A Blog about Fashion and Lifestyle

LigaStudios

Montag, 12. März 2012

Ihr Lieben,
vor einigen Tagen schrieb mir Julian von "LigaStudios" eine Mail. Er fragte mich, ob ich Lust hätte, einen Post über ihr Online-Magazin zu verfassen und schickte mir diesbezüglich ein Package mit einer Ausgabe ihres Promo-Print-Magazins und weiterem Infomaterial. Schnell war für mich klar, dass ich diese Aktion gern mit einem Post unterstützen möchte, denn die Inhalte des Online-Magazins gefallen mir super. 

LigaStudios beschäftigt sich hauptsächlich mit den Themen "travel,fashion,culture,people und design" , die durch eine Vielzahl von Gastautoren auf der Website Ligastudios.com zu dem entgültigen Online-Magazin zusammengetragen werden. Das Design der Website gefiel mir bereits auf den ersten Blick : Es ist übersichtlich und klar, ohne viel schnickschnack gestaltet und bringt trotzdessen den Eindruck eines bunten Magazins voller Inspirationen mit sich - meiner Meinung nach die perfekte Mischung. Auch die Artikel der verschiedenen Gastautoren unterstützen diesen Aspekt, denn durch die verschiedenen Themen und Schreibstile ist von allem etwas dabei. Die mir zugeschickte Print Version greift das Ganze noch einmal auf. Es finden sich die selben Kategorien wie auf der Website wieder - ebenso schlicht strukturiert. Auch wenn ich normalerweise eher der "rosa-glitzer-kitschig" - Typ bin, denke ich, die Website als auch das Print - Magazin sind eine wirklich annehmbare Alternative für Leute wie mich, denn durch die "perfekte Mischung", von der ich vorhin schon sprach, wird ein super Ausgleich geschaffen. Meiner Meinung nach das beste Beispiel dafür, ist das Inhaltsverzeichnis des Print Magazins. Durch das Zusammenspiel von horizontalen und vertikalen Kategorien und Klappentexten ist es schlicht gestaltet, springt einem aber dennoch ins Auge und macht Lust auf mehr. Damit ihr euch einen eigenen Eindruck von dem Ganzen machen könnt, habe ich euch unten ein paar Seiten abfotografiert. Insgesamt denke ich, dass es sich bei LigaStudios um ein junges, frisches Magazin handelt, welches demzufolge hauptsächlich junge Leute ansprechen soll. Durch das professionelle, aber nicht zu abgehobene Erscheinungsbild klappt das,zumindest bei mir, ziemlich gut. 
Worauf ich auch noch kurz eingehen möchte, ist der mitgelieferte Berlin Stadtführer. Auch hier wirken Aufmachung und der Name "Berlin Inspires" gleich auf den ersten Blick sehr ansprechend und interessanter, als der gewöhnliche Stadtführer mit den obligatorischen 0815 - Info's. Trotzdem wurden typische Merkmale wie Notizseiten,Inhaltsverzeichnis und eine handliche Größe gut integriert. Der Inhalt setzt sich mit Individualität fort - spätestens als ich gesehen habe, dass unter anderem Tipps von Bonnie Strange abgedruckt wurden war ich Feuer und Flamme, denn ihr wisst ja bereits von meiner Schwäche für sie,haha! Falls ihr Interesse am Stadtführer habt, oder einfach nur weitere Informationen nachlesen möchtet, findet ihr diese auf LigaStudios.com !

6 Comments

Nini
12. März 2012 um 17:31

Hey toller Post! Ich habe auch einen geschrieben, schau ihn dir doch mal an ;)

My promised giveaway is up, guys! Don't miss your chance to win one of three special Berlin Travel sets from Ligastudios.com!

http://afashionsplash.blogspot.com/2012/03/ligastudioscom-lifes-journey-giveaway.html

xx Nini

Jessie
12. März 2012 um 17:34

toll (:

http://lifeandstyle-jessie.blogspot.com/

Svea
13. März 2012 um 21:38

Wunderschöner Blog :)
Du hast eine neue Leserin
Alles Liebe

Alinaaaaa
13. März 2012 um 21:48

Toll.:)

Marie
14. März 2012 um 15:41

Wunderschöner Blog , Julia!
Vor allem dein Header ist traumhaft.
Dazzled ist dir wirklich gelungen.
Deine vielen Leser hast du sehr verdient & den Eintrag in der Bravo Girl als "Blog-Star" erst recht!
Wie viele Leser hattest du eigentlich , als dein Blog 2 Wochen alt war und wie sah Dazzled da aus?
Allerliebste Grüße von Marie

Nimsaj
15. März 2012 um 18:34
Dieser Kommentar ist nicht mehr verfügbar.

Schreibe einen Kommentar