A Blog about Fashion and Lifestyle

5 Tipps für einen produktiven Tag

Donnerstag, 24. September 2015

Ihr Lieben,

ich bin mir sicher, viele kennen das folgende Phänomen nur zu gut : Man nimmt sich für einen bestimmten Tag etliche Dinge vor, die man erledigen möchte, doch am Ende des Tages ist noch nicht einmal ein Bruchteil der To - Do's abgehakt. Wo ist nur die liebe Zeit geblieben ? Mir zumindest passierte diese Situation ständig, bevor ich mir Zeit für eine gute Tagesorganisation genommen habe. Manchmal reicht guter Wille allein eben nicht aus, denn vor allem wenn es um das Erledigen von vielen Aufgaben geht, ist eine gute Planung das A und O. Da sich viele von euch dafür interessieren, wie ich es schaffe, am Tag möglichst produktiv zu sein, habe ich euch heute meine 5 wichtigsten Tipps zusammengestellt. Für mich persönlich sind sie das Geheimrezept für einen produktiven und gut organisieren Tag ! 

IMG_3546 IMG_3562 1. ÜBERSICHT AM ABEND ZUVOR
Mir persönlich hilft es sehr, mir bereits am Abend zuvor eine grobe Übersicht über die Aufgaben zu verschaffen, die mich am nächsten Tag erwarten. So habe ich die Möglichkeit, schon im voraus eine ungefähre Zeiteinteilung und Reihenfolge festzulegen, sodass es am eigentlichen Tag direkt losgehen kann. Wie es auch sonst der Fall ist, helfen mir nützliche Tools wie mein Organizer, Notizblöcke, schöne Stifte und Post - Its bei meiner Planung. Ich kann nur immer wiederholen, dass das richtige Zubehör die halbe Miete ist, denn so macht das ganze Organisieren direkt viel mehr Spaß und ist somit auch produktiver.
IMG_3542 2. ENTSPANNTES FRÜHSTÜCK
,,Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages !'' - diese ,,Weisheit'' könnte glatt von mir stammen, denn ich lege wahnsinnig viel Wert auf ein gesundes und vor allem ausgiebiges Frühstück. Meiner Meinung nach ist ein gutes Frühstück die perfekte Möglichkeit, um die nötige Energie für den anstehenden Tag zu tanken und somit produktiv in den Tag zu starten. Mein derzeit liebstes (und unglaublich sättigendes) Frühstück ist dieses Power - Müsli, was unter anderem aus Chia Samen, Haferflocken, Joghurt und anderen gesunden Zutaten besteht. Seid ihr an einem Rezept interessiert ? Lasst es mich  wissen ! 
IMG_36093. SPORT 
Am liebsten besuche ich das Fitnessstudio direkt nach dem Frühstück, denn durch Sport wird mein Kopf so richtig frei und ich bin perfekt gewappnet für den Tag. Falls die To - Do - Liste mal etwas länger ist und keine Zeit für den Besuch im Fitnessstudio bleibt, mache ich liebend gern einen kleinen Spaziergang. Die frische Luft wirkt sich direkt auf euer Wohlbefinden aus und ermöglicht euch, bei euren Aufgaben um einiges produktiver und motivierter zu sein.
IMG_3573 4. ABHAKEN / DURCHSTREICHEN 
Ein weiterer Tipp, der meine Produktivität steigert : Mit den To - Do - Listen arbeiten, dh. erledigte Aufgaben abhaken und durchstreichen. Auch wenn es lediglich ein simpler Handgriff ist, wirkt dieser sich immer wahnsinnig gut auf meine Motivation und folglich auch auf die Produktivität aus. Wer kennt das schöne Gefühl nicht, nach getaner Arbeit einige Häkchen hinter die gemachten Aufgaben zu setzen ? 
IMG_3594 5. PAUSEN
Ein Tag kann noch so gut strukturiert und durchgeplant sein - ohne regelmäßige Pausen wird man zu keinem zufriedenstellendem Ergebnis kommen ! Irgendwann ist der Punkt erreicht, an dem man einfach nicht mehr kann. Von da an ist man erschöpft und die Produktivität über alle Berge … Damit dies nicht passiert, sind regelmäßige Pausen sehr wichtig. Ich plane diese zeitlich meist sogar in meinen Tagesplan mit ein, damit ich die Pause in Aussicht habe und somit um einiges motivierter arbeite. Ganz wichtig : Arbeit ist Arbeit, Pause ist Pause ! Macht keine halben Sachen und vermischt nicht die Arbeit, mit der Pause ! Nur durch wirkliche Entspannung könnt ihr genug Energie für die restlichen Aufgaben tanken.

17 Comments

Anonym
24. September 2015 um 17:55

Tolle Tipps =)

Tanja von Ideenreich
24. September 2015 um 18:39

Liebe Julia,
to do Listen schreibe ich auch jeden Tag, aber nicht so hübsche ;-)
Chia Samen kommt bei mir auch immer auf´s Müsli!
Deine Leseecke gefällt mir sehr!
Liebe Grüße,
Tanja

Blaubeermädchen
24. September 2015 um 18:54

Die Leseecke ist wirklich fabelhaft! Darf ich die 'mal eben mitnehmen?
Schöne Tipps hast du ausgewählt - die helfen mir auch immer sehr beim strukturieren des Tages.

Liebste Grüße,
Jenny von Blaubeertraum

Alena Köhler
24. September 2015 um 18:55

Richtig gute Tipps! Vor allem das mit dem Sport muss ich mir auch mal mehr zu Herzen nehmen! Es stimmt wirklich dass es sich mit einem klaren Kopf besser arbeiten lässt!

xx Alena
lookslikeperfect.net

Fee
24. September 2015 um 18:55

Toller Post, die Tipps werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren :)

Alles Liebe,
Fee von Floral Fascination

Marie Drst
24. September 2015 um 18:55

Die Tipps sind wirklich toll! Ich schreibe mir selbst auch oft To-Do-Listen, weil ich sonst so vergesslich bin.

Liebe Grüße, Marie ♥ SOMEDAY, SOMEHOW

Junnie
24. September 2015 um 19:07

Checklisten sind immer eine große Hilfe! Und mit so einem süßen Block wie "vergiss mich nicht" zu arbeiten ist bestimmt auch sehr motivierend <3 :D

Liebe Grüße,
Junnie

http://simplejustbeautiful.blogspot.de/

thelittlediamonds
24. September 2015 um 20:01

Toller Post. To Do Listen schreibe ich auch, allerdings nicht mit Hand sondern mit einer App, weil ich ziemlich unordentlich bin und so die To do Liste vermutlich schon verloren hätte, bevor ich überhaupt angefangen hätte alles abzuarbeiten :D
Deine Tipps werde ich mit Sicherheit in nächster Zeit ausprobieren :)
xx Alina
thelittlediamonds.de

neele ♥
24. September 2015 um 20:47

Woher hast du denn den schönen Organizer? :)

Liebst, Neele <3
www. V A N I L L E B R A U S E .com

J e n ♥
24. September 2015 um 20:49

Oh ich liebe To Do Listen :D Die sind wirklich, wirklich nützlich. Vorallem auf der Arbeit an ganz stressigen Tagen. Ich male mir immer kleine Kästchen davor. Die anzukreuzen oder abzuhaken hat noch einmal einen ganz anderen "yea, geschafft!" Effekt (:

Liebe Grüße,
Jenny
http://imaginary-lights.net

Julia
24. September 2015 um 22:12

Der Organizer ist von der Marke kikki.k :)

Liebst,
Julia.

ThinkPink
25. September 2015 um 00:47

Tolle Tipps! :-)
Vor allem so eine Überschrift müsste ich mir öfter mal erstellen...

Ghost
25. September 2015 um 16:54

Die Leseecke ist wirklich bezaubernd. Insbesondere der Sessel.

Ghost

Kim
26. September 2015 um 14:54

Die Tipps sind wirklich toll! Ich liebe deine Organsations Posts total!

Kristy K
26. September 2015 um 15:39

Tolle Tipps! To Do Listen sind einfach das beste um den Überblick zu behalten! Ich mag die Schreibtischunterlage echt gern :)
Liebste Grüße,
Kristine von KRISTY KEY

Melanie
26. September 2015 um 22:28

Super Tipps :) To-Do-Listen finde ich auch immer sehr motivierend! Dein To-Do-Block ist sehr hübsch <3

Cat
3. Oktober 2015 um 16:50

Super Tipps und wie immer wunderschön geschrieben :)♥
Ich liebe es auch To-Do Listen zu führen und die einzelnen Punkte dann abzuhaken.
Deinen To-Do Listen-Block finde ich richtig süß!
LG kitcatx.blogspot.com

Schreibe einen Kommentar