A Blog about Fashion and Lifestyle

Lieblinks

Sonntag, 30. Oktober 2016 ,

Ihr Lieben,

eine gefühlte Ewigkeit gab es hier keinen ,,Lieblinks'' - Post mehr, was sich mit dem heutigen Beitrag ändern soll ! Ich habe euch eine Collage erstellt, mit der ich euch Links vorstelle, die von mir regelmäßig / täglich aufgerufen werden und / oder aber meine Begeisterung geweckt haben. Ich hoffe, dass für den ein oder anderen für euch ein schöner Tipp dabei ist - also : legen wir los ! 
  Desktop18

1 : NU3 : Wenn es um gesunde Lebensmittel geht, ist mein absoluter Favorit der Shop nu3. Egal ob ich gezielt nach bestimmten Produkten Ausschau halte, oder nach Rezeptinspirationen suche - hier werde ich immer fündig ! 
2 : AB WORKOUT : Einen Link den ich täglich aufrufe - das Ab workout von Pamela Reif. Meiner Meinung nach sind alle Übungen super aufeinander abgestimmt, sodass ich das workout jeden Abend mache. Ein weiterer Vorteil : Das workout dauert nur 10 Minuten - perfekt für zu Hause ! 
3 : IMPRESSIONEN : Ihr werdet es sicherlich schon geahnt haben, aber ich muss diesen Tipp einfach noch einmal geben, da Impressionen nach wie vor mein absolut liebster Onlineshop ist - hier werde ich wirklich immer fündig.
4 : COOKIE REZEPT : Dieses Rezept für gesunde Cookies sieht wirklich super aus, weshalb ich das Ganze bald mit Sicherheit ausprobieren werde ... 
5 : NAKD : Ein weiterer Onlineshop, der mir zur Zeit sehr gut gefällt, ist NAKD. Mir gefällt sowohl das Sortiment an sich als auch der Aufbau des gesamten Shops super. 

Interior Update

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Ihr Lieben,

schon länger gab es hier auf dem Blog keine Einblicke in meine Wohnung mehr, was sich mit dem heutigen Post ändern soll. Zwar gab es bei meinem Einzug schon einen Wohnungspost, aber da ich vor allem mein Wohnzimmer nach wie vor total liebe, gibt es im heutigen Beitrag erneut einige aktuelle Fotos. 

Ich wohne mittlerweile seit über einem halben Jahr in meiner Wohnung, die ich inzwischen mein ,,zu Hause'' nenne (und das soll bei mir schon was heißen). Für mich gibt es außerhalb meines Elternhauses keinen schöneren Ort und ich fühle mich hier einfach rundum wohl. Vor allem in meinem Wohnzimmer verbringe ich viel Zeit - einerseits tagsüber an meinem Arbeitsplatz und andererseits abends zum Entspannen. Die Farbkombination aus eher kühleren Tönen gefällt mir nach wie vor wahnsinnig gut und ich stelle mir das Ganze auch im Winter sehr gemütlich vor. Um die Gemütlichkeit noch ein wenig zu steigern, werde ich mir allerdings noch einige Kissen und Decken zulegen, die das Gesamtbild mit Sicherheit gut abrunden werden  ... 
  IMG_6523IMG_6527 IMG_6533 IMG_6531 IMG_6535 IMG_6540

Instagram Diary

Montag, 24. Oktober 2016

Ihr Lieben,

es ist soweit - heute ist der 24.10 und das bedeutet, dass für mich das neue und dritte Semester begonnen hat. Ich kann kaum glauben, dass die dreimonatigen Semesterferien nun schon komplett hinter mir liegen. Da ich mit dem Blog während der letzten Monate relativ viel Arbeit hatte und auch sonst viel erledigt und unternommen habe, scheint die Zeit an mir wieder einmal geradezu vorbeigeflogen zu sein. Vor allem in den letzten Wochen kam ich mit meinem Tagesablauf super zurecht, doch ab heute sollte sich dies durch die täglichen Vorlesungen und der sonstigen Uniarbeit auch schon wieder ändern. Da mein Stundenplan allerdings auch in diesem Semester nicht allzu voll ist bin ich mir sicher, dass ich in ein paar Wochen schon wieder eine gute Routine haben werde und hoffentlich alles unter einen Hut bekomme. Denn ihr kennt mich : Mit der Blogarbeit möchte ich nur ungern kürzer treten, weshalb das Ganze irgendwie kombiniert werden muss ... 

Der heutige Blogpost besteht, wie unschwer zu erkennen, mal wieder aus einem Instagram Diary. Da das Wetter in den letzten Tagen alles andere als sonnig war, konnten Annelie und ich am Wochenende leider keine neuen Outfits fotografieren. Doch das wird sich hoffentlich schnell ändern und ihr könnt euch auf viele, schöne Herbst- / Winteroutfits freuen. Nun aber erst einmal zum Instagram Diary  

Kürzlich aktualisiert21INTERIOR 
1: Der Platz, an dem ich mich täglich eindeutig am längsten aufhalte - mein Schreibtisch ! / 2 : An meiner Küche liebe ich vor allem, dass sie durch die zwei großen Fenster immer lichtdurchflutet ist. / 3 : Das Schlafzimmer hat sich zum Lieblingsraum in meiner Wohnung entwickelt, denn im Herbst / Winter gibt es nichts schöneres, als gemütliche Sonntage im Bett ! / 4 : In meinem Wohnzimmer gefällt mir nach wie vor der große Spiegel am besten, da er den Raum viel größer wirken lässt.
Desktop22 OUTFITS / SELFIES 
1 : Dieses Foto ist zu Beginn dieses Jahres entstanden, als ich gerade vom Friseur kam - ein neuer Friseurtermin steht schon auf dem Plan, denn der Blondton auf diesem Bild gefällt mir super ! / 2 : Mein allerliebster Filter auf Instagram : Valencia ! / 3 : Momentan trage ich meine Haare am liebsten leicht gewellt - ich style sie hierzu mit der schmalen Variante des GHD Glätteisens. / 4 : Ein Outfit, was ich mit Sicherheit auch diesen Herbst oft tragen werde ... 
Desktop23 LIFESTYLE
1 : Ich freue mich schon jetzt auf die gemütlichen Wintertage ! / 2 : Zum Frühstück muss es bei mir morgens immer etwas warmes sein ! Mein Favorit ist nach wie vor dieser leckere Beeren - Porridge. / 3 : Da ich mich im Herbst / Winter immer viel lieber schminke, als in den wärmeren Jahreszeiten, liebe ich es gerade total, neue Produkte auszuprobieren. / 4 : Mein Training im Fitnessstudio / zu Hause ist nach wie vor mein liebster Ausgleich am Tag - Grund genug, das Ganze auch in meinen jetzigen, neuen Alltag zu integrieren !

Folgt ihr mir schon auf Instagram ? Ihr findet mich dort unter dem Namen daaazzled

back to black

Sonntag, 23. Oktober 2016 ,

Ihr Lieben,

ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie erleichternd es für mich ist, hier endlich wieder Herbst- und Winteroutfits veröffentlichen zu können. Obwohl ich mit dem Sommer outfittechnisch gar nicht so auf Kriegsfuß stand, wie es noch in den vergangenen Jahren der Fall war, haben mir die gedeckten Töne wahnsinnig gefehlt. Aber nicht nur das : Im Herbst / Winter gibt es (logischerweise) viel mehr Kombinationsmöglichkeiten innerhalb eines Outfits, was die Wahl, meiner Meinung nach, viel einfacher macht. Ich zumindest freue mich wahnsinnig darauf, in den kommenden Monaten wieder etwas mehr kombinieren zu können ! 

Das Key - Piece wird bei mir in diesem Jahr eindeutig die Skinny Jeans in Lederoptik sein, da diese, wie ich finde, einen schönen Bruch in das Outfit bringt. Vor allem in Kombinationen wie der unteren, mit einem lockeren Cape, wirkt sie einfach super cool. Auch zu einem weiten Mantel im boyfriend - Stil kann ich mir das Ganze sehr gut vorstellen  ... 

Bildschirmfoto 2016-09-19 um 16.41.02
Für weitere Outfitkombinationen und Produktdetails schaut auf meinem polyvore Account vorbei !

lovely gift ideas

Montag, 17. Oktober 2016

Ihr Lieben,

ich weiß, Weihnachten ist noch gute zwei Monate entfernt, doch nimmt man sich nicht jedes Jahr vor, alle Geschenke frühzeitig beisammen zu haben ?! Ich muss zugeben, auch ich bin in den letzten Jahren, was das Thema betrifft, kein gutes Vorbild gewesen, denn meistens war es so, dass ich alle Weihnachtsgeschenke relativ kurzfristig besorgt habe. Wie so viele es machen nehme auch ich mir Jahr für Jahr vor, mich in dieser Hinsicht zu bessern, doch irgendwie will das nicht so ganz klappen. Schade eigentlich, denn dadurch artet das Ganze oft in ziemlich großem Stress aus, obwohl die Weihnachtszeit doch eigentlich schön entspannt sein sollte ... 

Um die Weihnachtszeit in diesem Jahr ein wenig bewusster und vor allem stressfreier wahrzunehmen, gehe ich zumindest schon einmal mit gutem Beispiel voran und habe mir erste Gedanken über Geschenkideen gemacht. Hierfür habe ich mir meine liebste Kategorie herausgesucht : Geschenke für die Freundin / Schwester / Mama. Meiner Meinung nach ist es hier mit Abstand am leichtesten, große und kleine Geschenkideen zu finden, da sich der persönliche Geschmack (so ist es zumindest bei mir) kaum zum eigenen unterscheidet. Als kleine Inspiration habe ich euch meine liebsten Ideen in einer Collage zusammengestellt - vielleicht ist ja auch etwas für eure Lieben oder sogar euch selbst dabei ?! Für die nicht so einfachen Kategorien (Papa, Opa & Co.) ist, meiner Meinung nach, Geschenkidee.de ein super Tipp, da man hier viele verschiedene Inspirationen für Weihnachtsgeschenke findet. Happy Shopping 

Interior Inspiration

Sonntag, 16. Oktober 2016 ,

Ihr Lieben,

was gibt es schöneres an einem herbstlichen Sonntag als ein wenig Interior Inspiration ?! Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich liebe nichts mehr, als einen gemütlichen Sonntag unter anderem damit zu verbringen, neue Wohninspirationen zu entdecken. Auch wenn meine eigene Wohnung längst komplett eingerichtet ist und es relativ aussichtslos erscheint, plötzlich im Besitz mehrerer Immobilien zu sein, die eingerichtet werden wollen, beschäftige ich mich liebend gerne mit dem Thema. Nach wie vor gefallen mir vor allem Altbauwohnungen mit modern / skandinavisch / industriell angehauchter Einrichtung am besten. Wenn ich dann auch noch Stuck an den Decken, altes Fischgrätenparkett und James Eames Stühle sehe, ist es endgültig um mich geschehen ...


Im heutigen Post zeige ich euch meine liebsten Fundstücke des heutigen Tages - wie ihr seht habe ich mich vor allem auf die Farben weiß / grau / rosé bzw. altrosa konzentriert, da dieses Farbschema, meiner Meinung nach, wirklich super harmonisch ist. So langsam sollte ich zum Ende kommen - je mehr ich mich mit den unteren Fotos beschäftige, desto größer ist mein Bedürfnis meine gesamte Wohnung einrichtungstechnisch auf links zu drehen - in diesem Sinne : habt noch einen schönen Sonntag, ihr Lieben ! 

Kürzlich aktualisiert171 / 2 / 3 / 4
Alles via Pinterest

Dropbottle

Donnerstag, 13. Oktober 2016

Ihr Lieben,

wie ihr mittlerweile bestimmt wisst, bin ich jemand, der wirklich nicht allzu viel trinkt und das Ganze über den Tag hinweg schlichtweg vergisst. Zu meiner Verteidigung muss ich allerdings hinzufügen, dass ich mich wirklich bemühe, mich hinsichtlich dieser Tatsache zu bessern. Aus diesem Grund bin ich regelmäßig auf der Suche nach Dingen, die mir das Trinken erleichtern und mit denen ich mich selbst ein wenig ,,austricksen'' kann. Egal ob Rezepte für Vitaminwasser oder Apps, die mich ans Trinken erinnern - ich habe tatsächlich schon so einiges ausprobiert ! 

Als ich vor kurzem von Dropbottle zwecks einer Zusammenarbeit kontaktiert wurde, kam mir das natürlich sehr gelegen. Direkt auf den ersten Blick gefielen mir die Flaschen super und ich konnte mir gut vorstellen, dass eine so hübsche Flasche auf dem Schreibtisch mehr zum Trinken animiert, als die gewöhnliche (und nicht sehr dekorative) Plastikflasche. Doch nicht nur das : die Flaschen sind aus Glas gefertigt, was das Trinken insgesamt viel gesünder macht, als aus Plastikflaschen. Zudem beinhaltet jede Dropbottle einen Filter, sodass sich auch Vitaminwasser perfekt in den Flaschen zubereiten lässt. Mein Favorit ist zur Zeit ein Vitaminwasser aus Limette, frischer Minze, Gurke und etwas Kiwi. Nahezu jeden morgen bereite ich mir das Wasser zur Zeit zu und habe im nu' einen halben Liter getrunken - ist doch gar nicht so schwer ! 
  IMG_6408IMG_6420

Goodbye Summer

Montag, 10. Oktober 2016

Ihr Lieben,

in der letzten Woche habt ihr sowohl hier auf dem Blog als auch auf den restlichen Kanälen nicht allzu viel von mir gehört. Das lag zum einen an meinem kleinen Urlaub in Italien, zum anderen jedoch leider auch an einer fiesen Mandelentzündung, mit der ich mich rumschlagen musste. Nun ist aber zumindest der unangenehme Part meiner kleinen Auszeit abgeschlossen und es kann wie gewohnt weitergehen ! Genau zwei Wochen bleiben mir nun noch von meinen Semesterferien und wie ihr euch vorstellen könnt, möchte ich diese noch einmal voll und ganz ausnutzen. Es steht, vor allem arbeitstechnisch, einiges auf dem Plan und ich bin, vor allem nach der arbeitsfreien Woche, total motiviert, wieder loszulegen ! Aber eins nach dem anderen - jetzt ist es erst einmal an der Zeit für das heutige Outfit : 

Als kleinen offiziellen Abschluss des Sommers und bevor es hier mit dicken Pullovern und kuscheligen Cardigans losgeht, habe ich heute noch einmal mein liebstes sommerliches Outfit für euch. In das Top war ich bereits im vergangenen Jahr absolut verliebt, doch erst in Kombination mit meiner neuen (und über alles geliebten) weißen Skinny Jeans kommt es, meiner Meinung nach, richtig schön zur Geltung. Kombiniert mit einem leichten Cardigan für kühlere Sommerabende und goldenen Sandalen war das Ganze für mich das perfekte Spätsommeroutfit. Kein Wunder also, dass ich es auch während meiner Zeit in Italien wahnsinnig gerne getragen habe ! Ich wünsche euch weiterhin einen schönen Montag und eine gute Woche, ihr Lieben ! 

Folgt ihr mir schon auf Instagram und Snapchat ? Ihr findet mich dort jeweils unter dem Namen daaazzled !

JuliaSeptember12 JuliaSeptember10 JuliaSeptember11 Top : Pull & Bear / Cardigan : H&M / Hose : ZARA / Sandalen : Sacha JuliaSeptember9

Fotos : Annelie

Favorite Instagrams

Sonntag, 9. Oktober 2016 ,

Ihr Lieben,

obwohl Instagram sich in der letzten Zeit ziemlich verändert hat und die Neuerungen, meiner Meinung nach, eher negativ sind, nutze ich die App nach wie vor täglich. An der Tatsache, dass Instagram meine Nummer eins im puncto Inspiration ist, hat sich nämlich nichts geändert ... 

Egal ob morgens beim Frühstück oder abends beim Entspannen : ich klicke mich immer super gerne durch die App, schaue mir meine liebsten Profile an bzw. bin auf der Suche nach neuen Entdeckungen. Weil ich es selbst immer interessant finde, sich die liebsten Profile von anderen anzuschauen, habe ich euch im heutigen Post meine aktuelle Top 3 auf Instagram mitgebracht. Alle Profile haben ihren ganz eigenen Stil und schaffen es somit, mich täglich zu inspirieren. Ansonsten habe ich dem für heute auch gar nichts mehr hinzuzufügen - was gibt es schöneres, als sich an einem typischen Herbsttag durch Instagram zu klicken ?! Viel Spaß dabei 

Chia Pudding

Donnerstag, 6. Oktober 2016

Ihr Lieben,

etwa zwei Monate ist es her, dass ich euch mein liebstes Frühstück, den leckeren Beerenporridge, hier gezeigt habe. Nach wie vor bin ich absolut begeistert von diesem Frühstück, doch da ich mich selbst im puncto ,,etwas so oft essen, bis einem der Appetit darauf vergeht'' nur zu gut kenne, musste ein bisschen Abwechslung her. Auf der Suche nach einer Frühstücks - Alternative habe ich das Rezept, was ich euch heute zeigen möchte, absolut lieben gelernt. Es handelt sich um leckeren Chia Pudding, der, ebenso wie der Porridge, sehr gesund ist und wahnsinnig lange satt hält. Zudem ist das Ganze bereits am Abend vorher vorzubereiten, sodass es morgens ganz schnell geht. Ich zumindest bin (obwohl ich sonst eigentlich eher kein Fan von Chia Pudding bin) ganz begeistert von diesem Rezept und hoffe, dass ich mit meinem Blogpost auch bei euch ein wenig Abwechslung auf den Frühstückstisch zaubern kann 

IMG_6397

IHR BRAUCHT : 250ml Milch / 4 EL Chiasamen / Süßungsmittel nach Bedarf / Blaubeeren / frische Feigen

ANLEITUNG : Wie schon erwähnt könnt ihr den Pudding prima am Abend zuvor vorbereiten, da die Chiasamen eine Weile in der Milch quellen müssen, damit die gewünschte Puddingkonsistenz erreicht wird. Als erstes gebt ihr eure Milch (die ihr ganz nach Belieben wählen könnt - sehr lecker ist z.B Mandelmilch für das Rezept) in ein Glas und rührt die Chiasamen unter. Als nächstes gebt ihr euer Süßungsmittel hinzu - hierzu eignen sich bspw. Honig oder Flavdrops sehr gut. Das Glas stellt ihr nun für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank, damit die Chiasamen quellen können. Innerhalb der ersten halben Stunde solltet ihr das Ganze gelegentlich umrühren, damit sich die Chiasamen gleichmäßig verteilen. Nachdem eine puddingähnliche Konsistenz entstanden ist, ist euer Frühstück auch schon fertig und ihr braucht am morgen lediglich die Früchte hinzugeben. Natürlich sind eurer Kreativität hier keine Grenzen gesetzt und ihr könnt das Obst und weitere Toppings wie bspw. Nüsse oder Dinkelflakes ganz nach eurem Geschmack wählen. Die Kombination aus Blaubeeren und frischen Feigen solltet ihr allerdings unbedingt mal probieren - die Komponenten sind, wie ich finde, wirklich super lecker zusammen ! Bon Appétit ! 

IMG_6404

Shoe Favorites

Sonntag, 2. Oktober 2016

Ihr Lieben,

Schuhe sind wahnsinnig wichtig - welche Frau wäre da anderer Meinung. Egal wie schön ein Outfit auch sein mag - ohne die passenden Schuhe wird es immer unvollständig wirken. Aus diesem Grund ist es, wie ich finde, essentiell, eine Auswahl an Schuhen zu haben, die zu vielen Outfits gut harmonieren und diese abrunden. Während ich bei wärmeren Temperaturen ein absolutes Sneakermädchen bin und man kaum etwas anderes an meinen Füßen findet, gehört mein Schuh - Herz in der Herbst- / Winterzeit definitiv Stiefel(etten). Meiner Meinung nach ist es mit keinem anderen Schuh so einfach, ein Outfit abzurunden und ihm einen coolen Touch zu verleihen, wie mit Boots. 

Als kleine Inspiration zu diesem Thema habe ich euch heute eine Collage mit meinen aktuellen Favoriten erstellt. Wie ihr seht habe ich zu meinen gewohnten Farben gegriffen, da alles andere einfach nicht ansatzweise so gut passen würde wie schwarz- / grau- und taupe- bzw. mauve- Töne. Mein absoluter Liebling sind die Pistol Boots von Acne (Nummer 1), da es sich hierbei, wie ich finde, um ein Schuhpaar handelt, was zeitloser kaum sein könnte. Egal ob casual zu Skinny Jeans und einem lockeren Shirt oder elegant zu einem herbstlichen Rock / Kleid - mit diesen Schätzchen macht man definitiv immer eine gute Figur ! Nun aber erst einmal zu all' meinen Favoriten 
  Desktop15

1 / ACNE 
3 / Sacha
6 / Sacha