A Blog about Fashion and Lifestyle

some thoughts.

Montag, 17. November 2014

Hallo, meine Lieben !

Am vergangenen Wochenende war das perfekte Wetter, um endlich mal mein schönes Cape auszuführen. Ich hatte es vor einigen Wochen zufällig in der Stadt entdeckt und habe mich sofort über beide Ohren in das schöne Teil verliebt. Das Cape lässt sich nicht nur wahnsinnig gut zu dem Rest meiner Kleidungsstücke kombinieren, sondern ist gleichzeitig auch noch super kuschelig und tatsächlich ziemlich wärmend - ideal also für einen herbstlichen Spaziergang ! Wie ihr auf meinem Instagram Account sehen könnt, liebe ich es ebenso, das Cape als Schal zu tragen, denn auch um den Hals macht es sich wirklich gut. 

Um so langsam mal von der Schwärmerei weg zu kommen, nun zu einem anderen Thema : Vor einigen Tagen war ich morgens in Osnabrück unterwegs, um mit meiner früheren (und allerbesten) Babysitterin frühstücken zu gehen. Wenige Minuten vor unserem Treffen sprach mich ein liebes Mädchen an (ganz liebe Grüße an dich !), die berichtete, dass sie meinen Blog schon lange Zeit begeistert verfolgt. Dieser Moment war der Anlass dafür, dass ich mir einige Gedanken über den Blog machte. Mittlerweile begrüße ich euch hier schon seit über 3 Jahren immer wieder mit ,,Hallo, ihr/meine Lieben !'', was, wie ich finde, eine echt lange Zeit ist. Ich wollte mich an dieser Stelle einfach einmal bei euch bedanken, denn durch euch habe ich nach wie vor riesige Freude am Bloggen. Ich bekomme durch den Blog so viele tolle Möglichkeiten und kann guten Gewissens sagen, dass ich meine Arbeit liebe, wofür ich wirklich dankbar bin. Auch wenn es hier in letzter Zeit ab und an ein wenig durcheinander war, freue ich mich auf die Zukunft mit dem Blog. So viel kann ich euch versprechen : Es wird in den nächsten Monaten noch einige Wendungen in meinem Leben und somit auch auf dem Blog geben, aber diesen schaue ich schon jetzt sehr positiv entgegen. 

Cape : Fraas / Top : Zara / Hose : Zara / Schuhe : Paul Green / Tasche : MJUS

8 Comments

Anonym
17. November 2014 um 15:00

Tolles Outfit =)

Marie Drst
17. November 2014 um 16:41

Schönes Outfit! :)

Liebe Grüße, Marie ♥ SOMEDAY, SOMEHOW

Julia
17. November 2014 um 19:52

Das Cape ist total schön! An dem hätte ich bestimmt auch nicht vorbei gehen können, ohne es zu kaufen :)

Anonym
17. November 2014 um 21:40

Hey Julia,
woher hast du deine Kette?
Lg

LiyahGoesHollywood
18. November 2014 um 08:39

oh man dein cape ist ja soooo was von genial! Ich will den auch :-D

xoxo, L.
----------------
LiyahGoesHollywood.blogspot.com

This Is Sophiex
19. November 2014 um 16:39

Hey :) ich habe deinen Blog vor kurzem entdeckt und mich direkt verliebt :)
Schau doch mal bei mir vorbei thisissophiex.blogspot.de :)
Liebe Grüße xoxo

Lisa Blonde
19. November 2014 um 21:32

Schöner Text. Da freue ich mich ja jetzt schon auf die Veränderungen. :)
Das Cape gefällt mir übrigens auch sehr.

Liebste Grüße,
Lisa von Ash Blonde

Carina TheGoldenAvenue
21. November 2014 um 18:52

Traumhaftes Cape, das hätte ich auch gerne!! :) Und ich bin schon gespannt, wohin die Reise führt mit deinem Blog :)
Liebst, Carina
www.golden-avenue.blogspot.com

Schreibe einen Kommentar