A Blog about Fashion and Lifestyle

my daily Organization Tools.

Donnerstag, 6. Juni 2013

Ihr Lieben,
nachdem ich euch nun schon meine Schulorganisation gezeigt habe, möchte ich euch im' heutigen Post meine alltäglichen Organisations-Tools zeigen, die mir die tägliche Planung um einiges vereinfachen und übersichtlicher machen. Am hilfreichsten ist wohl der kleine Wochenkalender von heaven&paper (eine super Adresse für Organisations-Zeugs !) , dieser liegt grundsätzlich auf meinem Schreibtisch und enthält alle Termine und Ereignisse, die während der jeweiligen Woche anstehen. Demnächst möchte ich mir zusätzlich zu diesen Tools noch einen Moleskine Kalender anschaffen, denn diese Kalender sind, meiner Meinung nach, nicht nur wirklich hübsch, sondern auch sehr übersichtlich und deshalb bestimmt hilfreich. Das Foto ist, wie ihr seht, mit den Ziffern 1-4 nummeriert und unter dem Bild findet ihr die jeweiligen Erklärungen. 

1 : Bei diesem Tool handelt es sich um einen ganz normalen, unlinierten Collegeblock, welchen ich zur' Verschönerung mit Geschenkpapier beklebt habe. In diesem Block befinden sich neben einem Kalender, wo all' meine Klausuren eingetragen sind auch Tabellen, in der ich Einnahmen und Ausgaben festhalte sowie ein Bereich, in dem ich alle wichtige Informationen in Zusammenhang mit dem Blog (z.B Sponsoren etc.) aufschreibe.
2 : Wie ich bereits oben erwähnt habe, handelt es sich hierbei um einen Wochenkalender, in dem ich alle Ereignisse und Termine für die jeweilige Woche festhalte. Ob es Hausaufgaben, Klausuren, Arzttermine oder Dinge sind, an die ich unbedingt denken muss - hier habe ich die genaue Übersicht über all' diese Punkte.
3 : Auch mein iPhone ist für die tägliche Planung unerlässlich. Wenn ich unterwegs bin und keinen Kalender dabei habe, dann trage ich alles wichtige erst einmal in mein iPhone ein.
4 : Blogposts plane ich grundsätzlich in meinem Blogkalender von heaven&paper. Da ich, wie ihr wisst, in meinen Ferien immer die meisten Blogposts vorbereite, ist der Kalender besonders praktisch.

10 Comments

Chérie
6. Juni 2013 um 18:25

Schöner Post! Wenn ich deine Organisations-Post's lese, bekomme ich immer total Lust, mich mit ganz ganz vielen wunderhübschen Planern, Post-It's & Co. einzudecken und dann alles superordentlich zu planen :D
Liebe Grüße ♥

[ekiém]
7. Juni 2013 um 00:19

Da bin ich genau deiner meinung :D ohne timer und handy und co wäre ich unheimlich aufgeschmissen :D

eleonora
7. Juni 2013 um 02:07

Schöner Post! Ich plane und organisiere auch super gerne, aber alles in meinem Kalender! =)

Liebe Grüße,
Eleonora

♥ Mein Blog ♥

Dana x3
7. Juni 2013 um 05:52

Die Sachen sind echt schön. Ich bin auch ein Mensch der immer alles durchplanen muss, damit ich ja nichts vergesse.

Kannst du vielleicht mal einen Post dazu machen wie du deinen Schmuck aufbewahrst ? Würde mich freuen

Liebe Grüße
Dana von style-run.blogspot.com

Lady-Pa
7. Juni 2013 um 07:58

ich trage meine termine oft auch in meinen kalender rein, vergesse aber jedes mal reinzuschauen dafür habe ich die termine aber im meinem kopf immer gespeichert^^

Lady-Pa

xoxo

Selina
7. Juni 2013 um 08:33

Bei dir wirkt immer alles so perfekt ! :D
ich wünschte ich währe so organisiert..
http://helenagpictures.blogspot.de/

Sabrina
7. Juni 2013 um 16:41

tolle inspiration!
http://heavenlyunfabulous.blogspot.de/

pünktchen
7. Juni 2013 um 17:11

Genau so sieht es bei mir auch aus :)

Lara-Elain
7. Juni 2013 um 22:17

Der Blogplaner macht mich immer neugieriger... Ich habe mir so ein Aufgabenheft im Schreibwarenladen gekauft, was eigentlich für Hausaufgaben ist. Das ist auch ganz praktisch für´s Bloggen. :)

Schnina
26. Juni 2013 um 12:26

Der Blogger Kalender ist ja echt süß! Den muss ich mir mal genauer anschauen!

http://schnilicious.blogspot.de/

Schreibe einen Kommentar