A Blog about Fashion, Interior and Lifestyle

Meine Beauty Favoriten

Donnerstag, 17. Juni 2021

 Ihr Lieben,

ich weiß nicht, wie es bei euch aussieht, aber in den wärmeren Monaten des Jahres beschäftige ich mich intensiver mit dem Thema Beauty, als es in den anderen Jahreszeiten der Fall ist. Egal ob Haut, Haare oder der Körper insgesamt - in Bezug auf alle Bereiche benötige ich im Sommer einfach etwas mehr Pflege. Bei Beauty-Produkten bin ich übrigens, um ehrlich zu sein, absolut nicht experimentierfreudig - die meisten Produkte nutze ich mittlerweile schon seit Jahren und greife immer wieder auf sie zurück, sodass man in meinem Bad nur selten neue Produkte entdeckt. Ich bin damit allerdings absolut zufrieden, denn gerade wenn es um meine Gesichtshaut geht, tut es mir gut, nicht zu viele unterschiedliche Produkte zu verwenden. Den heutigen Beitrag möchte ich dazu nutzen, um euch meine All Time Favorites im Bereich Beauty vorzustellen - alle Produkte nutze ich schon jahrelang und habe sie bereits etliche Male nachgekauft. Der Großteil der Produkte eignet sich übrigens auch explizit für den Sommer super, weshalb das Ganze hoffentlich für möglichst viele von euch interessant sein wird!  


JulioniSylt-18


Effaclar Serie von La Roche Posay

Ich weiß - die Effaclar Pflegeserie von La Roche Posay habe ich hier auf den Blog schon oft erwähnt, aber es kann einfach keinen Beauty Favoriten Post ohne diese Produktlinie geben! Der Grund dafür ist, dass ich nach wie vor mehr als begeistert bin und die Produkte für meine Haut absolut perfekt sind. Ich habe angefangen, die Effaclar Produkte zu verwenden, als meine Haut relativ unrein war. Das ist mittlerweile zwar zum Glück nicht der Fall, doch die Produkte nutze ich nach wie vor, da sie meiner Gesichtshaut viel Feuchtigkeit schenken. Ich nutze nacheinander die Waschlotion, das Gesichtswasser sowie die Feuchtigkeitscreme und würde keines der Produkte mehr missen wollen. Gerade im Sommer bei sehr trockener Haut! 


Tan Maximizer von Lancaster

Vor allem im Sommerurlaub ist der Tan Maximizer von Lancaster ein absolutes Must Have für mich! Zum einen pflegt er die Haut super und duftet sommerlich-angenehm, zum anderen hilft er, die Bräune zu verlängern, was tatsächlich super klappt! 


Soleil Blanc von Tom Ford

Das Beschreiben von Düften ist ja immer so eine Sache, weshalb ich es lieber lasse. Was ich jedoch sagen kann und möchte: Der Duft Soleil Blanc von Tom Ford ist für mich persönlich DER perfekte Sommerduft. Oft rieche ich mich an Düften sehr schnell satt, was bei diesem Parfum nicht ansatzweise der Fall ist. Ein toller und individueller Duft, der sich ideal für den Sommer eignet und den man definitiv nicht an jeder Ecke riecht! 


Tinted Moisturizer von Origins

Im Sommer trage ich nie Make-up, weshalb die getönte Feuchtigkeitspflege von Origins für mich eine tolle Alternative darstellt. Die Creme passt sich dem Hautton super an, zaubert einen tollen Glow und verleiht dem Gesicht einen Hauch von Farbe. Ich nutze die Feuchtigkeitspflege mittlerweile quasi das ganze Jahr über, doch gerade im Sommer gibt es für das Gesicht, wie ich finde, nichts angenehmeres, da man das Gefühl hat, das Gesicht einfach nur etwas eingecremt zu haben.


Leave in Conditioner von Kérastase

In Bezug auf die Haarpflege schwöre ich ja schon lange auf die Produkte von Kérastase. Ganz besonders angetan hat es mir der Leave in Conditioner aus der Blond Absolu Reihe, da dieser meine Haare super pflegt und ich den Duft des Produkts liebe. Vor allem im Sommer, wenn die Haare durch viele Haarwäschen, die Sonne und Hitze beansprucht sind, ist der Leave in Conditioner meine Wunderwaffe! 


* (Freiwillige) Werbung da Markennennungen & Verlinkungen

Schreibe einen Kommentar

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.