A Blog about Fashion and Lifestyle

Meine monatliche Organisation

Donnerstag, 2. Oktober 2014

Ihr Lieben,

mittlerweile habe ich euch schon einige Male meinen Organizer gezeigt, der mich tagtäglich begleitet. Etwas, worauf ich bei meinen vorausgehenden Posts zu diesem Thema jedoch bisher noch nicht näher eingegangen bin, ist die Planung der einzelnen Monate. Das ,,Kalender'' Abteil befindet sich in meinem Organizer ganz vorne und das nicht umsonst, denn diesen Abschnitt nutze ich am meisten. Da mir ein so genauer Blick in meine monatliche Planung ein wenig zu persönlich wäre, habe ich extra für diesen Post ein Beispiel angefertigt, wie meine Planung normalerweise aussieht …

Damit die monatliche Planung nicht allzu langweilig aussieht, verschönere ich die Seiten grundsätzlich mit Masking Tape und Stickern. Das Ganze sieht nicht nur um einiges hübscher aus, sondern erleichtert gleichzeitig die Planung durch die verschiedenen Farben und Muster. Um das Ganze noch ein wenig mehr zu differenzieren, verwende ich unterschiedliche Schriftarten. Den aktuellen Monat markiere ich übrigens immer mit Sticky Notes oder kleinen Clips, damit ich nicht lange suchen muss.
Jeden Monat lege ich für bestimmte Kategorien einzelne Farben fest, um einen besseren Überblick zu haben. Hier seht ihr beispielsweise ein kräftiges orange für wichtige Termine, blau - gestreift für den Blog, rosa - gestreift für Freizeit sowie runde Sticker für einmalige Anlässe. Des Weiteren markiere ich immer wiederkehrende Ereignisse mit der gleichen Farbe. Um dies zu verdeutlichen habe ich hier meine Posttage (Montag, Donnerstag, Sonntag) mit einem schwarz - weißen Muster markiert.
Wie ihr auf den obigen Fotos erkennen könnt, sind einige Tage mit dem Begriff ,,To Do'' beschriftet. Dabei handelt es sich um Tage, von denen ich im vornherein weiß, dass viel zutun ist. In diesem Fall verlagere ich die Planung auf einen extra Zettel, da nicht alles in das kleine Kästchen passen würde. So habe ich genug Platz, aber trotzdem ist alles sehr übersichtlich.
Mein absolutes Must Have wenn es um die monatliche Organisation geht, sind definitiv Masking Tapes in verschiedenen Farben. Egal ob sie lediglich der Dekoration dienen oder aber einzelne ,,To Do's'' untereinander einteilen - mit dem bunten Klebeband macht man nie etwas falsch. Einer meiner liebsten Shops für Masking Tape ist übrigens The Magic Notebook. Meine oben abgebildeten Favoriten findet ihr hier und hier

9 Comments

Anonym
2. Oktober 2014 um 13:33

Toller Post =)

Chrissi
2. Oktober 2014 um 14:42

Ich bin jetzt nicht direkt diesem ganzen "filofaxing" verfallen, aber ich liebe es auch total meine unterschiedlichen Termine, Einträge und Geburtstage mit verschiedenen Masking Tapes und bunten Stiften einzutragen. Ich habe mir in Barcelona einen wundervollen, relativ großen, Taschenkalender gekauft, ich freu mich jetzt schon auf das nächste Jahr ;o)
Liebe Grüße
Chrissi

Anonym
2. Oktober 2014 um 14:49

Wie süß von dir, dass du für uns extra eine Monats-Beispiel gemacht hast :)

K
2. Oktober 2014 um 15:21

Ich liebe, liebe, liebe (!) solche Organizer. Ohne meinen Kalender und meine to do- und to blog-Listen geht nichts! :)

Seline Seidler
2. Oktober 2014 um 16:16

Ein richtig richtig schöner Organizer! Allerdings wäre es mir wahrscheinlich doch zu anstrengend das ganze so geordnet zu halten:) Ich bin eher der Typ, der einfach immer alles schnell in den Planer einkritzelt...das ist wahrscheinlich auch der Grund warum er nie so schön aussieht wie deiner..
Ich sollte mir ein Beispiel nehmen:D
Liebst, Seline
www.selscloset.blogspot.de

Lisa Blonde
2. Oktober 2014 um 18:48

Wundervoller Post. Das motiviert mich immer selbst, etwas mehr auf meine Organisation zu achten und alles sauber und ordentlich aufzuschreiben. Und Spaß macht es auch! :)

Liebste Grüße,
Lisa von Ash Blonde

Marie Drst
2. Oktober 2014 um 20:57

Schöner Post! Ich wünschte, ich würde immer so organisiert sein, haha.

Liebe Grüße, Marie ♥ SOMEDAY, SOMEHOW

Carina TheGoldenAvenue
2. Oktober 2014 um 23:17

Ich hab auch immer und für alles To-Do Listen :) Das verschafft mir einfach einen viel bessern Überblick über alles :)
Dein Kalender gefällt mir auch richtig gut. Ich bin leider nie so kreativ...
xo Carina
www.golden-avenue.blogspot.com

Diana
7. Oktober 2014 um 23:24

wow schöner Post! mich würde jetzt nur noch interessieren wo du diese monatseinlagen her hast <3
lg
www.styleflush.com

Schreibe einen Kommentar