A Blog about Fashion and Lifestyle

Instagram Diary

Montag, 28. Dezember 2015 ,

Ihr Lieben,

das letzte Instagram Diary ist zwar gerade erst knapp einen Monat her, aber trotzdem soll sich der heutige Post erneut mit meinen neusten Fotos auf Instagram beschäftigen. Das aus einem ganz einfachen Grund, denn über die Weihnachtsfeiertage habe ich mir keine Gedanken um ein Outfit für den heutigen Post gemacht, sondern die Zeit mit meiner Familie in vollen Zügen genossen. Ganz untätig war ich dann aber doch nicht, denn ich habe die Blogposts für die kommenden eineinhalb Monate geplant und teilweise auch schon umgesetzt. Das ist auch mehr als nötig gewesen, denn mein Blogpost - Vorrat neigte sich langsam aber sicher dem Ende zu und in den kommenden Wochen werde ich mit dem Thema Uni (Hallo Klausurenphase !) voraussichtlich sehr beschäftigt sein. Umso erleichterter bin ich, dass ich für euch viele schöne Ideen umsetzen konnte, sodass ihr nicht ohne die regelmäßigen Blogposts hier auf dazzled auskommen müsst ! Nach der Klausurenphase erwarten mich Anfang Februar dann auch meine ersten Semesterferien, in denen ich mich natürlich auch wieder intensiver dem Blog widmen möchte. Aber eins nach dem anderen ! Bis dahin sind ja schließlich noch einige Wochen Zeit und typischerweise wird es letztendlich ohnehin anders kommen, als man gerade denkt ! 

Desktop7
RANDOM
1 : Kein Instagram Diary ohne ein Bild meines geliebten Arbeitsplatzes ! / 2 : Meine derzeit liebsten Produkte der Marke Benefit. Vor allem von dem ,,High Brow'' bin ich begeistert, denn dieser zaubert täglich einen tollen Glow in mein Gesicht ! / 3 : Große Liebe ! Durch die Haarprodukte von Kevin Murphy liegen meine Haare täglich super gut und ich bin begeistert von dem tollen Duft. Auch wenn der Preis nicht ohne ist, kann ich euch wärmstens ans Herz legen, diese Marke einmal auszutesten ! / 4 : Meine täglichen Begleiter - die UGG Boots Bailey Button in grau. Sie passen perfekt zu all' meinen Outfits und könnten bequemer nicht sein ! Desktop13
SELFIES / OUTFITS 
1 : Wie ihr eventuell schon bemerkt habt, trage ich meine Haare momentan am liebsten etwas wellig bzw. nach außen geglättet. Das bekomme ich mit meinem GHD Styler prima hin. 2 : Eines meiner liebsten Outfits der vergangenen Wochen - der Cardigan schafft es immer, einen tollen Bruch in ein sonst eher elegantes Outfit zu zaubern. / 3 : Grau, grau, grau sind alle meine Kleider … / 4 : Ein weiteres Selfie mit meinem momentan liebsten Lippenstift - ,,Burnt Caramel'' von Maxfactor - solltet ihr euch definitiv mal genauer ansehen ! 

Folgt mir auf Instagram unter dem Namen daaazzled

travel accessoires

Sonntag, 27. Dezember 2015

Ihr Lieben,

das neue Jahr steht vor der Tür und somit hoffentlich auch viele zukünftige Reisen, Ausflüge und Städtetrips. Vor allem zwischen Weihnachten und Neujahr beziehungsweise am Anfang des neuen Jahres ergreifen viele die Chance, um vor Beginn des Alltags einige Tage in einer anderen Stadt zu verbringen. Diese Tatsache habe ich mir zu Nutze gemacht, um euch im heutigen Post meine liebsten Reiseaccessoires vorzustellen. Als ich diese für die Collage herausgesucht habe, erwischte ich mich so einige Male dabei, wie ich am liebsten direkt alles bestellt hätte ! Es gibt einfach zu viele schöne Reisepass - Hüllen und Travel - Organizer ! Eine Herausforderung ist es dagegen, meiner Meinung nach, einen schönen Koffer zu finden ! Im Vordergrund steht hierbei natürlich erst einmal der Stauraum und ein gutes Material, aber ganz unansehnlich sollte er dann doch nicht sein, oder ?! Ich habe mich in das Modell unten direkt verliebt ! Es handelt sich nicht nur um einen praktischen Hartschalenkoffer (was ich eindeutig bevorzuge), sondern gleichzeitig (wie unglaublich praktisch !) um DAS perfekte Reise - Accessoire. Bei mir würde der Koffer zumindest mindestens zu 80% meiner Outfits farblich mehr als perfekt passen … 

Ich bin hin und weg von den schönen Travel - Accessoires und würde am liebsten auf der Stelle meine 7 Sachen (passt sogar !) packen und in den Flieger steigen. Bis es mal wieder so weit ist, lasse ich weiterhin fleißig schönes Reisezubehör auf meine imaginäre Wunschliste wandern  … 

Bildschirmfoto 2015-12-13 um 16.47.00

1 / 2 / 3 / 4 / 5 / 6 / 7

Christmas Outfit

Donnerstag, 24. Dezember 2015 ,

Ihr Lieben,

heute ist zwar Donnerstag und somit Posttag hier auf dazzled, doch trotzdem möchte ich mich heute kurz halten ! Wieso ? Ganz einfach, heute ist der 24.12 - Heiligabend steht kurz bevor und meiner Meinung nach sollte dieser Tag nicht vor dem Laptop verbracht werden, sondern im Kreis der Lieben ! Obwohl ich an Weihnachten sehr viel Wert darauf lege, die Zeit mit meiner Familie zu verbringen, findet man mich am 24.12 zeitweise dann doch am Laptop. Der Grund dafür ist ein ,,Problem'', was sich bei mir an Weihnachten jährlich wiederholt und sicherlich auch euch ein Begriff ist : Die Outfitwahl ! Ein Outfit für Weihnachten zu finden ist nämlich gar nicht so einfach : Es soll bequem und unaufgeregt, aber trotzdem ein wenig elegant und dem feierlichen Anlass entsprechend sein. In der Vermutung, das ich mich auch am heutigen Tag wieder nicht allein in dieser Situation befinde, habe ich heute eine kleine Inspiration für euch, was das Weihnachtsoutfit betrifft. Vielleicht könnt ihr euch Last Minute ja noch etwas abschauen ? Mir zumindest gefällt die Kombination super, denn sie lässt sich wunderbar den Wünschen entsprechend abwandeln und passt somit perfekt zum heutigen Tag.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Weihnachtsfest mit dem richtigen Outfit, schönen Geschenken, leckerem Essen und vor alledem im Kreise eurer Liebsten ! Merry Christmas !  


Bildschirmfoto 2015-11-14 um 19.11.42 Outfit via Polyvore

it's almost christmas

Montag, 21. Dezember 2015

Ihr Lieben,

nur noch 3 Tage, dann werden die meisten zu dieser Zeit das diesjährige Weihnachtsfest im Kreis ihrer Liebsten verbringen. Nur noch 11 Tage und wir schreiben das neue Jahr. Ich möchte nicht in die alljährliche Leier zurückfallen, aber dieses Jahr ist tatsächlich noch schneller an mir vorbeigerast, als es in den vorherigen Jahren der Fall war. Vor allem die letzten Wochen waren bei mir sehr turbulent, was sich seit Freitag durch den Anfang der Weihnachtsferien wenigstens in einigen Hinsichten etwas gelegt hat. Nichtsdestotrotz freue ich mich (obwohl meine Weihnachtsstimmung gleich 0 ist) auf den 24. Dezember und eine schöne und hoffentlich entspannte Zeit mit meiner Familie. 

Obwohl man für die Temperaturen momentan keineswegs eine Winterjacke benötigt, möchte ich euch dennoch meine neue Lieblingsjacke zeigen, die erst vor kurzem bei mir einziehen durfte. Wie vielleicht einige von euch wissen, war ich eine gefühlte Ewigkeit auf der Suche nach einer Winterjacke, die farblich zu all' meinen Outfits super passt. Ich liebe meinen khakifarbenen Parka von IQ Berlin, doch  dieser in Kombination mit meinen nudefarbenen Outfits gefiel mir auf Dauer dann doch nicht mehr allzu gut. Umso glücklicher war ich, als ich auf dieses schöne Modell der Marke Bomboogie (gerade sogar reduziert !) gestoßen bin. Die Jacke ist unfassbar leicht, warm und angenehm zu tragen. Zu der Farbe brauche ich wohl nichts weiter zu sagen, denn diese könnte nicht besser zu meinen sonstigen Outfits passen ! Im Wechselspiel mit meinem Parka bin ich nun mehr als perfekt ausgestattet ! Ein weiterer Favorit der letzten Tage ist definitiv die dunkelgraue Beanie, die sich aufgrund ihres Kaschmiranteils super bequem tragen lässt. Ich würde sie am liebsten gar nicht mehr absetzen und werde mir definitiv noch einige weitere Modelle anschaffen, die ich über den Winter tragen kann. Für heute verabschiede ich mich von euch und hoffe, dass ihr bis Donnerstag noch eine wunderbare Vorweihnachtszeit habt ! 

JuliaDezember18Mantel : Bomboogie / Shirt : Hollister / Hose : JustFab / Schuhe : Vagabond / Schal : Becksöndergaard via Edited / Beanie : COX / Tasche : AccessorizeJuliaDezember10 JuliaDezember14 JuliaDezember9

Fotos : Annelie

Backzeit !

Sonntag, 20. Dezember 2015 ,

Ihr Lieben,

Dezember ohne Backen, das ist wie ein Sommer ohne Freibadbesuch ! Mich zumindest packt im Dezember mindestens einmal die Lust, ein paar Stunden in der Küche zu verbringen und während des Summens von typischen Weihnachtsliedern etwas leckeres zu zaubern. Ob das Ergebnis letztendlich meine Liebsten überraschen soll, oder ich mir damit selbst eine kleine (leckere) Freude mache, ist dabei völlig egal ! Die Hauptsache ist doch (wie bei allem Selbstgemachten), das das Ganze Freude bereitet und mit Liebe gemacht wird. Dabei scheitert es bei mir keinesfalls, denn mich machen solche Kleinigkeiten immer direkt glücklich und auch die praktischen Handgriffe gehen mir wie automatisch von der Hand ... Viel schwieriger ist es da, das passende Rezept zu finden. Weihnachtlich sollte es sein, kreativ aber doch nicht zu aufwendig. Des Weiteren sollte es den Geschmack einer möglichst großen Bandbreite treffen, falls es als Geschenk gedacht ist. Ganz schön viele Anforderungen !

In der Vermutung, dass es dem ein oder anderen von euch ganz genau so geht, habe ich im heutigen Blogpost einige wunderbar weihnachtliche Backrezepte für euch. Des Weiteren habe ich einen kleinen Tipp für euch, der vor allem jetzt zur Weihnachtszeit ziemlich praktisch sein könnte. Ich bin mir sicher, ich bin nicht die einzige, die noch etliche Kleinigkeiten vor Weihnachten (wie Geschenke verpacken & CO.) zu erledigen hat, aber dennoch nicht auf das weihnachtliche Backen verzichten möchte. Der Online - Supermarkt Allyouneed Fresh liefert euch die nötigen Backzutaten (und viele andere Lebensmittel) bequem nach Hause, sodass ihr bezüglich des Einkaufs richtig Zeit sparen könnt - perfekt für die stressige Vorweihnachtszeit, oder ?! Jetzt heißt es eigentlich nur noch, ,,in der Weihnachtsbäckerei'' anzustimmen und das Spektakel beginnen zu lassen  ... 

enjoy Christmastime !

Donnerstag, 17. Dezember 2015

Ihr Lieben,

wozu eignet sich der Winter schon besser, als zu einer gemütlichen Auszeit zu Hause ?! Gerade jetzt, wenige Tage vor Weihnachten, sind der weihnachtliche Geschenkkauf - Stress und die Hektik des Alltags allgegenwärtig. Eigentlich schade, denn ehe wir es uns versehen, ist diese zauberhafte Zeit auch schon wieder vorüber. Genau aus diesem Grund habe ich mir für dieses Jahr vorgenommen, dem ganzen Stress (auch wenn das sonst absolut nicht meine Art ist) wenigstens für eine kurze Zeit am Tag den Rücken zu kehren und die Weihnachtszeit bewusst zu genießen. Wie das bei mir aussieht ? Das zeige ich euch im heutigen Blogpost ! 

IMG_4115

Das A und O ist, wie es so oft der Fall ist, ein gemütliches Umfeld. Ich muss zugeben : die frischen Blumen stehen nicht tagtäglich so hübsch drapiert auf unserem Sofa herum, aber ansonsten gleicht das Ganze tatsächlich meiner typischen, gemütlichen Sofaecke. Am liebsten mache ich es mir mit vielen Kissen und Decken gemütlich. Auch Kerzen und indirekte Beleuchtung tragen zur gemütlichen Atmosphäre natürlich einiges bei ... 

IMG_4123

Auch einige Leckereien dürfen für eine gemütliche Zeit zu Hause natürlich nicht fehlen ! Falls ich mal keine Lust habe, mir selbst etwas zu zaubern, läuft es meistens auf Starbucks hinaus, denn praktischerweise befindet dieser sich von unserer Wohnung aus nur wenige Gehminuten entfernt (gefährlich, gefährlich). Mein absoluter Favorit ist der leckere Vanilla Latté - in Kombination mit einem köstlichen Stück Cheesecake nicht der gesündeste, aber mit Sicherheit leckerste Snack !

IMG_4163

Gemütlichkeit schön und gut, aber stundenlang nur rumsitzen und die flackernden Kerzen betrachten ? Das ist so gar nicht meins ! Aus diesem Grund greife ich nebenbei liebend gern zu Zeitschriften oder, wie gewöhnlich, zum Handy und Laptop. Am liebsten schaue ich dann Videos meiner liebsten Youtube Kanäle oder scrolle mich durch Snapchat und Instagram ...

Favorite Hair Products

Montag, 14. Dezember 2015

Ihr Lieben,


obwohl Montags ja für gewöhnlich immer das Thema ,,Fashion'' auf dem Blogplan steht, wird dieses heute ausnahmsweise mal durch das Thema ,,Beauty'' ausgetauscht. Da euch jedoch erfahrungsgemäß Blogposts aus diesem Bereich mindestens genau so gut gefallen, halte ich das Ganze für eine super Alternative ! Anstatt um Make - Up und Parfum geht es heute allerdings mal wieder um Haarprodukte. Um genau zu sein möchte ich euch heute meine aktuell liebsten Produkte für die Haarwäsche vorstellen. Wie ihr wisst bin ich diesbezüglich nicht allzu wählerisch - das günstige Shampoo und der passende Conditioner von Balea reichen mir vollkommen aus. Trotzdem gönne ich meinen Haaren ab und an auch gerne mal etwas hochwertigere Produkte. Vor allem im Winter wirken meine Haare oft kraftlos und auch das strahlende Sommer - blond ist längst hinüber. Mit den folgenden Produkten habe ich allerdings mittlerweile den Dreh raus, um meinen Haaren auch im Winter eine gesunde Frische zu verleihen ! 

BLONDE & BLEACHY SET / KEVIN MURPHY 
Das Herzstück meines ,,SOS - Plans für traurige Winterhaare'' ist das Blonde & Bleachy Set von Kevin Murphy. Weil meine Mutter schon lange Zeit von den Produkten der Marke überzeugt ist, konnte ich natürlich nicht widerstehen und habe das Set in meinen Einkaufswagen wandern lassen. Das war die beste Entscheidung überhaupt, denn das Set hilft mir dabei, meinen Haaren auch im Winter ein schönes, frisches blond zu verleihen. Obwohl meine letzten Strähnchen mittlerweile schon wieder einige Monate her sind, schafft es das Produktset, diese wunderbar aufzufrischen. Das Blonde & Bleachy Set besteht aus Shampoo, Maske und einem Texturizer. Während ich das Shampoo und die Maske momentan bei jeder Haarwäsche verwende, bewahre ich mir den Texturizer für den Sommer auf. Dieser zaubert nämlich wunderbare Beach - Waves, die, meiner Meinung nach, besser in den Sommer passen. 

IMG_4410 IMG_4423-001

DEFRIZZ / BUMBLE & BUMBLE
Eine weitere Empfehlung ist das Defrizz der Marke Bumble & Bumble. Hierbei handelt es sich um ein Styling - Produkt, was meine oben beschriebene Haarwäsche momentan super ergänzt. Das Defrizz von Bumble & Bumble gebe ich vor dem Styling in das handtuchtrockene Haar. Den Rest erledigt das Produkt ganz von selbst, denn es verhindert, dass die Haare nach dem Styling fransig und trocken aussehen, was bei mir, vor allem im Winter, sonst immer oft der Fall war. 

IMG_4431

Insgesamt stellt die Kombination der oben gezeigten Produkte für mich persönlich momentan die perfekte Haar - Routine dar. Meine Haare wirken gesünder, strahlen mehr und liegen immer super, was mit anderen Produkten vorher eher immer Glückssache war. Falls ihr also überlegen solltet, euren Haaren eine kleine Auszeit zu gönnen und in etwas hochwertigere Produkte zu investieren, kann ich euch die obigen (unter der Voraussetzung, dass ihr ebenfalls blonde Haare habt) wärmstens ans Herz legen.

Christmas DIY

Sonntag, 13. Dezember 2015 ,

Ihr Lieben,

ihr kennt es wahrscheinlich selbst nur zu gut : Man nimmt sich für die Weihnachtszeit etliche, schöne Sachen vor, doch an der Umsetzung hapert es dann letztendlich doch. Ich zumindest habe Jahr für Jahr eine unendlich lange Liste, die von ,,Kekse backen'' bis hin zu ,,DIY - Nachmittag'' reicht. Bis Heiligabend sind es nun noch 11 Tage, die Weihnachtsferien nähern sich, doch auch meine To-Do Liste für den Blog und die Uni kommt wie eine große Wand auf mich zu, sodass für die schönen Dinge vermutlich dann doch wieder keine Zeit bleiben wird … 

Vorsorglich (man weiß ja nie …) habe ich in den vergangenen Wochen jedoch viele schöne, weihnachtliche DIY's an mein Pinterest - Board gepinnt und dieses Ergebnis stelle ich euch im heutigen Blogpost vor ! Neben dem vorweihnachtlichen Stress ist eine weitere Hürde, wenn es um die Umsetzung von DIY's geht, meiner Meinung nach, die eigentliche Idee. Mir geht es immer so, dass ich völlig erschlagen bin von den vielen unterschiedlichen DIY Ideen, sodass ich mich dann gar nicht erst traue, irgendetwas in die Tat umzusetzen. Aus diesem Grund hoffe ich sehr, dass meine heutigen Ideen den ein oder anderen von euch ansprechen. Falls es euch an Auswahl mangelt, kann ich euch empfehlen, bei Pinterest nach spezielleren Schlagworten (am besten auf Englisch !) zu suchen wie z.B ,,copper / christmas / diy'' - im nu' habt ihr viele schöne Bastelideen, die einerseits den Kupfertrend aufgreifen und andererseits prima zu Weihnachten passen. Ein weiterer Tipp sind die DIY Anleitungen von Zalando, nach denen ich mich ebenfalls wahnsinnig gerne richte. Die Ideen, die sich häufig auf das Thema Fashion beziehen, gefallen mir ausnahmslos gut. Ein weiterer Vorteil ist das Video - Format, durch welches alles sehr detailliert und verständlich erklärt wird - auf jeden Fall einen Klick wert ! 

Bildschirmfoto 2015-12-10 um 11.10.07

new in : Benefit

Donnerstag, 10. Dezember 2015


Ihr Lieben,

wie ihr durch viele vorherige Blogposts wissen solltet, bin ich absoluter Fan der Kosmetikmarke Benefit. Mittlerweile besteht nahezu meine gesamte Schminkroutine aus Produkten der amerikanischen Marke und ich war bisher ausnahmslos von jedem Produkt begeistert. Heute möchte ich euch meine neusten Schätze zeigen, die mittlerweile schon fester Bestandteil meiner Make - up - Routine sind. 

IMG_4393

Bei ,,High Brow'' handelt es sich um einen Highlighter in Stiftform, der sich, wie der Name schon vermuten lässt, auf die Partie unter der Augenbraue konzentriert. Bevor ich dieses Produkt besaß, habe ich für einen kleinen, schimmernden Effekt unter der Augenbraue immer Lidschatten verwendet, doch dieser hat, trotz guter Qualität, an dieser Stelle nie allzu lange gehalten. Bei dem ,,High Brow'' ist das anders, denn er zaubert einen tollen, schimmernden Effekt und hält problemlos den ganzen Tag über an.

Für mich der Gott unter allen Concealern ! Die ,,Erase Paste'' hat, meiner Meinung nach, eine wunderbar gute Haltbarkeit und deckt Unreinheiten perfekt ab. Das praktische an diesem Produkt ist, dass es sich zusätzlich noch ideal als Highlighter (z.B an den Schläfen) macht. 

Im puncto Blush werde ich defintiv am schnellsten und häufigsten schwach, was zur Folge hat, dass ich eine beachtliche Sammlung an Blushes in verschiedensten Tönen und Texturen habe. Während ich die meisten Produkte meistens nur während einer bestimmten Jahreszeit trage, ist das ,,Coralista'' Blush von Benefit mein Alltime Favorite, denn es macht sich perfekt in jedem Look.

IMG_4371 IMG_4382

Auch das Lipgloss ,,Dandelion'' ist ein Produkt, welches sich perfekt in jedem Alltagslook macht. Da das Produkt nur einen Hauch Farbe abgibt, lässt sich das Gloss super zu fast jedem Lippenstift kombinieren. Doch auch ganz allein macht es eine prima Figur, denn zusätzlich zu einem schönen Glanz zaubert es eine tolle Fülle.

Ich kann guten Gewissens behaupten, dass es sich hierbei um mein aktuell liebstes Beauy - Produkt handelt ! Ich habe ewig nach einer schönen, natürlichen Lidschattenfarbe gesucht, die in Richtung taupe geht, doch leider wurde ich nie fündig. Als ich die Farbe ,,birthday suit'' entdeckte wusste ich : Die Suche hat ein Ende !

IMG_4400

casual week

Montag, 7. Dezember 2015

Ihr Lieben,

ich hoffe hinter euch liegt eine schöne, erste Dezemberwoche und ihr hattet gestern einen entspannten 2. Advent ! Bei mir war die Woche leider wie zu erwarten alles andere als entspannt, aber darauf hatte ich mich ja schon eingestellt. Für mich ist es nichts neues, dass es in der Vorweihnachtszeit drunter und drüber geht - umso mehr freue ich mich auf ein ruhiges Weihnachtsfest mit meiner Familie ! Trotz des überfüllten Terminplans in der vergangenen Woche habe ich es glücklicherweise geschafft, die Weihnachtsgeschenke für meine Lieben zu besorgen. Dieser Part gefällt mir im Dezember immer ganz besonders gut, denn ich liebe es, mir für jeden etwas schönes zu überlegen und die Geschenke zu verpacken. 

Passend zur anstrengenden Woche habe ich in den letzten Tagen fast ausschließlich sehr simple Outfits getragen. Besonders gut gefiel mir dabei die Kombination, die ich euch im heutigen Outfitpost zeige. Meine neuen Lieblinge sind die schönen, grauen UGG Boots von Bartu, mit denen ich eine halbe Ewigkeit geliebäugelt habe. Nun sind sie endlich mein und sie hätten zeitlich nicht besser bei mir eintreffen können, denn die Schuhe machen sich perfekt in Kombination mit schlichten und einfachen Outfits. Ein weiteres Lieblingsteil ist der schöne (und übergroße !) Pullover von Edited, der wirklich eine super Qualität hat und somit sehr angenehm zu tragen ist. 

Für heute möchte (bzw. muss) ich mich schon jetzt von euch verabschieden, denn auf dem Plan für heute steht ein Treffen für einen Vortrag, den ich nächste Woche in der Uni halten muss. Trotzdem wird der Tag heute einen schönen Abschluss nehmen, denn mein Papa hat Geburtstag und das muss natürlich gefeiert werden ! Ich wünsche euch noch einen wunderbaren Montag sowie eine erfolgreiche (und hoffentlich nicht zu stressige) Woche - wir lesen uns Donnerstag, ihr Lieben !  

JuliaDezember7 Pullover : Second Female via Edited / Hose : Zara / Boots : UGG via Bartu / Tasche : Guts & GustoJuliaDezember3 JuliaDezember4 JuliaDezember6 JuliaDezember5

Fotos : Annelie

Instagram Favorites

Sonntag, 6. Dezember 2015

Ihr Lieben,

ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich verbringe in der Herbst- / Winterzeit deutlich mehr Zeit online, als es in den wärmeren Jahreszeiten der Fall ist. Was gibt es schöneres, als es sich im Winter mit einem warmen Getränk unter einer weichen Decke und dem Laptop / Handy bequem zu machen ? Ich zumindest liebe diese gemütliche Zeit und sammele in diesen Momenten liebend gerne Inspirationen bzw. entdecke neues. Um euch ein wenig von dieser Inspiration abzugeben und euch für einen gemütlichen Winternachmittag zu wappnen, stelle ich euch heute meine aktuell liebsten Instagram Accounts vor. Alle habe ich (mehr oder weniger) neu entdeckt und ich bin mir sicher, dass viele von euch an diesen schönen Feeds Gefallen finden werden ! 

Mit viel mehr Text möchte ich den heutigen Blogpost auch gar nicht füllen, denn wie schon erwähnt soll dieser Beitrag euch hauptsächlich als Inspiration dienen. Ich wünsche euch viel Spaß beim Durchklicken der schönen Accounts (klickt einfach auf die entsprechenden Collagen, um auf die einzelnen Profile zu gelangen) und hoffe, ihr habt passend dazu einen sehr gemütlichen, winterlichen Nachmittag ! 

P.s. : Wo wir schon beim Thema Instagram sind ! Noch bis Dienstag könnt ihr innerhalb kürzester Zeit bei meinem Instagram - Gewinnspiel teilnehmen und einen wunderschönen Styler von GHD gewinnen ! Für mehr Info's klickt einfach hier.


OHHCOUTURE Kürzlich aktualisiert182

MISSPOPPYDESIGN Kürzlich aktualisiert184

VERONIQUESOPHIE Kürzlich aktualisiert183

CEEESI Kürzlich aktualisiert181

Mein Arbeitsplatz

Donnerstag, 3. Dezember 2015

Ihr Lieben,

im heutigen Blogpost gehe ich näher auf den Ort ein, an dem ich mich täglich vermutlich mit Abstand die meiste Zeit aufhalte : mein Schreibtisch ! Während viele das Arbeiten / Lernen auf dem Sofa, im Bett oder an sonst einem gemütlichen Platz bevorzugen, wähle ich so gut wie immer lieber den Schreibtisch. Der Grund ? Hier habe ich all' meine Sachen beisammen und es herrscht eine gewisse Ordnung, was mir, wie ihr mittlerweile wissen solltet, ziemlich wichtig ist. Doch so ,,kühl'' das auch klingen mag, ist mein Schreibtisch für mich trotz der vielen Arbeit auch ein Platz der Inspiration und Ruhe, an dem ich mich liebend gerne aufhalte  ... 

IMAC / MACBOOK AIR 

Die wichtigsten Bestandteile meines Schreibtisches sind, wie es nicht anders zu erwarten war, mein iMac und das Macbook Air. Seitdem ich mir im vergangenen Oktober einen iMac angeschafft habe, möchte ich nicht mehr ohne diesen Computer sein, denn durch seine Größe und die einfache Handhabung erleichtert er mir viele Arbeitsschritte ungemein. Egal ob ich Fotos bearbeite, Hausarbeiten / Blogposts verfasse oder lediglich im Internet nach neuen Blogpost - Themen recherchiere - dies findet alles am iMac statt ! Dennoch greife ich zusätzlich häufig zu meinem Macbook, denn gerade das Wechselspiel aus den beiden Geräten ist für mich ideal.

IMG_4202

MY BOOK FLEX 

An dieser Stelle wäre es eigentlich Zeit für meinen altbekannten Organizer, doch da ihr mittlerweile wissen solltet, dass dieser bei mir täglich Einsatz findet, habe ich heute ein kleines, zusätzliches Gadget aus dem Bereich ,,Notizen''. Neben dem besagten Organizer (ihr könnt ihn hier noch einmal sehen) findet sich auf meinem Schreibtisch nämlich zusätzlich auch immer das my book flex der Marke Herlitz. Das Schöne hieran ist, dass man das Notizbuch individuell anpassen kann, indem man beispielsweise das Cover oder das Gummiband farblich anpasst. Richtig praktisch wird es aber erst im Innenleben, denn die einzelnen Notizbögen lassen sich beliebig einspannen und entfernen, sodass man super flexibel ist ! Ich spanne beispielsweise gerne einen Bogen ein, in dem ich ausschließlich Notizen für den Blog sammele. Der zweite Bogen ist lediglich für Notizen gedacht, die sich auf mein Studium beziehen. Insgesamt ein sehr praktisches Gadget, denn das my book flex vereint gleichzeitig mehrere Themenbereiche, spart jedoch gleichzeitig viel Platz - perfekt für den Schreibtisch !

IMG_4242

FRISCHE BLUMEN

Ebenfalls keine Überraschung : Ein Dauergast auf meinem Schreibtisch sind frische Blumen ! Das nicht ohne Grund, denn Pflanzen wirken allgemein immer einladend und inspirierend, was sich dementsprechend super auf die Arbeit auswirkt. Natürlich hat das Ganze andererseits auch einen praktischen Grund, denn die Blumen machen sich perfekt für meine Blogfotos bzw. Posts auf Instagram.

IMG_4219

Instagram Diary

Montag, 30. November 2015

Ihr Lieben,

ich hoffe es geht euch gut und ihr habt die letzten Novembertage genossen. Bereits morgen beginnt mein liebster Monat im Jahr - der Dezember - und ich freue mich wie immer wahnsinnig auf die schöne, vorweihnachtliche Zeit ! Während der vergangene Monat für mich verghältnismäßig entspannt war, wird der Dezember vermutlich wieder etwas stressiger werden. Glücklicherweise handelt es sich bei diesem ,,Stress'' hauptsächlich um positiven, doch auch die Uni bringt im kommenden Monat vor den Weihnachtsferien noch einmal eine Aufgaben mit sich. Unter anderem schreibe ich meine erste Klausur, muss zusätzlich einige Hausaufgaben abgeben und Vorträge halten. Zum Glück ist das jedoch alles machbar und ich freue mich umso mehr auf das Weihnachtsfest  und ein paar entspannte Tage danach ! 

Weil es in den letzten Wochen Montags ausnahmslos aktuelle Outfitposts gab (worüber ich mich wahnsinnig freue), dachte ich, dass es nun mal wieder an der Zeit für ein neues Instagram Diary ist. Der letzte Blogpost dieser Art ist mittlerweile schon wieder einige Monate her und das nicht ohne Grund, denn seitdem die Uni bei mir angefangen hat, habe ich Instagram, um ehrlich zu sein, ein wenig vernachlässigt. Das ist jedoch hauptsächlich der jetzigen Jahreszeit und den damit verbundenen Lichtverhältnissen zuzuschreiben, denn vor allem bei Instagram Fotos ist das Licht einfach das A und O. Ich gelobe allerdings Besserung und bin mir sicher, dass auf meinem Instagram (spätestens im kommenden Jahr) bald wieder die alte Frische zurückkehren wird ! Als kleinen Einstieg erwartet euch morgen, passend zum Dezember, ein wahnsinnig tolles Gewinnspiel auf meinem Instagram Account - also schaut auf jeden Fall vorbei ! Bis dahin gibt es heute einen Post mit meinen liebsten Fotos aus den vergangenen Monaten. Wie immer habe ich die Bilder in einzelne Kategorien eingeteilt, aber schaut selbst ! 

Desktop2 INTERIOR
1 : Mein geliebter Schreibtisch ! Vor ein paar Monaten musste mein Macbook seinen Platz abgeben, denn ich kaufte mir einen iMac, mit dem ich wahnsinnig zufrieden bin. / 2 : Der Blick von meinem Arbeitsplatz aus inspiriert mich nach wie vor täglich bei meiner Arbeit. / 3 : Die magnetische Tafelwand in unserer Küche eignet sich prima zum umdekorieren - es wird Zeit, dass ich einige Weihnachtskarten aufhänge ... / 4 : Mein Macbook in seiner neuen Umgebung : dem Wohnzimmer !   Desktop4OUTFITS / SELFIES
1 : Mein Sidebar - Foto gefällt mir immer noch wunderbar und ich denke gerne an das tolle Blog - Shooting mit Annelie zurück / 2 : Kürzlich habe ich meine Liebe zum Poncho wiederentdeckt ... / 3 : In der letzten Zeit sind fast ausschließlich Kleidungsstücke in der Farbe grau bei mir eingezogen - unter anderem auch dieser schöne Fransencardigan / 4 : Eines meiner liebsten Fotos der letzten Shootings.
Desktop3LIFESTYLE
1 : Ich liebe dieses Foto, da die Rosen einfach perfekt ausschauen ! Ich freue mich schon, wenn es im Frühling wieder überall tolle Blumen zu kaufen gibt ... / 2 : Mein liebstes Frühstück - das Power Müsli ! / 3 : Der Organizer der Marke kikki.k hilft mir dabei, täglich den Überblick zu behalten. / 4 : Mein momentaner Fashion - Favorit ist vor allem mein Schal von Acne - er ist so wunderbar weich !

Folgt mir gerne auf Instagram - ihr findet mich dort unter dem Namen daaazzled

Sweater Weather

Sonntag, 29. November 2015

Ihr Lieben,

so sehr ich Mode auch liebe und stundenlang in meinem Kleiderschrank verbringen könnte, um alles wild miteinander zu kombinieren - an manchen Tagen (bevorzugt früh morgens im Winter), möchte ich einfach nur warm eingepackt sein und nicht eine Ewigkeit nach DEM perfekten Outfit suchen. Aber einfach irgendwelche Kleidungsstücke beliebig aus dem Schrank ziehen ? Auch keine Option … 

Genau aus diesem Grund habe ich mein modisches Herz in der Winterzeit vor allem an gemütliche und schöne Sweater verloren. Mit niedlichen Sweatern ist man in den kühleren Jahreszeiten definitiv ideal angezogen, denn sie sind schön warm und binnen weniger Sekunden aus dem Schrank gefischt. Dazu eine bequeme Jeans und passende Schuhe - perfekt ist das super simple Outfit ohne viel Aufwand ! Natürlich gibt es auch bei Sweatern große Unterschiede - von einfarbig bis gemustert, grobgestricktem und feinem Stoff ist alles dabei ! Ein weiterer Grund weshalb ich diesem Kleidungsstück absolut verfallen bin : es bietet so viele Möglichkeiten ! Im heutigen Post stelle ich euch meine absoluten Lieblinge vor, wenn es um das Kleidungsstück Sweater geht. Wie ihr seht habe ich (typischerweise) wieder hauptsächlich zu pudrigen Farben gegriffen. Das nicht ohne Grund, denn in meinem Kleiderschrank befinden sich tatsächlich einige Exemplare aus dem Nude - Bereich, die sich immer wieder als richtige Multitalente bewähren, wenn es um schöne Outfit - Kombinationen geht ! 
Kürzlich aktualisiert180 1 : ABBY'S / 2 : OUIKürzlich aktualisiert179 3 : CONLEYS BLACK / 4 : CALVIN KLEINKürzlich aktualisiert177 5 : WILDFOX / 6 : MICHAEL KORS

Fashion Favorites

Donnerstag, 26. November 2015

Ihr Lieben,

ich bin mir sicher, viele von euch kennen die Situation : Der Kleiderschrank neigt dazu aus allen Nähten zu platzen, die Auswahl ist mit zahlreichen Oberteilen, Hosen und Schuhen mehr als beachtlich, aber trotzdem wird immer wieder zu den gleichen Kleidungsstücken gegriffen. Ich zumindest ertappe mich immer wieder dabei, wie ich mir am liebsten jeden morgen meine liebste Bluse und die über alles geliebte Hose überstreifen würde … Auch, wenn ich euch in meinen Outfitposts immer viele Outfits zeige, in denen ich die unterschiedlichsten Kleidungsstücke miteinander kombiniere, greife ich im ,,Alltag'' lediglich zu einer Handvoll Kleidungsstücke ganz besonders gerne. Einen Teil dieser Auswahl möchte ich heute mit euch teilen !

Da meine folgenden Lieblinge größtenteils sehr schlicht und zeitlos sind, gebe ich mir in der letzten Zeit immer mehr Mühe, beim' Einkaufen auf hochwertige Basics zu setzen. Die ,,shoppe so viel du kannst !'' - Meinungshaltung habe ich mittlerweile (zum Glück) vollkommen hinter mir gelassen und setze nun hauptsächlich viel lieber auf hochwertigere Basics. An meinen liebsten Kleidungsstücken merke ich, dass diese Strategie keineswegs falsch ist, denn ich erfreue mich immer wieder an den schönen Sachen und bin oft verblüfft, wie vielseitig sie sich doch kombinieren lassen. 

IMG_3757
Cardigan : Cartoon / Top : Free People 
Hier seht ihr einen meiner liebsten Cardigans sowie mein allerliebstes Top. Beide Teile befinden sich mittlerweile schon eine ganze Weile in meinem Kleiderschrank, doch meine Liebe zu ihnen ist bisher keineswegs erloschen - im Gegenteil ! Ich erfreue mich nach wie vor an der tollen Qualität und kombiniere die zwei Kleidungsstücke am liebsten mit einer Statement Kette, einer schlichten Jeans und Sneakern. Geboren ist ein simples, gemütliches Outfit, was garantiert immer up to date ist !
IMG_3774Jeans : American Outfitters 
Diese Jeans ist mit über 100€ definitiv die teuerste Hose, die mein Kleiderschrank hergibt, doch das macht sich auch bemerkbar ! Egal wie lange und oft ich die Hose trage - sie leiert oder wäscht sich einfach nicht aus ! Durch ihre nude - Ton lässt sie sich perfekt mit dem Rest meines Kleiderschranks kombinieren und zaubert das gewisse Etwas in ein Outfit, wenn eine normale Jeans einfach zu langweilig ist. 
IMG_3764 IMG_3769Dünner Mantel : Second Female 
In dieses traumhafte Schätzchen bin ich nach wie vor bis über beide Ohren verliebt ! Der dünne Mantel der Marke Second Female passt zu fast all' meinen Kleidungsstücken und sieht, egal ob casual oder elegant gestylt, immer super aus ! Ich würde dieses Kleidungsstück nie missen wollen und bin so froh, dass es meinen Kleiderschrank (in allen Hinsichten) bereichert. 
IMG_3786Slip - Ons : BRONX 
Auch diese Schuhe von BRONX sieht man an meinen Füßen wirklich nicht selten. Grund dafür ist vor allem die coole metallic - Optik, die jedem schlichten Outfit etwas besonderes verleiht. Auch mit ihrer Bequemlichkeit können diese Schuhe definitiv punkten, weshalb ich sie liebend gerne zu den verschiedensten Outfits style.
IMG_3748 Bluse : Made in Italy
Last but not least : Meine liebste Bluse von Made in Italy ! Wie ihr wisst liebe ich creme - Töne und feminine, etwas verspielte Oberteile. Kein Wunder also, dass ich mich über diese Bluse als Geschenk von meinen Eltern wahnsinnig freute ! Ich habe sie vor allem bei wärmeren Temperaturen super gerne mit einer engen Jeans und niedlichen Sandalen getragen. Doch auch im Herbst wurde das Gute Stück nicht aus meinem Kleiderschrank verbannt, denn in Kombination mit einem schönen Cardigan führe ich die Bluse mindestens genau so gerne aus ! 

favorite dress

Montag, 23. November 2015

Ihr Lieben,

ich hoffe ihr alle hattet ein schönes Wochenende ! Ich habe den vergangenen Samstag wie angekündigt mit meinem Freund mal wieder in Hannover verbracht. Wie nicht anders zu erwarten hatten wir einen schönen Tag und es tat sehr gut, mal wieder komplett abzuschalten ! Natürlich durften auch einige neue Schätzchen in meinen Kleiderschrank einziehen, die ich euch mit der Zeit sicherlich bei Snapchat (ihr findet mich dort unter dem Namen daaazzled) oder hier auf dem Blog zeigen werde. 

Doch eins nach dem anderen ! Das heutige Outfit ist, wie nur unschwer zu erkennen, mal wieder ein Kleid - Outfit. Ihr merkt : Ich greife in der letzten Zeit immer öfter zum Kleid, was daran liegt, dass ich meine Liebe zu diesem Kleidungsstück mittlerweile tatsächlich wiederentdeckt habe. Obwohl ich das Kleid aus dem heutigen Outfitpost bisher hauptsächlich im Sommer mit zarten Sandalen trug, eignet es sich doch auch wunderbar in einem Herbst- Winteroutfit, oder ?! Grund dafür ist vor allem die blickdichte Strumpfhose von ITEM m6, die aus dem leichten Kleid ein schönes Herbst- Winteroutfit zaubert. Wenn ich ehrlich bin, habe ich mich bisher nie allzu sehr um die Qualität meiner Strumpfhosen gekümmert - einfache Modelle (die leider aber auch nach kurzer Zeit hinüber waren) reichten mir völlig aus. Die Strumpfhose von ITEM m6 ist mein erstes hochwertigeres Modell. Seitdem ich diese Tights trage, möchte ich keine anderen mehr in meinem Kleiderschrank ! Der Grund ? Die Strumpfhose hält nicht nur wahnsinnig warm, sondern schmeichelt dank der praktischen Shape - Funktion auch noch der Figur ! Ein Grund mehr, im Herbst / Winter des öfteren Kleider und Röcke auszuführen ! Nun gibt es aber erst einmal das heutige Outfit und ich hoffe, dass es euch genau so gut gefällt, wie mir ! Habt noch einen schönen Montag, ihr Lieben ! 

JuliaNovember20 JuliaNovember19 Kleid : Yumi / Cardigan : Sheinside / Strumpfhose : ITEM m6 / Schuhe : Vagabond / Tasche : LiebeskindJuliaNovember18 JuliaNovember21 JuliaNovember22 Ring : NoName

Fotos : Annelie

cozy bedtime / SPONSORED POST

Sonntag, 22. November 2015 ,

Ihr Lieben,

der Online-Shop Dormando hat mich um einen Blogbeitrag zum Thema ,,cozy bedtime ' gebeten. Insofern handelt es sich um einen vergüteten, d.h. Sponsored Post in Kooperation mit Dormando, aber er umfasst natürlich dennoch meine persönliche Meinung.

Mein mit Abstand liebster Ort in den kühleren Jahreszeiten ist (Überraschung, Überraschung !) mein Bett. Mit Sicherheit werden einige von euch diese Aussage erwartet haben, aber es gibt doch auch einfach nichts schöneres, als sich in das gemütliche Bett zu kuscheln ! Vor allem wenn es draußen kälter wird, liebe ich es, mir das Bett so gemütlich wie möglich herzurichten, damit ich bloß nicht friere und alles schön bequem habe. Hierzu sind natürlich so einige ,,Requisiten'' nötig (mal wieder eine gute Rechtfertigung für's Interior Shopping !), denn ohne viele Kissen und weiche Decken ist das Ganze nur halb so kuschelig ! Wie es auch sonst der Fall ist, ,,dekoriere'' ich mein Bett überwiegend in schönen nude- und créme - Tönen. Ganz wichtig sind natürlich auch die Materialien, denn es gibt nichts schlimmeres, als kratzende Bettwaren. Aus diesem Grund achte ich immer sehr auf dieses Kriterium und entscheide mich ausschließlich für sehr weiche, angenehme Materialien.

In der unteren Collage habe ich euch als kleine Inspiration meine momentanen Favoriten, wenn es um Bettwaren geht, zusammengestellt. Der Einfachheit halber habe ich alle Produkte einheitlich aus dem Shop Dormando herausgesucht, da mich das Sortiment insgesamt sehr anspricht und all' meine Bettdekorations - Wünsche vollkommen erfüllt. Vor allem die Kissen aus Fellimitat schaffen eine wahnsinnig gemütliche Atmosphäre und lassen sich ideal zu anderen Naturtönen kombinieren. Auch meine restlichen Favoriten eignen sich mehr als perfekt für ein gemütliches Bett, das man am liebsten gar nicht mehr verlassen würde ♥ ... 

Desktop11 / 2 / 3 / 4 / 5