A Blog about Fashion and Lifestyle

Hamburg Tipps #1

Sonntag, 26. Oktober 2014

Meine Lieben,

seitdem ich nach Hamburg gezogen bin, erreichen mich fast täglich Mails und Nachrichten, ob ich nicht schöne Tipps für die Hansestadt hätte. Da ich Hamburg, wie ihr euch sicherlich vorstellen könnt, mittlerweile schon ziemlich ausführlich erkundet habe und ich täglich auf neue Schätzchen treffe, lautet meine Antwort eindeutig : JA !

Um ehrlich zu sein könnte ich mittlerweile einen riesigen Guide mit Tipps für Hamburg (ob niedliche Cafés, schöne Restaurants oder hinreißende Boutiquen) veröffentlichen. Jedoch habe ich mich dafür entschieden, anstatt einen großen Artikel, viele kleine Posts mit meinen liebsten Tipps für die Hansestadt zu veröffentlichen. Heute folgt der erste Blogpost mit 4 Tipps, die ihr auf jeden Fall wahrnehmen solltet, wenn ihr mal einige Tage in Hamburg  verbringen solltet, oder sogar selbst dort wohnt ! 

Heußweg 97
(Bis jetzt) mit Abstand mein allerliebstes Café in Hamburg ! Immer wenn ich das kleine Café Glück & Selig betrete, fühle ich mich wie in einer anderen Welt. Das liegt zum einen an der skandinavisch schönen Inneneinrichtung und zum anderen am Obstsalat mit hausgemachtem Müsli, der wirklich zum niederknien ist ! 
Juliusstraße 33
Schmuck ganz nach meinem Geschmack gibt es bei Jewelberry auf der Schanze. Was das bedeutet ? Ganz einfach : zarte Ketten, verträumte Armbänder und andere Schmuckstücke, die jedes Mädchenherz in Windeseile ganz laut zum Schlagen bringen ... 

Heußweg 37a
Bei Die Pampi findet ihr nicht nur eine Auswahl an niedlichen Kleidungsstücken, sondern ebenso tolle Wohnaccessoires von Marken wie House Doctor und Bloomingville. Klingt gut ? Das ist noch lange nicht alles, denn nur wenige Straßen weiter befindet sich das zugehörige Café, in dem es sich wunderbar frühstücken lässt ! 
Taubenstraße 15
Zuckermonarchie, ein Café, das aussieht, wie ich mir das Paradies vorstelle ! Pastellige Farben, eine verträumte Einrichtung und kleine Köstlichkeiten wie niedliche Cupcakes, die alle wie kleine Kunstwerke aussehen. Solltet ihr in Hamburg auf der Schanze unterwegs sein, kann ich euch einen Besuch nur wärmstens ans Herz legen !

7 Comments

Anonym
26. Oktober 2014 um 13:43

Sieht alles toll aus =)

jana
26. Oktober 2014 um 14:25

Oh super, das muss man sich ja merken, wenn man das nächste mal nach HH kommt :)

Kim
26. Oktober 2014 um 15:15

Sieht alles schön aus, muss ich mir mal merken :)
Ich freue mich schon auf die folgenden Posts.
Liebe Grüße, Kim
http://carriepurse.blogspot.de/

fibae b
26. Oktober 2014 um 16:29

Die Cafés sehen bezaubernd aus, ich würde gerade am liebsten ins "Zuckermonarchie"!

Grüße,
fibae.blogspot.de

Marie Drst
26. Oktober 2014 um 17:17

Toller Post! Da ich nächstes Jahr nach Hamburg fahre, muss ich mir das unbedingt merken :)

Liebe Grüße, Marie ♥ SOMEDAY, SOMEHOW

choconistin
26. Oktober 2014 um 19:20

Nach Hamburg möchte ich unbedingt mal :-)

choconistin

Natalia Anna ✿
27. Oktober 2014 um 13:45

War dies Jahr schon zwei mal in Hamburg, es ist so unendlich schön dort! :)

Schau doch mal bei mir vorbei, momentan läuft bei mir ein Gewinnspiel, wo du einen YSL Mascara&Lippenstifte, ein Boss Orange Parfum und vieles mehr gewinnen kannst.

♡, things you remember.

Schreibe einen Kommentar