A Blog about Fashion and Lifestyle

Perlenschmuck

Sonntag, 17. November 2019 ,

Ihr Lieben,

seitdem ich mich wieder intensiver mit dem Thema Schmuck beschäftige und regelmäßig auf der Suche nach schönen Schätzen für mein eigenes Schmuckkästchen bin, hat mich eine Schmuckart ganz besonders begeistert: Perlenschmuck. Vermutlich haben nun viele von euch die klassische (und zugegeben etwas eingestaubte) Perlenkette im Kopf, doch das ohne Grund: Mittlerweile gibt es ein großes Angebot an modernem Perlenschmuck, was auch der Grund für meine Begeisterung ist. 

Eine Marke, die ich euch in diesem Zusammenhang gerne vorstellen würde, ist Calissi. Bei Calissi findet ihr Perlenschmuck, der absolut gar nichts mit der traditionellen Perlenkette zutun hat, denn die Schmuckstücke bei Calissi sind vor allem eins: modern interpretiert! Das führt auch dazu, dass ich mich einmal quer durch den Shop kaufen könnte, denn neben tollen Ohrringen gibt es auch viele schöne Perlenketten und -armbänder - genau meins! Gerade jetzt, in der Zeit um Weihnachten herum, finde ich modernen Perlenschmuck super schön, da er einen Hauch Eleganz in jedes Outfit zaubert und so gut wie jedem wunderbar steht. Was mir an Calissi besonders gut gefällt? Das Thema Nachhaltigkeit wird groß geschrieben, weshalb nur Perlen aus konfliktfreien Gebieten verarbeitet werden. Zudem unterstützt Calissi ein Projekt zur Säuberung der Meere, was in diesem Zusammenhang, wie ich finde, ebenfalls ein tolles Statement ist. In der unteren Collage habe ich euch meine Produktfavoriten von Calissi zusammengestellt. Mein absoluter Favorit? Die zarten Creolen mit Perlen! Ich stelle sie mir als Hingucker (vielleicht im Weihnachtsoutfit?!) super schön vor und finde, dass man die liebevolle und hochwertige Verarbeitung von Calissi anhand dieses Schmuckstücks sehr gut erkennen kann. Ich hoffe, euch gefällt meine Auswahl! Ich wünsche euch viel Freude beim Shoppen, ihr Lieben! 


* Werbung / Dieser Beitrag ist in freundlicher Zusammenarbeit mit Calissi entstanden!


Schreibe einen Kommentar