hattet ihr einen guten Wochenstart ? Mein Tag war, trotz eines nervigen Zahnarzttermins, bisher ganz gut. Dennoch bin ich froh nun wieder in meinem warmen Zimmer zu sein, denn draußen wird's so langsam wirklich ziemlich kalt. Die Kälte draußen hat aber auch den Vorteil, dass man sich schön warm anziehen kann und das liebe ich über alles. Ich finde es gibt keine Jahreszeit, in der man sich so schön kleiden kann wie im Herbst bzw. Winter. Ob es warme Cardigans, kuschelige Pullover oder schöne Kleider mit Overknee - Strümpfen und Stiefeln sind : Momentan fällt es mir wirklich einfach Outfits zu erstellen, die mir letztendlich super gefallen.

Auch vor wenigen Wochen trug ich das erste Mal ein herbstliches Outfit, was mittlerweile zu meinen liebsten Kombinationen gehört, weshalb ich euch das Ganze mal abfotografiert habe. Um noch einmal auf meine Winterjacke zurückzukommen : Ich bin absolut froh mein Geld in den wunderbaren Parka von IQ Berlin investiert zu haben, denn er sieht nicht nur toll aus, sondern hat ebenso eine unschlagbar gute Qualität. Egal ob es richtig kalt ist, oder ob es stark am regnen ist - der Parka hält mich ausnahmslos warm und trocken, weshalb ich jetzt schon ganz sicher bin, dass die Winterjacke eine sehr gute Investition war.

So, das war's erstmal für heute - den nächsten Post gibt es wie gewohnt am Donnerstag und bis dahin wünsche ich euch eine tolle Woche ! 

 Cardigan : Sheinside / Hose : Zara / Parka : IQ Berlin / Schuhe : Tamaris / Tasche : Tyoulip Sisters / Kette : Schmuckwiese

beloved Outfit Blogs.

Sonntag, 17. November 2013

Hallo ihr Lieben ! 

Im heutigen Blogpost möchte ich euch gerne 2 Blogs vorstellen, die eventuell für den ein oder anderen als kleine Inspiration für einen grauen Sonntag dienen. Hierbei handelt es sich nicht um irgendwelche Blogs, sondern um die, die mich im Thema Outfits am meisten inspirieren. Ich bin mir sicher die meisten von euch werden die Blogs von Mel und Tissi bereits kennen oder sogar selbst lesen, aber dennoch wollte ich es mir nicht nehmen lassen, sie euch heute kurz vorzustellen. Vielleicht ist ja unter euch jemand dabei, der einen der Blogs noch nicht kennt und dem ich mit der Vorstellung eine Freude mache. Wie bereits erwähnt inspirieren (,,inspirieren'' ist eines meiner Lieblingswörter - merkt ihr, oder ?)  mich ,,Searching Magic'' und ,,T like Tissi'' vor allem im Thema Outfits / Mode. Meiner Meinung nach tragen beide Mädels zwar Outfits, die oft sehr casual sind, aber dennoch einen ganz besonderen Touch haben und prima aufeinander abgestimmt sind. Mir gefällt es vor allem, dass die beiden oftmals schlichte Kleidungsstücke, also Basics, wählen und diese mit einem besonderen Teil wie beispielsweise einer schönen Jacke aufpeppen. Unten habe ich euch zu jedem Blog eine Bilderreihe mit meinen jeweils 3 liebsten Outfits zusammengestellt. 

stay warm in autumn !

Donnerstag, 14. November 2013

Hallo, meine Lieben !

Willkommen zurück auf meinem Blog ! Okay, ich muss zugeben, das war ein ziemlich mieser erster Satz, aber ich wollte heute einfach mal ein bisschen Abwechslung ins' Spiel bringen. Naja, das ist mir dann wohl nicht so ganz gelungen, haha ! 

Wie auch immer - da es nun Stück für Stück immer ein wenig kälter wird, die Blätter sich Färben und der Herbst mittlerweile vollständig angekommen ist, würde ich euch im heutigen Post gerne die Accessoires vorstellen, die mir im Herbst/Winter dabei helfen, dass mir nicht kalt wird. Leider passiert dies' bei mir ziemlich schnell, aber die folgenden Accessoires zögern es wenigstens ein bisschen heraus und sehen dabei, was natürlich mindestens genauso wichtig ist, super aus. Zwar handelt es sich bei der Fellweste mehr um ein Kleidungsstück als um ein Accessoire, aber sie musste unbedingt in diesem Post einen Platz finden. Die Weste lässt sich nämlich zu herbstlichen Outfits aller Art super kombinieren und macht jedes Outfit eben ein kleines Stückchen kuscheliger. In diesem Sinne : Schnappt euch eine Decke, macht es euch gemütlich und genießt die kalten Zeiten dieses Jahres ! Tschüssi ! 

Fellweste : Geisha / Schlauchschal : Boutique / Schal : Review / Overknee Socken : Forever21 / Mütze : NoName

Peek & Cloppenburg

Mittwoch, 13. November 2013

Ihr Lieben,

da ich, wie ich euch am vergangenen Montag bereits berichtet habe, diese Woche nur wenige Schulstunden habe, hatte ich heute ein wenig Zeit ausnahmsweise mal einen Mittwoch - Post vorzubereiten. 

Als ich mir Gedanken über ein Postthema gemacht habe, mein Blick dabei durch das Zimmer schweifte und bei meinem geliebten Review - Schal hängen blieb dachte ich mir : Ein Blogpost über Peek & Cloppenburg wäre super ! Wieso es dazu kam, ist ganz einfach. Als ich Anfang dieses Jahres mit meinem Freund in Berlin war, besuchten wir dort den Peek & Cloppenburg Store, da mein Freund nach etwas bestimmtem suchte. Ich persönlich hatte eigentlich nicht geplant, mich dort umzuschauen, da ich der Meinung war, Peek & Cloppenburg würde keine Marken anbieten, die mir gefallen würden. Da hatte ich mich jedoch kräftig getäuscht, denn neben dem besagten Review - Schal entdeckte ich unglaublich viele, tolle Marken wie Dr. Denim, Liebeskind, Nike und viele mehr. Ab diesem Tag bin ich eine wirklich treue Kundin bei Peek & Cloppenburg, denn anders als ich es vorher erwartet hatte, werden dort wirklich viele, junge Marken angeboten, die ansonsten eher ein wenig schwieriger zu finden sind. Zusammenhängend damit habe ich mir gedacht, ich entwerfe euch im heutigen Post einfach einmal eine Collage, auf der ihr euch meine aktuellen Favoriten von Peek & Cloppenburg ansehen könnt 


*Es gibt zwei rechtlich und wirtschaftlich unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg. www.peek-cloppenburg.de ist die Website der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf deren Standorte findet ihr hier.

Sheinside Haul.

Montag, 11. November 2013

Hallo ihr Lieben ! 

Na, hattet ihr einen guten Start in die Woche ? Auf mich wartet eine ziemlich entspannte Woche, denn zum einen schreibe ich mal keine Klausur und zum anderen fällt bei mir diese Woche so einiges aus, sodass ich insgesamt nur wenige Stunden habe. Ich persönlich freue mich sehr darüber, da ich somit die Chance habe dem Blog ein wenig Zeit zu schenken und einiges vorzubereiten. Mit meiner Postliste komme ich übrigens super voran, sodass euch auch in der nächsten Zeit viele und hoffentlich interessante Posts erwarten. 

Heute möchte ich euch aber erst einmal einige Fotos zeigen, die am vergangenen Wochenende entstanden sind. Der Grund dafür war mal wieder ein ziemlich großes Päckchen von sheinside. Direkt nach Erhalt des Päckchens habe ich mich daran gemacht, einige Fotos für euch zu schießen. Dabei hatte ich wie immer ziemlich Spaß und auch das Licht war genau zu diesem Zeitpunkt glücklicherweise sehr gut. Auch wenn die Produkte von sheinside auf den Fotos super aussehen (der Meinung bin ich zumindest), sind sie mir in Wirklichkeit leider alle etwas zu groß, was ich ziemlich schade finde. Ich werde mal schauen was ich mit den Sachen anstelle... Insgesamt kann ich jedoch sagen, dass mir das dritte Outfit auf jeden Fall am besten gefällt - und was denkt ihr ? 

Cardigan : sheinside : direct Link / Hose : DRDENIM / Schuhe : Primark
Pullover : sheinside : direkt Link / Hose : DRDENIM / Top : Zara
Cardigan : sheinside : direct Link / Hose : DRDENIM / Shirt : GinaTricot / Schuhe : Primark
Cardigan : sheinside : direct Link / Hose : DRDENIM / Top : Brandy Melville / Mütze : NoName / Schuhe : EMU

autumn dresses.

Sonntag, 10. November 2013

Hallo ihr Lieben ! 

Ich hoffe ihr hattet bisher einen schönen Sonntag. Wie sich wahrscheinlich einige von euch erinnern werden, habe ich erst vor kurzer Zeit einen ,,my favorite dresses'' - Post hochgeladen. Weil das Kleid ein Kleidungsstück ist, welches mich wegen seiner Vielfältigkeit wirklich absolut fasziniert, soll sich auch im heutigen Blogpost alles um den schönen Einteiler drehen. Während ich euch allerdings im letzten Post zu diesem Thema meine eigenen Kleider gezeigt habe, möchte ich euch dagegen heute einige Modelle aus dem World Wide Web zeigen, die mir gut gefallen. 

Wie ich finde kann man Kleider vor allem im Herbst und Winter super kombinieren, denn mit einer dicken Strumpfhose, einem Cardigan , Overknee - Socken und schönen Stiefeln können sie wirklich superschick aussehen. Ein weiterer Vorteil ist, dass man Kleider immer super aufpeppen kann. Das schafft man unter anderem durch große Ketten und hübsche Gürtel. Wie schon erwähnt sollen sich die Kleider im' heutigen Post auf die derzeitige Jahreszeit konzentrieren, weshalb ich euch in der unteren Collage einige meiner Favoriten zeigen möchte. Besonders gut gefällt mir das Modell von Repeat, denn es ist nicht nur sehr hochwertig verarbeitet, sondern durch seine Schlichtheit ebenso vielfältig kombinierbar 

1 : modcloth / 2 : Chicwish / 3 : Repeat / 4 : River Island

my sporty Favorites.

Donnerstag, 7. November 2013

HalliHallo ihr Lieben ! 

Findet ihr nicht auch, dass man durch schöne Sportkleidung gleich viel motivierter ist ? Dieser Meinung bin zumindest ich, denn sobald ich neue Sportkleidung habe, habe ich immer sofort das Bedürfnis ins' Fitnessstudio (ich finde es immer wieder magisch ein Wort mit 3 aufeinanderfolgenden gleichen Buchstaben zu schreiben, haha !) zu rennen. Auch sonst ist es natürlich nicht von Nachteil Sportsachen zu besitzen, die miteinander harmonieren und gut zu der jeweiligen Person passen, denn darauf achtet man bei ,,richtigen'' Outfits ja schließlich auch. Damit zusammenhängend findet ihr unterhalb dieses Textes meine aktuell liebsten Sportsachen. Meine neue Sporttasche von American Apparel musste unbedingt dabei sein, denn ich liebe diese Tasche nicht nur aufgrund ihrer Farbe, sondern ebenso wegen ihres großen (!) Stauraums. Noch viel mehr verliebt bin ich jedoch in die Yoga Pants von Victorias Secret. Zwar haben diese mich 50$ gekostet, aber ich sage euch, sie sind ihr Geld sowas von wert ! Obwohl ich auch sonst qualitativ hochwertigere Sporthosen (z.B von Nike oder Reebok) trage, kann ich kein Modell mit dem von Victorias Secret vergleichen. Die Hose ist einfach nur superweich, schmeichelt dem Po und den Beinen (was bei solch' engen Hosen nun wirklich nicht oft der Fall ist !) und sieht dabei, wie ich finde, noch richtig gut aus. Solltet ihr also auf der Suche nach guten Sporthosen sein, kann ich euch die von Victorias Secret guten Gewissens wärmstens ans' Herz legen. So und weil's gerade so gut passt : Das obligatorische Schlussherz  

Gym Bag in der Farbe ,,coral'' von American Apparel
Shorts : Gilly Hicks / Yoga Pants : Victorias Secret - PINK
 links : Nike Free / rechts : Nike Advantage
Top : Purusha / Sport BH : Forever21


hello november !

Montag, 4. November 2013

Hallo ihr Lieben ! 

Ich hoffe hinter euch liegt ein schönes Wochenende. Ich persönlich hatte ein wirklich wunderbares Wochenende. Am Freitag habe ich mit meinem Freund leckeres italienisches Essen bestellt und am Samstag haben wir uns dann recht spontan dazu entschieden, unseren Tag gemeinsam in Hannover zu verbringen. Da wir im voraus nichts besonderes geplant hatten sind wir dort einfach nur ein wenig rumgeschlendert. Dennoch habe ich ein paar schöne Teile gefunden. Da es sich jedoch nicht lohnen würde, euch die neuen Sachen in einem Haul zu zeigen, seht ihr unten lediglich ein Instagram Foto, welches ich gestern von meinen neuen Kleinigkeiten gemacht habe. Bei Primark hätte ich dieses Mal (was mich sehr verwundert hat) noch einiges mehr kaufen können, aber da es wirklich unerträglich voll war, habe ich das dann doch gelassen. Falls ihr aber auf der Suche nach kuscheliger Homewear und toller Winterdekoration seid, solltet ihr dem Primark in eurer Nähe auf jeden Fall mal einen Besuch abstatten ! 

Da es heute wie immer Montags Zeit für einen Outfitpost ist, dachte ich mir, dass ich euch im' heutigen Post eines meiner liebsten Outfits zur Zeit zeigen möchte. Dabei handelt es sich um eine wunderschöne Bluse von Free People, die ich momentan kombiniert mit einer Weste oder einem Cardigan einfach supergern trage. So, ich denke der heutige Text ist nun lang genug geworden - ich wünsche euch noch einen tollen Montag 

Bluse : Free People / Weste : Geisha / Hose : DR DENIM / Schuhe : SPM
Schuhe, Accessoires, Schlafhose & Kuschelsocken : Primark / Tangle Teezer : DM / Schal : Zara

Die perfekte Winterjacke.

Sonntag, 3. November 2013

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich gerne ein Thema aufgreifen, was, zusätzlich zu mir, bestimmt noch viele andere von euch jedes Jahr erneut beschäftigt : Die Suche nach DER perfekten Winterjacke. Ich persönlich finde es nie besonders leicht eine wirklich perfekte Winterjacke zu finden, denn die Auswahl ist zwar riesig, jedoch finden sich darunter, meiner Meinung nach, nur eine handvoll Modelle, die ideal zu der jeweiligen Person passen. Mir persönlich gefallen bereits seit einigen Jahren Parkas als Winterjacken am besten. Bisher habe ich immer die Farben khaki/olive sowie schwarz gewählt, da ich finde, dass sich diese Farben am besten zu den restlichen Winteroutfits kombinieren lassen. Des Weiteren lassen sich sehr viele schöne Schals, Mützen und Handschuhe in dieser Farbgruppe finden, was ebenfalls ein wichtiger Aspekt ist. 

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, habe ich mich dieses Jahr dazu entschieden, ein wenig mehr Geld in meine Winterjacke zu investieren. Das hat einen ganz simplen Grund, denn ich wollte gerne eine zeitlose Jacke, die ich mehrere Jahre tragen kann und ich mich somit nicht jedes Jahr erneut auf die Suche nach einer Winterjacke machen muss. Entschieden habe ich mich für ein Modell von IQ Berlin, das nicht nur superbequem ist (man fühlt sich darin wie in einem großen, kuscheligen Bett!), sondern ebenso etwas tailliert ist und somit genau meinem Geschmack entspricht. Natürlich ist mir bewusst, dass nicht jedem ein hohes Budget für eine Winterjacke zur Verfügung steht, bzw. manche einfach nicht so einen hohen Wert auf eine qualitativ hochwertige Winterjacke legen.

 Genau aus diesem Grund habe ich euch unten 2 Collagen zusammengestellt, die hoffentlich einigen unter euch die Suche nach der perfekten Winterjacke erleichtern werden. Die obere Collage zeigt 3 etwas teurere Modelle, während sich auf der unteren Collage 3 günstigere und wirklich ebenfalls superschöne Alternativen finden. Das günstige Modell von Zara hatte ich beispielsweise bereits selbst an und war wirklich begeistert davon. Wie sieht's denn mit euch so aus, habt ihr schon eure perfekte Winterjacke gefunden ? 



4 : ZARA / 5 : Chicwish / 6 : Nelly