A Blog about Fashion and Lifestyle

LIVING SERIE / KITCHEN

Donnerstag, 16. Juni 2016

Ihr Lieben,

nachdem ich euch in den vergangenen zwei Wochen den Wohnbereich sowie das Schlafzimmer meiner neuen Wohnung gezeigt habe, ist heute die Küche an der Reihe. Wie es auch bei den anderen Zimmern der Fall ist, ist ebenfalls die Küche durch die großen Fenster lichtdurchflutet. Die Küchenzeile habe ich übrigens neu einbauen lassen, was relativ schnell und unkompliziert zu erledigen war. Das Endergebnis gefällt mir wahnsinnig gut, denn meiner Meinung nach passt die Küchenzeile perfekt in den Raum. Die Küche ist der Bereich meiner Wohnung, in dem noch die meisten Kleinigkeiten fehlen. Trotzdem zeige ich euch heute einen kleinen Einblick in die Küche, habe aber schon darüber nachgedacht, in einigen Wochen (wenn alles komplett fertig ist) ein Update des Ganzen zu veröffentlichen. Nun aber erst einmal zum jetzigen Stand 

IMG_5931 Hier seht ihr den Blick vom Flur aus in die Küche hinein. Wie ihr seht befinden sich auch in der Küche zwei große Fenster, die dem Raum tagsüber viel Licht schenken. An den Fenstern fehlen allerdings noch zum Teppich farblich passende Rollos, die nächste Woche angebracht werden.IMG_5940 Die Küchenzeile ist zwar definitiv nicht die größte, eignet sich jedoch ideal für diesen Raum der Wohnung. Durch die beiden Hängeschränke habe ich genug Stauraum für Geschirr & CO., was natürlich auch nicht ganz unwichtig ist. Hinter der Tür (auf den Fotos nicht so gut erkennbar) habe ich außerdem einen größeren Schrank platziert, der mir weiteren Stauraum bietet.IMG_5959 IMG_5976 IMG_5973 Hier seht ihr meine kleine Essecke, die vor allem durch die schönen Küchenstühle von WestwingNow ein echter Hingucker ist. Während der Küchentisch von Ikea eher ein wenig verspielt ist, schaffen die Stühle eine klare Linie, die mir wahnsinnig gut gefällt. WestwingNow hat sich übrigens zu meinem absolut liebsten Shop im puncto Interior entwickelt, da das Sortiment mir durchweg wahnsinnig gut gefällt.

6 Comments

Anonym
16. Juni 2016 um 15:01

Toller Raum =)

Anonym
16. Juni 2016 um 15:27

Wow, du kannst dich so glücklich schätzen während dem Studium in so einer großen, schönen Wohnung leben zu können <3. Wenn ich da an mein kleines Studentenwohnheimzimmer denke... oh je :D

Wunderbar eingerichtet, du hast einfach so einen guten Geschmack egal ob Mode oder Interior! Würde mich dort sofort dort wohlfühlen.

Carina Z
17. Juni 2016 um 12:15

Bin mal wieder begeistert, toll <3 Ich finde die Küchenzeile auch super für diesen Raum, sieht klasse aus und auch die Farben find ich richtig schön.
Alles Liebe, Carina

the golden avenue

Neri Fee
17. Juni 2016 um 21:38

Wie bereits die anderen Posts zu Deiner Wohnung, finde ich auch diesen - bzw. vor allem Deine Küche optimal genutzt und sehr hübsch her- und eingerichtet!

Neri

Jana Tischer
18. Juni 2016 um 12:12

Wow! Sieht meeeega toll aus!

Liebe Grüße
Jana
http://she-believesinfairytales.blogspot.de

P.S. Ich würde mich riesig freuen, wenn du mich bei meiner Abstimmung unterstützen würdest. Ich bin momentan etwas planlos worüber ich bloggen soll und deswegen hab ich auf meiner rechten Sidebar auf meinem Blog eine Auswahl an Themen zur Verfügung gestellt über die ich schreiben könnte. Also, wäre toll, wenn du abstimmst! :)

La donna
22. Juni 2016 um 20:02

Die Küchenzeile gefällt mir total gut! Wirkt schön modern, aber trotzdem nicht zu kühl und insgesamt sieht deine Küche total gemütlich aus :)
Ich freue mich jedes Mal zu lesen, wie du dich in deiner Wohnung verwirklicht hast und man merkt dir richtig an, wie wohl du dich schon fühlst!

Liebe Grüße von
Nina

Schreibe einen Kommentar