A Blog about Fashion, Interior and Lifestyle

Meine Monatsfavoriten im Juni

Donnerstag, 2. Juli 2020

Ihr Lieben,

der Sommer hat offiziell begonnen und der Juni liegt hinter uns, was bedeutet, dass es heute schon wieder an der Zeit für einen weiteren Monatsfavoriten-Blogpost ist. Meine Favoriten aus dem Monat Mai findet ihr übrigens in diesem Beitrag. Der Juni war für mich insgesamt ein schöner Monat - es gab viele Tage mit tollem Wetter, man konnte das Haus endlich in kurzen Sachen verlassen und ich konnte auf der anderen Seite am Schreibtisch viele Aufgaben meiner To Do-Listen abarbeiten. Nun aber erst einmal zu meinen Favoriten im Monat Juni!  

Meine Mutter hat mir den Film „Unsere große kleine Farm“ auf Amazon Prime empfohlen. Erst war ich etwas skeptisch, da es sich um eine Mischung aus Film und Dokumentation handelt, doch letztendlich bin ich super froh, dem Ganzen eine Chance gegeben zu haben! Der Film basiert auf einer wahren Geschichte: Die Großstädter John und Molly geben ihr geregeltes Leben in Los Angeles auf, um ihren Traum einer eigenen Farm zu verwirklichen. „Unsere große kleine Farm“ war, wie ich finde, extrem unterhaltsam und informativ - ich kann euch den Film also absolut empfehlen! 

Im Juni habe ich vermutlich so viele Duftkerzen verbraucht, wie nie zuvor. In Anbetracht der Jahreszeit klingt das vielleicht ein wenig komisch, aber ich liebe einfach die gemütliche Stimmung, die durch Kerzen erzeugt wird. Dabei ist es mir ganz egal, ob Sommer oder Winter ist - Kerzen gehören für mich bei einem gemütlichen Abend einfach dazu! Vor allem die Duftkerzen von Diptyque haben es mir angetan. Sie sind zwar nicht ganz günstig, die Düfte sind jedoch absolut einzigartig und halten sehr lange an. 
  Schlafzimmer4

3. Mein Geburtstag
Meinen Geburtstag habe ich auch in diesem Jahr ganz entspannt mit meinen Liebsten gefeiert: Wir haben lecker gegrillt, die Zeit zusammen genossen und alles ganz entspannt angehen lassen. Aus diesem Grund gehört dieser schöne Tag natürlich auch in diesem Jahr zu meinen Monatsfavoriten im Juni. Über die vielen schönen Pfingstrosen (meine Lieblingsblumen!), die ich wie jedes Jahr zum Geburtstag bekommen habe, habe ich mich natürlich wie immer ganz besonders gefreut! 

Im Juni habe ich am liebsten die Musik von Matt Simons gehört. Egal ob während der Arbeit oder in meiner Freizeit: Die Alben des amerikanischen Musikers liefen bei mir in Dauerschleife! Vor allem die Acoustic Version seines Songs „Open up“ hat es mir absolut angetan. Ihr müsst unbedingt mal reinhören! 

In den letzten Wochen habe ich mich noch einmal neu in den wunderschönen Lidatorp Kerzenhalter von Storefactory verliebt! Ich besitze den Kerzenhalter nun ja schon etwas länger, habe ihn jedoch erst kürzlich in meinem Wohnzimmer auf dem Couchtisch dekoriert. Dort kommt er, wie ich finde, noch einmal viel besser zur Geltung. Der Kerzenhalter lässt sich je nach Saison super umdekorierten, darum ist er ganz klar einer meiner absoluten Interior-Highlights. 

* (Freiwillige) Werbung da Markennennungen & Verlinkungen 

Schreibe einen Kommentar