A Blog about Fashion and Lifestyle

Yoga Love

Sonntag, 17. Juli 2016 ,

Ihr Lieben,

meine dreimonatigen Semesterferien haben begonnen und das bedeutet, dass ich dementsprechend deutlich mehr Zeit habe, als es in der Vorlesungszeit der Fall ist. Auf der faulen Haut liegen steht allerdings keineswegs auf dem Plan, denn die nächsten drei Monate sind gefüllt mit Blogarbeit und einigen Aufgaben, die noch für die Uni erledigt werden müssen. Hier und da bleibt mir allerdings zeitlich gesehen doch einiges an Spielraum, den ich für meine Freizeit nutzen kann. Darüber bin ich wahnsinnig froh, denn viel zu selten hat man Zeit für Dinge, mit denen man sich eigentlich schon immer ein wenig mehr beschäftigen wollte ... 

Eine solche Rolle übernimmt bei mir Yoga, denn ich habe mir schon so oft vorgenommen, mich näher damit auseinanderzusetzen. Grund genug, um dieses Vorhaben in meinen jetzigen Semesterferien umzusetzen ! Leider wird in meinem Fitnessstudio kein Yogakurs angeboten, aber ich bin momentan schon gut dabei, mir einiges zu dem Thema anzulesen und meine eigenen Yoga - workouts zusammenzustellen. Natürlich führt dementsprechend auch kein Weg daran vorbei, sich mit schönen Yogaoutfits zu beschäftigen, denn diese gibt es wirklich en masse  ! Als kleine Inspiration und passend zum heutigen Thema habe ich euch ein Yogaoutfit ganz nach meinem Geschmack erstellt. Ich liebe die Kombination aus korallrot und grau, was beim Anblick der unteren Collage wahrscheinlich auch direkt ersichtlich ist. Vor allem beim Yoga (natürlich auch bei anderen Sportarten) spielen die Stoffe / Materialien der Kleidungsstücke eine große Rolle, denn um richtig zu entspannen (mein Hauptziel !) muss man sich schließlich besonders wohl in seinem Outfit fühlen. Falls ihr an weiteren Beiträgen zu diesem Thema interessiert seid, lasst es mich gerne wissen und ich halte euch auf dem laufenden ! 

1 Comment

Rabea ♥
18. Juli 2016 um 00:21

Schöne Sachen! Besonders die Kombi von korallrot und grau gefällt mir super gut. Yoga möchte ich auch noch mal ausprobieren, wahrscheinlich nutze ich das Sportangebot meiner zukünftigen Uni. Ich wünsche dir schöne Semesterferien! :)

Liebe Grüße, Rabea
http://whitehorizons-blog.blogspot.de/

Schreibe einen Kommentar