A Blog about Fashion and Lifestyle

simplicity

Montag, 10. Juli 2017

Ihr Lieben,

seit mehreren Wochen gab es nun keinen aktuellen Outfitpost mehr von mir und das nicht ohne Grund, denn bei mir geht es zur Zeit buchstäblich drunter und drüber. Obwohl ich momentan eine relativ gut eingespielte Arbeitsroutine habe, bin ich zur Zeit quasi durchgehend angespannt und aufgeregt, denn in den kommenden Wochen stehen mir unglaublich viele Aufgaben bevor, die mich komplett einnehmen werden und mit denen ich einen ganz neuen Lebensabschnitt beginnen werde. Ihr könnt euch gar nicht vorstellen, wie gerne ich an dieser Stelle konkreter werden wollen würde, doch für ein paar Wochen muss ich das Ganze, so schwierig es auch ist, noch für mich behalten. Sobald es soweit ist, seid ihr natürlich die ersten, die von dem Ganzen erfahren - bis dahin wird es hier auf dem Blog natürlich wie gewohnt regelmäßige Beiträge geben. Zudem könnt ihr mir gerne auf Instagram und Snapchat (daaazzled) folgen, um immer up to date zu bleiben. 

Nun aber erst einmal zum heutigen Outfit, bei dem es sich zur Zeit um meine liebste Kombination handelt. Verantwortlich dafür ist eindeutig das Oberteil von American Vintage. Seitdem ich das Shirt besitze, würde ich es am liebsten täglich anziehen. Durch den unglaublich leichten Stoff eignet es sich nämlich perfekt für die derzeitigen Temperaturen. Obwohl das Shirt an sich sehr schlicht ist, verleiht es, wie ich finde, jedem Outfit durch die Trompetenärmel ein tolles Detail. Aber schaut selbst ! Ich wünsche euch eine wunderbare Woche, ihr Lieben ! 

JuliaJuli8 Shirt : American Vintage / Hose : Zara / Schuhe : Lazamani / Tasche : Kurt Kölln   JuliaJuli6 JuliaJuli4 JuliaJuli3 JuliaJuli5Kette & Ohrringe : Sunnybell Schmuckdesign

2 Comments

Melanie
10. Juli 2017 um 21:08

Dein Oberteil und dein Schmuck gefallen mir sehr gut! Auf den Post über die Veränderungen bin ich schon sehr gespannt :-*

viele liebe Grüße
Melanie / www.goldzeitblog.de

Fee
10. Juli 2017 um 22:13

Richtig süßes Shirt, du siehst toll aus! :)

Alles Liebe,
Fee

Schreibe einen Kommentar