A Blog about Fashion and Lifestyle

back to black

Sonntag, 23. Oktober 2016 ,

Ihr Lieben,

ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie erleichternd es für mich ist, hier endlich wieder Herbst- und Winteroutfits veröffentlichen zu können. Obwohl ich mit dem Sommer outfittechnisch gar nicht so auf Kriegsfuß stand, wie es noch in den vergangenen Jahren der Fall war, haben mir die gedeckten Töne wahnsinnig gefehlt. Aber nicht nur das : Im Herbst / Winter gibt es (logischerweise) viel mehr Kombinationsmöglichkeiten innerhalb eines Outfits, was die Wahl, meiner Meinung nach, viel einfacher macht. Ich zumindest freue mich wahnsinnig darauf, in den kommenden Monaten wieder etwas mehr kombinieren zu können ! 

Das Key - Piece wird bei mir in diesem Jahr eindeutig die Skinny Jeans in Lederoptik sein, da diese, wie ich finde, einen schönen Bruch in das Outfit bringt. Vor allem in Kombinationen wie der unteren, mit einem lockeren Cape, wirkt sie einfach super cool. Auch zu einem weiten Mantel im boyfriend - Stil kann ich mir das Ganze sehr gut vorstellen  ... 

Bildschirmfoto 2016-09-19 um 16.41.02
Für weitere Outfitkombinationen und Produktdetails schaut auf meinem polyvore Account vorbei !

3 Comments

Neri Fee
23. Oktober 2016 um 20:15

Schwarz ist einfach klasse. Alle Teile gefallen mir sehr.

Neri von Lebenslaunen
www.lebenslaunen.com

Anonym
26. Oktober 2016 um 22:30

Back to Black, Song der Jazz-Göttin Amy -- schade, dass er nicht in deine Beschreibung eingeflossen ist. Ich fände es wirkungs-/ gehaltvoller, wenn man Outfits des Tages mit den Liedern des Tages kombinieren würde, also zu jedem Mood ein Outfit + ein Lied.
Lederhosen sind nicht so mein Favorit, ich finde sie einfach schrecklich unbequem. Momentan gibt es sehr dehnbare Jeans bei H&M (ich würde die einfach dichter gewobene Jeggins nennen). Das Top wiederum, finde ich, hat einen schönen Schnitt.
Ansonsten bewundere ich deine Kontinuität - ich kenne deinen Blog noch mit blauem Headbanner. :)

Liebe Grüße!

Katha von
www.hekatetakeh.blogspot.com

Jana Hoppe
4. November 2016 um 18:49

Ich trage auch am liebsten schwarz, dementsprechend sieht auch mein Kleiderschrank aus :-) Es passt zu allem und außerdem ist schwarz auch nicht direkt schwarz :-)

Liebe Grüße
janaahoppe.blogspot.de

Schreibe einen Kommentar