A Blog about Fashion and Lifestyle

Lunch Bowl

Donnerstag, 29. Juni 2017

Ihr Lieben,

vor kurzem habe ich die sogenannten ,,Lunch - Bowls'' für mich entdeckt und esse diese seitdem vor allem mittags wahnsinnig gerne, da sie angenehm sättigen, wahre Energiebomben sind und sich somit super als sommerliches Mittagessen eignen. Obwohl die Bezeichnung ,,Lunch - Bowl'' sich ziemlich ausgefallen anhört, ist das Ganze eigentlich denkbar simple : Im Grunde handelt es sich um nichts anderes als eine Kombination aus unterschiedlichen Gemüsesorten und Hülsenfrüchten. Ein typisches Rezept gibt es somit gar nicht, denn der Kreativität bzw. dem eignen Geschmack sind absolut keine Grenzen gesetzt. Im folgenden zeige ich euch jedoch als kleine Inspiration, was sich in meiner liebsten Lunch - Bowl so finden lässt 

IMG_7835 IMG_7826 IMG_7829

Da die Avocado eindeutig zu meinen liebsten Gemüsesorten gehört, darf diese in meiner Lunch - Bowl natürlich nicht fehlen. Ein großer Vorteil an der Avocado ist, dass sie viele gesunde Fette liefert und sich somit perfekt in einem gesunden Mittagessen macht. Damit die Avocado keine brauen Stellen bekommt, beträufle ich sie gerne mit etwas frischem Zitronensaft, was den Geschmack außerdem zusätzlich noch super unterstreicht. Ansonsten mag ich vor allem Karotte, Tomaten und Radieschen sehr gerne in meiner Lunch Bowl, doch dies sind natürlich nur einige wenige Beispiele. Als Hülsenfrucht entscheide ich mich meistens für Kichererbsen, da ich diese geschmacklich sehr mag und Kichererbsen viel gesundes Eiweiß spenden. Das Ganze toppe ich mit frischen Kräutern wie zum Beispiel frischer Petersilie. Abschließend würze ich meine Lunch Bowl gerne mit etwas Pfeffer und Salz und beträufle das Ganze zusätzlich mit etwas Zitronensaft und / oder Sojasauce. Fertig ist ein leichtes und vor allem super gesundes Mittagessen ! 

2 Comments

Marluiesa
30. Juni 2017 um 18:36

Oh, das mit der Sojasauce ist mir noch nie in den Sinn gekommen. Ich glaube, das wird beim nächsten Mal ausprobiert. :)

Liebe Grüße!

Julia
30. Juni 2017 um 19:29

Yumm, sieht das lecker aus! Ich esse solche Bowls auch immer wahnsinnig gerne :)

Viele liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

Schreibe einen Kommentar