A Blog about Fashion and Lifestyle

Brombeer Smoothie

Donnerstag, 29. Dezember 2016

Ihr Lieben,

ich persönlich bin ein großer Fan von Smoothies ! Egal ob mit ein paar Haferflocken ergänzt als Frühstück oder über den Tag verteilt als kleiner Snack - Smoothies sind immer eine gute Idee und nebenbei noch total gesund. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass es unendlich viele Variationen gibt und man so gut wie jede Obstsorte als Smoothie verarbeiten kann. Als ich mir Gedanken über ein neues Smoothie - Rezept gemacht habe (meistens probiere ich einfach drauf los), ist mir die Idee gekommen, Brombeeren zu verwenden. Eigentlich esse ich diese nämlich total gerne, jedoch viel zu selten. Die perfekte Möglichkeit, das Ganze einmal als Smoothie zu versuchen ! Und siehe da : es ist ein tolles Rezept entstanden, was super einfach umzusetzen ist und wunderbar schmeckt. Genau deshalb möchte ich es im heutigen Post mit euch teilen und hoffe, dass ihr genau so begeistert seid, wie ich es bin 

IMG_6587
 IHR BRAUCHT : 300g Brombeeren / ca. 125g Magerquark / Milch nach Bedarf / Süßungsmittel / 1 TL Zitronensaft

ANLEITUNG : Als erstes gebt ihr die Brombeeren zusammen mit einem Schuss Milch in euren Mixer und püriert das Ganze gut. Danach gebt ihr sowohl den Magerquark als auch den Zitronensaft und euer Süßungsmittel (ich habe etwas Stevia verwendet) hinzu und vermischt das Ganze gut. Falls euer Smoothie nun noch zu dickflüssig ist, gebt ihr soviel Milch hinzu, bis euch die Konsistenz zusagt. Bevor ihr euch den Smoothie schmecken lasst, könnt ihr ihn am besten für eine Weile in den Kühlschrank stellen - kalt schmeckt der Smoothie am besten !
  IMG_6594

1 Comment

Julia
29. Dezember 2016 um 12:06

Yumm, der Smoothie sieht ja wirklich total lecker aus! :)

Ich wünsche dir einen wundervollen Start ins neue Jahr, Liebes!

Viele Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

Schreibe einen Kommentar