A Blog about Fashion, Interior and Lifestyle

wishlist

Sonntag, 6. September 2020

Ihr Lieben,

einigen von euch wird es vielleicht schon aufgefallen sein: Seit ein paar Monaten poste ich hier auf dem Blog ausschließlich Fotos, die ich selbst produziert habe bzw. die ich gemeinsam mit Annelie gemacht habe. Aus unterschiedlichen Gründen (dazu vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt mehr) werde ich hier in Zukunft keine „fremden“ Fotos (mit Ausnahme von Kooperationen) mehr veröffentlichen. Dazu zählen z.B auch Produktfotos, sodass es für mich ein wenig schwierig geworden ist, mich mit einigen Postthemen weiter zu beschäftigen. Das betrifft unter anderem auch die wishlist-Posts, für die ich eigentlich immer eine Collage mit den jeweiligen Produkten erstellt habe. Da ihr diese Art von Blogbeiträgen aber immer sehr gerne mochtet, habe ich beschlossen, heute dennoch einen wishlist-Post zu veröffentlichen und hauptsächlich mit Hilfe von Verlinkungen zu arbeiten. Ich hoffe, ihr habt viel Spaß beim Lesen und durchklicken! Happy Sunday, ihr Lieben! 

1. Brille
Im Alltag trage ich zwar mittlerweile seit vielen Jahren ausschließlich Kontaktlinsen und komme damit wunderbar zurecht, zu Hause sieht man mich dann aber doch ab und an mit meiner Brille. Da diese nun schon relativ alt ist, entspricht sie meinem Geschmack nicht mehr so sehr, weshalb ich nun schon seit längerer Zeit mit einer neuen Brille liebäugele. Aus diesem Grund steht dieses Modell von Ace&Tate auf meiner Wunschliste ganz weit oben. Brillengestelle aus Metall gefallen mir im allgemeinen super gut und dieses Modell passt, wie ich finde, sehr gut zu mir, da es insgesamt sehr zart ist. Wer weiß, vielleicht wird man mich dann ja auch außerhalb des Hauses mal mit einer Brille sehen! 

2. Mantel
Seit etwa zwei Jahren trage ich im Herbst und Winter ausschließlich Mäntel, weshalb der Wunsch nach einem hochwertigen Mantel, der zu 100% meinem Geschmack entspricht, mit der Zeit immer größer wurde. Dieses Modell der Marke „The Curatet“ entspricht absolut meinen Vorstellungen und ich bin mir relativ sicher, dass das Ganze eine sehr lohnenswerte Investition wäre.
  JulioniJuni12

3. Haarpflege 
Seitdem ich vor kurzem eine Probe der „Blond Absolu“ Haarpflege von Kerastase hatte, möchte ich nichts anderes mehr nutzen! Die Produkte sind für meine blonden Haare mehr als perfekt, denn sie pflegen sie nicht nur super, sondern sorgen auch für einen dauerhaften, kühlen Blondtton. Da ich erst vor ein paar Tagen beim Friseur war und mein Farbton mir gerade super gut gefällt, wird die Haarpflege-Serie von Kerastase wohl der erste Wunsch sein, den ich mir von meiner Liste erfüllen werde, um meine Haarfarbe möglichst lange halten zu können.

4. Designer Tasche
Der mit Abstand größte Wunsch, der sich übrigens schon relativ lange auf meiner Wunschliste befindet, ist eine Designer Tasche. Schon lange spiele ich mit dem Gedanken, mir eine Designer Tasche zu gönnen, da es viele Modelle gibt, die mir sehr gut gefallen und die vermutlich meine gesamten Outfits extrem aufwerten würden. Mein absoluter Favorit ist dieses Modell von Saint Laurent. Die Farbe sowie die Größe und Form der Tasche (ich trage ausschließlich kleine Taschen) passen einfach perfekt zu mir. 

5. Couchtisch 
Meinen jetzigen, runden Couchtisch von Habitat habe ich nun schon eine Weile. Er gefällt mir optisch zwar nach wie vor super gut, doch die runde Form stört mich mittlerweile etwas, sodass ich nun den Entschluss gefasst habe, dass ein neuer Couchtisch einziehen darf. Bei meiner Recherche habe ich mich vor allem in den schönen Tray Table von HAY verliebt. Der Couchtisch ist ganz clean und lässt sich somit, wie ich denke, super vielseitig dekorieren und einsetzen! 

* (Freiwillige) Werbung da Verlinkungen & Markennennungen!

Schreibe einen Kommentar